Urban Studies

Masterstudium

Letztes Update: 21.01.2018
BEREICH:
Geistes- und Kulturwissenschaft
DAUER:4 Semester
ECTS:
120
ABSCHLUSS:Master of Arts (MA)
TYP:
Präsenzstudium
ANWESENHEIT:
Vollzeit
STUDIENGEBÜHR:prinzipiell nein
DETAILS:https://slw.univie.ac.at/...

Über das Studium:

Das Ziel des Joint-Masterstudiums Urban Studies an der Universität Wien besteht darin, den Studierenden jene Kenntnisse, Fertigkeiten und Kompetenzen aus den Bereichen der sozial-, wirtschafts- und kulturwissenschaftlichen Stadtforschung zu vermitteln, die sie für eine spätere Erwerbstätigkeit in einschlägigen Berufsfeldern (Stadtplanung, Sozialplanung, Projektmanagement, Politikberatung, Kultur- und Wissenschaftsjournalismus und ähnliches) benötigen und die sie für ein eventuelles Doktoratsstudium vorbereiten.

Fächer:

Diesen Fächern begegnest du u.a. im Studienplan:

Demography of European Cities, European Urban Studies, European and USAmerican Cities, The Sustainable and Liveable City, Urban Analysis, Urban Culture and Urban Politics, Urban Development and Planning in Eastern Europe, Urban Economics, Urban Planning, Urban Social Geography, Urban Sociology, Urbanism and Architecture

Studieninhalt

Das Masterstudium Urban Studies wird von folgenden sechs Universitäten in vier europäischen Universitätsstädten bestritten: 

  • ULB Brüssel
  • VUB Brüssel
  • Universität Wien
  • UK Kopenhagen
  • UAM Madrid
  • UCM Madrid

Jede Universität ist für bestimmte Module verantwortlich. Nähere Informationen dazu finden Sie im Curriculum.

Studienaufbau:

Das Masterstudium Urban Studies wird von sechs Universitäten in vier europäischen Universitätsstädten bestritten. Jede Universität ist für bestimmte Module verantwortlich; es wird empfohlen, diese Module in der angeführten Abfolge zu absolvieren: Wintersemester in Brüssel, nachfolgendes Sommersemester in Wien, zweites Wintersemester in Kopenhagen, zweites Sommersemester in Madrid zu absolvieren.

Das Studium besteht aus Pflichtmodulen: European Urban Studies, Urban Social Geography, Urban Sociology, Urban Economic Geography, Urban Analysis I & II (later also III and IV), Demography of European Cities,Principles of Urban Planning and Urbanism, Contemporary Problems in Urban Development, Urban Development and Planning in Eastern Europe, Urbanism and Architecture, Urban Culture and Cultural Theory, The Sustainable and Liveable City, Governance and Local Welfare, Masterarbeit und Masterprüfung

Qualifikationsprofil:

Die Absolventinnen und Absolventen des Masterstudiums Urban Studies an der Universität Wien sind über ein Bachelorstudium hinaus befähigt,

  • städtische Gesellschaften und urbane Räume in Europa mit Hilfe einschlägiger und fortgeschrittener Methoden analysieren zu können;
  • die theoretischen Ansätze der stadtwissenschaftlichen Forschung, von einem internationalen und interdisziplinären Kreis an Lehrenden vermittelt, zu verstehen und im analytischen Arbeiten anwenden zu können;
  • Lösungen für urbane Problembereiche zu entwickeln und Prinzipien der wissenschaftlichen Politikberatung zu erlernen;
  • die Fähigkeiten zur Projektpräsentationen und zum Projektmanagement anhand von selbstständig erarbeiteten Projekten zu festigen;
  • in einem multidisziplinären und internationalen Team zu studieren, die Fachsprachen der anderen Disziplinen kennenzulernen und sich in der interkultureller Kommunikation zu üben.

Berufsaussichten / Jobs:

AbolventInnen sind unter anderem in folgenden Bereichen tätig:

  • Stadtplanung
  • Sozialplanung
  • Projektmanagement
  • Politikberatung
  • Kultur- und Wissenschaftsjournalismus

Einstiegsvoraussetzungen:

Die Zulassung zu diesem Joint-Masterstudium setzt den Abschluss eines fachlich in Frage kommenden Bachelorstudiums oder eines fachlich in Frage kommenden Fachhochschul-Bachelorstudienganges oder eines anderen gleichwertigen Studiums an einer anerkannten inländischen oder ausländischen postsekundären Bildungseinrichtung voraus. Fachlich in Frage kommen jedenfalls die Bachelorstudien der Geographie, der Soziologie, der Kultur- und Sozialanthropologie sowie der Politikwissenschaft an der Universität Wien.
 
Wenn die Gleichwertigkeit grundsätzlich gegeben ist, und nur einzelne Ergänzungen auf die volle Gleichwertigkeit fehlen, können zur Erlangung der vollen Gleichwertigkeit zusätzliche Lehrveranstaltungen und Prüfungen im Ausmaß von maximal 30 ECTS-Punkten vorgeschrieben werden, die im Verlauf des Masterstudiums zu absolvieren sind.
 
Die Unterrichtssprache im Joint-Masterstudium "Urban Studies" ist Englisch. Ausreichende Sprachkenntnisse sollen, wenn möglich, durch anerkannte Sprachtests nachgewiesen werden, z.B. TOEFL, TOEIC, IELTS, CPE, CAE. 

tutor18

Studium.at Logo

© 2010-2018  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Impressum - Werbung & Mediadaten - Haftungsausschluss - Datenschutz

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.