Islamische Religionspädagogik

Bachelorstudium

Letztes Update: 24.05.2019
Bereich: Musik und darstellende Kunst 415
Umfang 6 Semester / 180 ECTS
Sprache:
Deutsch
Abschluss: Bachelor of Arts (BA)
Studientyp:
Präsenzstudium
Anwesenheit:
Vollzeit
Kosten: prinzipiell keine Studiengebühr
Website: http://www.uibk.ac.at/stu...

Über das Studium:

Das Studium dient der wissenschaftlichen Berufsvorbildung und der Qualifizierung für berufliche Tätigkeiten, die ein Verstehen und Anwenden von wissenschaftlichen Erkenntnissen und Methoden der Islamischen Religionspädagogik erfordern. Als wissenschaftliches Studium verbindet es systematisch Forschung und Lehre und vermittelt Kompetenzen zur praxisorientierten Anwendung von Theorien und Methoden. Die Sensibilisierung für Fragen der Geschlechterforschung ist ein wichtiges Anliegen. Das Studium befähigt weiters zum interkulturellen und interreligiösen Dialog mit Religionen und Weltanschauungen auf der Basis der Selbstkritik, Toleranz und Kooperation.

Es bietet eine theologische und religionspädagogische Ausbildung und qualifiziert für die Bereiche Bildung und Gemeinde, Religionsunterricht, Seelsorge, Erwachsenenbildung, religiöse und nicht-religiöse Institutionen, Kinder- und Jugendarbeit, Öffentlichkeitsarbeit und Beratung.

Fächer:

Diesen Fächern begegnest du u.a. im Studienplan:

Alevitische Kinder in der Schule, Arabisch, Diakonische Seelsorge, Die Geschichte der islamischen Religionspädagogik, Entwicklungspsychologie, Fachdidaktik, Gemeindearbeit, Genese und Exegese der schriftlichen Quellen, Geschichte des Islam, Islam und Medien, Islamische Ethik, Islamische Glaubensgemeinschaft und MuslimInnen in Österreich, Islamische Kunst- und Kulturgeschichte, Islamische Mystik, Islamische Normen, Islamische Religion, Islamische Theologie, Kontextuelle Theologie, Koran und Sunnah in der Schule, Koran-Rezitation, Koranforschung in der Gegenwart, Koranwissenschaften, Kreatives Gestalten und spirituelle Musik, Lehren und Lernen, Metaphysik, Migrationspädagogik, Muslimische Lebenswelt und Anthropologie, Normenlehre, Projektentwicklung, Prophetenbiographie, Religionsdidaktik, Wissenschaftliches Arbeiten, Österreichisches politisches System

Qualifikationsprofil:

Basierend auf fortgeschrittenen Kenntnissen in Islamischer Religionspädagogik und Theologie sind die AbsolventInnen in der Lage Forschungsergebnisse und Lehrmethoden islamischer Kultur und Religion in den Bereichen Bildung (Primar und Sekundarstufe), Beratung und Seelsorge anzuwenden. Sie verfügen über grundlegendes Wissen, das sie befähigt, wissenschaftliche Weiterentwicklungen in pädagogischen und theologischen Bereichen zu beurteilen und entsprechend den erworbenen Kompetenzen fächerübergreifend einzusetzen. 

Berufsaussichten / Jobs:

Das Studium befähigt die Studierenden zu einer Tätigkeit im Bereich schulischer und außerschulischer Bildung und verspricht damit gute Berufschancen in Österreich und Europa. Es ermöglicht den MuslimInnen als gleichwertige Glaubensgemeinschaft in Österreich in Freiheit die gegenwartsbezogene und kompetente Präsentation des Islam. Die theologischen Grundlagen des Studiums werden von der staatlich anerkannten islamischen Glaubensgemeinschaft in Österreich legitimiert und somit genießt das Studium eine hohe Anerkennung.

Einstiegsvoraussetzungen:

Matura oder Äquivalent


Hol dir unseren Academic Informer:

Mit dem Studium.at Newsletter verpasst du nichts mehr: Hochschul-& Wissenschafts-News, Jobs, Events und Sonderangebote für Studierende. Jederzeit abbestellen.


tutor18

Studium.at Logo

© 2010-2019  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Werbung & Mediadaten - Datenschutz - Impressum

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.