The Weight Fr, 02. Oktober 2020 Conrad Sohm Dornbirn

am
Fr, 02. Oktober 2020
, ab 19:00
Conrad Sohm (official)

244 (46 Zusagen / 198 Interessierte)

The Weight
Support: TOO MAD
_________________________
Freitag, 02. Oktober 2020
Conrad Sohm, Dornbirn
Einlass: 19 Uhr // Beginn: 20 Uhr

#NeuerTermin
Auf Grund der Corona-Virus bedingten Absage hat sich fĂĽr das Konzert von The Weight bereits ein Ersatztermin gefunden.
Neuer Termin 👉 Freitag, 02. Oktober 2020.

🎫 Tickets behalten ihre Gültigkeit. Es sind auch weiterhin Tickets auf www.conradsohm.com/tickets und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich!

Tickets sind direkt auf www.conradsohm.com/tickets oder bei folgenden Vorverkaufsstellen erhältlich:
Ländleticket (Raiffeisenbanken und Sparkassen Vorarlbergs) mit Raibaclub-Ermäßigung, Musikladen (05522/41000), V-Ticket, Öticket, Eventim, Ticketcorner, Musicticket, Bro Records

The Weight • Samstag, 14. März 2020 • Conrad Sohm, Dornbirn

FĂĽr THE WEIGHT geht es im Moment Schlag auf Schlag.
Nach der Präsentation von LIVE TAPES, das der Bühnenkarriere der vier ein eindrucksvolles Denkmal setzt, veröffentlichen THE WEIGHT nun ihr brandneues und heiß ersehntes zweites Studioalbum: IN CONTROL beweist, dass es möglich ist, eine musikalische Suche in unterschiedlichste Richtungen voranzutreiben, ohne das große Ganze aus den Augen zu verlieren.

Die musikalische Varianz der Songs verblüfft, kein Lied auf dieser Platte klingt wie das andere. Und doch durchdringt alle Tracks ein verbindender Geist des Trotzes, der Lebensfreude und des Bewusstseins der eigenen Vergänglichkeit: „Kontrolle ist immer eine Illusion, für die es sich aber lohnt zu kämpfen!“

Ein närrisches Unterfangen, das THE WEIGHT da verfolgen, und am 14. März 2020 auch live der Öffentlichkeit im Conrad Sohm zugänglich machen.


LINKS:

Zum Event-Kalender

tutor18

Studium.at Logo

© 2010-2019  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Werbung & Mediadaten - Datenschutz - Impressum

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
FĂĽr etwaige Fehlinformationen ĂĽbernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.