Bolognaprozess

1999 in Bologna von den für Wissenschaft und Bildung zuständigen MinisterInnen unterschrieben Übereinkunft, durch gemeinsames Vorgehen in der Bildungspolitik eine europaweite Vergleichbarkeit der Studienabschlüsse zu erreichen.

Weitere Ziele waren die Erhöhung der Mobilität, der Wettbewerbs- und Beschäftigungsfähigkeit.

Daraus resultiert auch die Umstellung fast aller Studienrichtungen in Österreich. Wer früher Magister oder Doktor wurde, wird heute in der Regel Bachelor oder Master.

Weitere Uni-Begriffe erklärt dir dein Online-Tutor im UNI-ABC.


Hol dir unseren Academic Informer:

Mit dem Studium.at Newsletter verpasst du nichts mehr: Hochschul-& Wissenschafts-News, Jobs, Events und Sonderangebote für Studierende. Jederzeit abbestellen.


tutor18

Studium.at Logo

© 2010-2019  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Werbung & Mediadaten - Datenschutz - Impressum

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.