English Language and Linguistics

Masterstudium

Letztes Update: 24.05.2019
Bereich: Spracherwerb 88, Literatur und Linguistik 58, Soziologie und Kulturwissenschaften 76
Umfang 4 Semester / 120 ECTS
Sprache:
Englisch
Abschluss: Master of Arts (MA)
Studientyp:
Präsenzstudium
Anwesenheit:
Vollzeit
Kosten: prinzipiell keine Studiengebühr
Website: https://slw.univie.ac.at/...

Passende Bachelor-Studien

Über das Studium:

Das Ziel des Masterstudiums English Language and Linguistics an der Universität Wien ist, vertiefte Kenntnisse und Forschungskompetenzen in Englischer Linguistik zu vermitteln, insbesondere in einem der alternativen Schwerpunkte Historical Linguistics, Functional and Cognitive Linguistics oder Applied Linguistics. Somit zielt das Studium darauf ab, die Fähigkeit zur Entwicklung bzw. Umsetzung von Fragestellung, Konzept und Methode eines Forschungsprojekts aufzubauen, sowie diese in adäquater Form auf Englisch darstellen zu können. Da die Unterrichtssprache des Masterstudiums Englisch ist, lernen die Studierenden, komplexe Sachverhalte auf Englisch zu bearbeiten.

Werbung
BOWLDANCE - Neues Afterstudy/work-Event in Wien

Besuch uns doch HEUTE ab 18:00 Uhr im Plus Bowling Center in Wien bei unserem einmaligen Afterstudy-Erlebnis: Tanzen, bowlen, networken - und das bei freiem Eintritt, kostenlosem Bowling & den Bad-Taste Residents vom SCARYFEST! Infos auf https://bowl.dance.

Fächer:

Diesen Fächern begegnest du u.a. im Studienplan:

Communication/ Code and Culture, Cultural Studies, English Linguistics, English for Academic Purposes, English in a Professional Context, Literatures in English, Research Forum and Thesis Proposal, Research methods in linguistics, What’s this thing called science?

Studienaufbau:

Das Studium besteht aus den Pflichtmodulen Foundations, Language, Electives, Specialisation (mögliche Spezialisierungen sind Historical Linguistics, Functional and Cognitive Linguistics oder Applied Linguistics), Extension und Research Support, sowie einer Abschlussphase (Master Thesis und Master Defensio).

Qualifikationsprofil:

Die Absolventinnen und Absolventen des Masterstudiums English Language and Linguistics an der Universität Wien verfügen über Qualifikationen in drei Hauptbereichen: Linguistik, Forschungskompetenz und Sprachbeherrschung. Im Einzelnen bedeutet dies:

  • Einsicht in die biologische, kognitive, soziale, kulturelle und historische Bedingtheit von Sprache am Beispiel des Englischen, sowie deren Relevanz in verschiedenen Berufsfeldern. Exzellente Kenntnisse des aktuellen Forschungsstandes und der zentralen Fragestellungen und Methoden der anglistischen Linguistik. Kenntnis der phonologischen, morphologischen, syntaktischen und lexikalischen Strukturen des modernen Englischen, ihrer pragmatischen Aspekte und der theoretischen Grundlagen ihrer Beschreibung.
  • fundierte Kenntnisse über und Fähigkeit zum selbständigen wissenschaftlichen Erarbeiten von Forschungsfragen, deren methodengerechte Bearbeitung und deren adäquate wissenschaftliche Darstellung. Fundierte Vorbereitung für weiterführendes wissenschaftliches Arbeiten im Bereich der English Studies.
  • ausgezeichnete mündliche und schriftliche Beherrschung der englischen Sprache auf dem Niveau C2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens in akademischen und anderen Textsorten (produktiv und rezeptiv), sowie die Fähigkeit, über diese mit entsprechenden linguistischen Methoden zu reflektieren.

Berufsaussichten / Jobs:

Die Absolventinnen und Absolventen des Masterstudiums English Language and Linguistics sind über ein Bachelorstudium hinaus befähigt, Forschungsfragen selbstständig zu entwickeln und zu bearbeiten. Sie erhalten vertiefte Einsichten in die komplexe Bedingtheit der englischen Sprache und ihrer Eigenschaften und verfügen über Qualifikationen in drei Hauptbereichen: Linguistik, Forschungskompetenz und Sprachbeherrschung. Absolventinnen und Absolventen können ihre erworbenen Kompetenzen – abhängig von Zusatzqualifikationen und der aktuellen Arbeitsmarktsituation – im Bildungs-, Kultur-, Medien- und Kommunikationsbereich einsetzen.

Einstiegsvoraussetzungen:

Die Zulassung zum Masterstudium English Language and Linguistics setzt den Abschluss eines fachlich in Frage kommenden Bachelorstudiums oder eines fachlich in Frage kommenden Fachhochschul-Bachelorstudienganges oder eines anderen gleichwertigen Studiums an einer anerkannten inländischen oder ausländischen postsekundären Bildungseinrichtung voraus. 
 
Fachlich in Frage kommend ist jedenfalls das Bachelorstudium English and American Studies an der Universität Wien.
 
Für das Masterstudium English Language and Linguistics an der Universität Wien werden Sprachkenntnisse auf C1 Niveau des Europäischen Referenzrahmens vorausgesetzt. Das Bachelorstudium English and American Studies an der Universität Wien berechtigt jedenfalls ohne weitere Voraussetzungen zur Zulassung für das Masterstudium English Language and Linguistics an der Universität Wien.
 
Wenn die Gleichwertigkeit grundsätzlich gegeben ist, und nur einzelne Ergänzungen auf die volle Gleichwertigkeit fehlen, können zur Erlangung der vollen Gleichwertigkeit zusätzliche Lehrveranstaltungen und Prüfungen im Ausmaß von maximal 30 ECTS-Punkten vorgeschrieben werden, die im Verlauf des Masterstudiums zu absolvieren sind.


Hol dir unseren Academic Informer:

Mit dem Studium.at Newsletter verpasst du nichts mehr: Hochschul-& Wissenschafts-News, Jobs, Events und Sonderangebote für Studierende. Jederzeit abbestellen.


tutor18

Studium.at Logo

© 2010-2019  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Werbung & Mediadaten - Datenschutz - Impressum

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.