General Management

Masterstudium

Letztes Update: 23.05.2017
BEREICH:
Sozial- und Wirtschaftswissenschaft
DAUER:4 Semester
ECTS:
120
ABSCHLUSS:Master of Science (MSc oder MSc (JKU))
TYP:
Präsenzstudium
ANWESENHEIT:
Vollzeit
STUDIENGEBÜHR:prinzipiell nein
DETAILS:http://www.jku.at/content...

Über das Studium:

Das Master Programm General Management ist die Ausbildung für motivierte, engagierte und exzellente Absolventinnen und Absolventen von Bachelor- oder Diplom-Studien, die daran interessiert sind, in Schlüsselfunktionen an der Lösung aktueller und zukünftiger Herausforderungen für Unternehmen bzw. Organisationen mitzuarbeiten. Das Programm bereitet auf eine Karriere in einer dynamischen, globalen und kompetitiven Umwelt vor. Das viersemestrige Masterstudium, das für zentrale Management-Funktionen qualifiziert, wird in englischer Sprache angeboten und zeichnet sich durch seinen stark internationalen und praxisorientierten Charakter aus. Die Studierenden erwerben auf diese Weise auch fachliche und überfachliche Sprachkompetenzen.

Das Programm ermöglicht Absolventinnen und Absolventen, sich mit einem individuell gewünschten Profil am Arbeitsmarkt zu positionieren. Es besteht die Möglichkeit, aus vier Spezialisierungsbereichen zu wählen: Marketing & International Marketing, Human Resource Management & Organization, Global Strategic Management, sowie Entrepreneurship. Ein weiterer Fokus des Programms liegt auf aktuellen und zukünftigen Herausforderungen für Wirtschaft und Gesellschaft: Innovation, Globalization und Sustainability.

In speziell dafür vorgesehenen Lehrveranstaltungen erwerben die Studierenden persönliche und soziale sowie interkulturelle Kompetenzen. Insbesondere besteht im Rahmen des Programms die Möglichkeit, ein oder zwei Semester an renommierten Partneruniversitäten im Ausland zu studieren. In Kooperation mit diesen ausgewählten Universitäten werden maßgeschneiderte Module für die Anrechnung angeboten. Ein hoher Zusatznutzen besteht darin, Managementkonzepte und wirtschaftliche Zusammenhänge im jeweiligen kulturellen und interkulturellen Kontext kennen zu lernen und zu verstehen.

Fächer:

Diesen Fächern begegnest du u.a. im Studienplan:

Change Management, Corporate Finance, Environmental Management, Financial Accounting, Global Strategic Management, Globalization, HRM, Innovation, Internationales Marketing, Interpersonal Skills, Leadership Challange, Logistics, Managerial Accounting, Marketing, Methods in Management Research, Organization, Quality Management, Resource Management, Special Management Competence, Strategic Management, Supply Chain Management, Sustainability

Qualifikationsprofil:

Das Master Programm General Management qualifiziert für ein breites Spektrum allgemeiner bzw. spezialisierter Schlüsselfunktionen im Management und bereitet wissenschaftlich fundiert und praxisorientiert auch auf eine internationale Karriere vor.

Einstiegsvoraussetzungen:

Das Masterstudium General Management setzt die Absolvierung eines Bachelor- oder Diplomstudiums voraus und baut auf dem an der Johannes Kepler Universität Linz angebotenen Bachelorstudium Wirtschaftswissenschaften auf. Der erfolgreiche Abschluss dieses Studiums berechtigt jedenfalls ohne Auflagen zur Zulassung zu diesem Masterstudium.

Die Zulassung aufgrund des Abschlusses anderer Studien an Universitäten, Fachhochschulen oder sonstigen inländischen oder ausländischen postsekundären Bildungseinrichtungen setzt voraus, dass das absolvierte Studium dem Bachelorstudium Wirtschaftswissenschaften nach Inhalt und Umfang gleichwertig ist. Die Gleichwertigkeit ist jedenfalls gegeben, wenn Lehrveranstaltungen aus folgenden Bereichen im Rahmen eines Bachelor- oder Diplomstudiums im angegebenen Mindestumfang/-niveau positiv absolviert wurden:
Betriebswirtschaftslehre im Ausmaß von 30 ECTS
Volkswirtschaftslehre im Ausmaß von 20 ECTS

Englisch Abschlussniveau C1 gemäß dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen; sofern Englisch Mutter- oder Schulsprache ist bzw ein Studium in englischer Sprache absolviert wurde, gilt diese Voraussetzung als erfüllt.

Die Englischkenntnisse können auch durch folgenden Nachweis erbracht werden: TOEFL oder IELTS oder Cambridge Certificate

Wenn die Gleichwertigkeit annähernd gegeben ist und nur einzelne Ergänzungen auf die volle Gleichwertigkeit fehlen, kann das Rektorat die Feststellung der Gleichwertigkeit mit der Auflage von Prüfungen im Umfang von maximal 20 ECTS, die während des Masterstudiums innerhalb der ersten beiden Semester abzulegen sind, verbinden. Eine Gleichwertigkeit ist dann annähernd gegeben, wenn mindestens 50 % der in Abs 3 vorgeschriebenen ECTS-Anzahl für jeweils Betriebswirtschaftslehre und Volkswirtschaftslehre, in Summe jedoch jedenfalls 30 ECTS in diesen beiden Fächern, sowie das Sprachniveau C1 nachgewiesen werden können.


tutor18

Studium.at Logo

© 2010-2018  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Impressum - Werbung & Mediadaten - Haftungsausschluss - Datenschutz

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.