Betriebswirtschaft

Bachelorstudium

Letztes Update: 31.07.2018
BEREICH:
Sozial- und Wirtschaftswissenschaft
DAUER: 6 Semester
ECTS:
180
ABSCHLUSS: Bachelor of Science (Bsc)
TYP:
Präsenzstudium
ANWESENHEIT:
Vollzeit
STUDIENGEBÜHR: prinzipiell nein
DETAILS: https://slw.univie.ac.at/...
WS Gesamtδ Vorsemester
09/10 784 901 1685
11/12875 941 1816
12/13942 1008 1950 +7.38%
13/14832 894 1726 -11.49%
14/15689 753 1442 -16.45%
15/16619 658 1277 -11.44%

Quelle: UNI:DATA BMWF

Über das Studium:

Im Bachelorstudium Betriebswirtschaft werden Kenntnisse aus Kernbereichen der Betriebswirtschaft erworben und durch einführende Module in Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftsmathematik und -statistik, Wirtschaftsrecht, Informationstechnologie, Wirtschaftssoziologie sowie Business English sinnvoll ergänzt. Dadurch werden die Absolventinnen und Absolventen als Generalisten in die Lage versetzt, selbstständig typische betriebswirtschaftliche Probleme zu lösen.

Fächer:

Diesen Fächern begegnest du u.a. im Studienplan:

Besteuerung Multinationaler Unternehmen, Besteuerung von Kapitalanlagen, Betriebswirtschaftliches Rechnungswesen, Biostatistik, Computational Statistics, Consulting, E-Recht und Rechtsdurchsetzung, Empirische Wirtschaftsforschung, Enterprise Information Systems, Entscheidungs- und Spieltheorie, Externe Unternehmensrechnung, Finanzmanagement, Finanzwissenschaft, Grundzüge der ABWL, IT-Governance, Immaterialgüter- und Wettbewerbsrecht, Innovations- und Technologiemanagement, Internationales Recht, Internetmarketing und Electronic Commerce, Lineare Modelle, Managerial Accounting, Marketing, Marketing Management, Organisation und Personal, Organisation- und Personalmanagement, Principles of Finance, Privatrecht, Production Analysis, Produktion und Logistik, Produktionsmanagement, Rechnungslegung, Rechnungswesen, Revision/ Steuern und Treuhand, Statistik, Statistische Software, Strategisches Innovations- und Technologiemanagement, Supply Chain Management, Unternehmenssteuerrecht, Volkswirtschaftslehre, Wahrscheinlichkeitsrechnung, Wirtschaftsmathematik, Wirtschaftsrecht, Wirtschaftssoziologie, Zeitreihenanalyse, Ökonometrie

Studieninhalt

Das Bachelorstudium Betriebswirtschaft besteht aus einer Studieneingangs- und Orientierungsphase (STEOP), einer Kernphase mit Pflichtmodulen und einer Vertiefungsphase mit Alternativen Pflichtmodulen (die Studierenden wählen eines aus elf angebotenen Berufsfeldern). Für den erfolgreichen Abschluss des Studiums ist eine Bachelorarbeit zu verfassen.

Berufsaussichten / Jobs:

In den meisten Fällen wird sich die spätere Tätigkeit nach den Vertiefungen im Studium richten. Da das Studium der Betriebswirtschaft aber auch Grundlagenwissen und Managementkompetenzen vermittelt, können AbsolventInnen grundsätzlich in allen wirtschaftlichen Bereichen Fuß fassen und auch als Führungskräfte tätig sein.

Einstiegsvoraussetzungen:

Reifezeugnis oder Studienberechtigungsprüfung


tutor18

Studium.at Logo

© 2010-2018  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Impressum - Werbung & Mediadaten - Haftungsausschluss - Datenschutz

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.