Ernährungswissenschaften

Bachelorstudium

BEREICH:
Naturwissenschaft
TYP: Präsenzstudium (Präsenzstudium)
KOSTEN: kostenlos (ausgenommen gesetzl. Studiengebühr) (kostenlos)
ANWESENHEIT: Vollzeit-Studium (Vollzeit)
DAUER: 6 Semester
ECTS 180
ABSCHLUSS: Bachelor of Science (BSc)
WEBSITE: Link

Anzahl ordentlicher Studierender

Auf wie viele Studierende triffst du in diesem Studium?

WS Gesamtδ Vorsemester
09/10 335 1598 1933
10/11359 1633 1992 +3.05%
11/12392 1734 2126 +6.73%
12/13483 1909 2392 +12.51%
13/14402 1538 1940 -18.9%
14/15354 1402 1756 -9.48%
15/16349 1310 1659 -5.52%

Quelle: UNI:DATA BMWF


Details zum Studium

Fächer im Studienplan

Folgenden Fächern begegnest du im Studienplan:

Allgemeine Chemie, Anatomie, Anorganische Chemie, Betriebswirtschaftslehre, Biochemie, Biochemische Übungen, Biostatistik, Buchhaltung, Chemische Übungen, Chemisches Rechnen, Diätetik, Ernährung als Wissenschaft, Ernährungslehre, Gemeinschaftsverpflegung, Genetik, Histologie, Humanernährung, Hygiene, Konsumentenpolitik, Konsumentenschutz, Kostenrechnung, Lebensmittelchemie, Lebensmittelrecht, Lebensmittelsensorik, Lebensmittelsicherheit, Lebensmitteltechnologie, Mikrobiologie, Mikronährstoffe, Molekularbiologie, Organische Chemie, Physiologie des Menschen, Physiologische Grundlagen körperlicher Aktivität und Ernährung, Public Health Nutrition, Qualitätsmanagement, Struktur und Funktion des Immunsystems, Toxikologie, Umweltmanagement, Vorratshaltung, Warenkunde, Wildpflanzen/Gewürze, Wirtschaftslehre, Wissenschaftliches Arbeiten, Wissenschaftliches Schreiben, Zytologie, Ökologische Grundlagen der Ernährung, Ökologische Landwirtschaft

Einstiegsvoraussetzungen

Reifezeugnis oder Studienberechtigungsprüfung

Allgemeine Infos

Das Bachelorstudium Ernährungswissenschaften vermittelt eine multidisziplinäre akademische Ausbildung auf dem Gebiet der Ernährungswissenschaften. Die Studierenden erwerben Kompetenzen zur wissenschaftlichen und praktischen Bearbeitung aller Problemstellungen, die sich aus der Beziehung der Nahrung zum Menschen und der Beziehung des Menschen zur Nahrung ergeben. Das Studium beginnt mit der Vermittlung von naturwissenschaftlichen Grundlagen, auf die eine umfassende wissenschaftliche Berufsvorbildung folgt.

Studieninhalt

Das Bachelorstudium Ernährungswissenschaften ist in folgende Module gegliedert: Studieneingangs- und Orientierungsphase (STEOP) (Ernährungslehre, Chemie); Pflichtmodule aus Chemie, Lebensmittelsicherheit, Humanernährung, medizinische und biochemische Grundlagen, allgemeine und molekulare Biologie, Public Health (Nutrition und Dietätik); und Wahlpflichtmodule. Für den erfolgreichen Abschluss des Studiums sind zwei Bachelorarbeiten anzufertigen.

Studienaufbau

Qualifikationsprofil

Die Absolventinnen und Absolventen des Bachelorstudiums Ernährungswissenschaften an der Universität Wien erhalten einen Gesamtüberblick über das Fachgebiet der Ernährungswissenschaften, haben entsprechende theoretische Grundkenntnisse sowie praktische Fähigkeiten und können kritisch und vernetzt denken. Die Absolventinnen und Absolventen verfügen über die Kompetenz, fachlich relevante Fragen und Zusammenhänge in den Ernährungswissenschaften zu verstehen, an Problemlösungen mitzuwirken und haben auch das Verständnis für fachnahe Sachgebiete gewonnen. 
 
Sie erhalten eine multidisziplinäre Ausbildung auf dem Gebiet der Ernährungswissenschaften (Humanernährung) und verfügen somit über

  • die formalen Voraussetzungen für ein Masterstudium an einer inländischen oder ausländischen postsekundären Bildungseinrichtung, wobei die spezifischen Aufnahmeanforderungen der jeweiligen Einrichtung nicht berührt werden.
  • Fähigkeiten als kompetente Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner für alle Belange dieses Faches.

Berufs- & Jobmöglichkeiten

Absolventinnen und Absolventen können in folgenden Bereichen tätig sein:

  • Lebensmittelindustrie
  • Gemeinschaftsverpflegung
  • Gesundheitswesen und Public Health
  • Erwachsenenbildung
  • Öffentlichkeitsarbeit und Medien
  • Versicherungen
  • pharmazeutische Industrie


Alternativen zu diesem Studium

Hier kannst du nach Studiengängen mit gleichen oder ähnlichen Fächern suchen.

AUSBILDUNGSART
ANBIETER
TREFFER
Mas - FH Wiener Neustadt
Vollzeit-Studium Präsenzstudium kostenlos (ausgenommen gesetzl. Studiengebühr)
Aerospace Engineering
Bac - Ferdinand Porsche FernFH-Studiengänge
Berufsbegleitendes Studium Fernstudium kostenlos (ausgenommen gesetzl. Studiengebühr)
Aging Services Management
Bac - Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik Wien
Vollzeit-Studium Präsenzstudium kostenlos (ausgenommen gesetzl. Studiengebühr)
Agrar- / Umweltpädagogik
Mas - Universität für Bodenkultur Wien
Vollzeit-Studium Präsenzstudium kostenlos (ausgenommen gesetzl. Studiengebühr)
Agrar- und Ernährungswirtschaft
Bac - Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik Wien
Vollzeit-Studium Präsenzstudium kostenlos (ausgenommen gesetzl. Studiengebühr)
Agrarpädagogik
Mas - Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik Wien
Berufsbegleitendes Studium Präsenzstudium kostenlos (ausgenommen gesetzl. Studiengebühr)
Agrarpädagogik
Bac - Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik Wien
Vollzeit-Studium Präsenzstudium kostenlos (ausgenommen gesetzl. Studiengebühr)
Agrarpädagogik für MeisterInnen und HBLA-Abso...
Mas - Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik Wien
Berufsbegleitendes Studium Präsenzstudium kostenlos (ausgenommen gesetzl. Studiengebühr)
Agrarpädagogik für MeisterInnen und HBLA-Abso...
Bac - Universität für Bodenkultur Wien
Vollzeit-Studium Präsenzstudium kostenlos (ausgenommen gesetzl. Studiengebühr)
Agrarwissenschaften
Bac - FH Wiener Neustadt
Vollzeit-Studium Präsenzstudium kostenlos (ausgenommen gesetzl. Studiengebühr)
Allgemeine Gesundheits- und Krankenpflege

Relevante Meldungen zu dieser Uni und Universitäten im Allgemeinen