Das weltweit einzigartige Live Quiz für Ihre Veranstaltung

www.streamquiz.at

Geologie

Masterstudium

Letztes Update: 24.05.2019
Bereich: Geowissenschaften 38
Umfang 4 Semester / 120 ECTS
Sprache:
Deutsch
Abschluss: Master of Science (MSc)
Studientyp:
Präsenzstudium
Anwesenheit:
Vollzeit
Kosten: prinzipiell keine Studiengebühr
Website: https://www.uni-salzburg....

Über das Studium:

Das Ziel des Masterstudiums Geologie ist die Vertiefung und Erweiterung von geowissenschaftlichen Kompetenzen. Die Absolventinnen und Absolventen des Masterstudiums Geologie verfügen über eine breite geowissenschaftliche Ausbildung und eine individuelle Spezialisierung durch spezifische Wahlmodulen: Rohstoffgeologie und Energieversorgung, Geomorphologie, Umwelt und Hydrogeologie, technische Geologie, Kristallingeologie und Geodynamik, Fernerkundung/Geoinformatik, Aspekte der angewandten Geologie. Sie sind geschult in moderner geowissenschaftlicher Geländebeobachtung, in der Laborarbeit und instrumentellen Analytik, in der computerunterstützten Datenauswertung sowie in der quantitativen Modellierung. Sie sind befähigt, interdisziplinär und skalenübergreifend zu denken, voll umfänglich berufsqualifiziert durch ihre spezifischen Kenntnisse und praktischen Fertigkeiten, damit bestens auf die geowissenschaftliche Praxis im angewandten Bereich und in der Forschung vorbereitet.

Fächer:

Diesen Fächern begegnest du u.a. im Studienplan:

3D Modelierung, Biostratigraphie, Bodenmechanik, Erdgeschichte, Felsmechanik, Fernerkundung, Geochemie, Geodynamik, Geoinformatik, Geologische Fernerkundung, Geologische Methoden, Geomorphologie, Geophysik, Geostatistik, Geothermie, Grundmechanik, Hydrogeologie, Kristallingeologie, Magmatite, Metamorphite, Mikropaläontologie, Paläoklimatologie, Paläoozeanographie, Petrologie, Regionale Geologie, Rohstoffgeologie, Röntgenkristallographie, Sedimentgeologie, Strukturgeologie, Technische Geologie, Umweltgeologie

Studieninhalt

Salzburg ist ein idealer Standort für das Geologiestudium, da es am Rande der Alpen gelegen ist und damit einen überragenden Einblick in Aspekte der Grundlagenforschung und angewandter Probleme von Gebirgen gibt.  Die zahlreichen in Salzburg vertretenen national und international tätigen geowissenschaftlichen Consultingbüros, z. B. tätig im Bereich Ingenieur-, Hydro- und Umweltgeologie und Geotechnik, erlauben Praktika parallel zum Studium und bieten exzellente Möglichkeiten zu einem direkten Berufseinstieg.

Berufsaussichten / Jobs:

Berufs- und Arbeitsfelder für Geologinnen und Geologen sind in national und international tätigen geowissenschaftlichen Consultingbüros (z. B. Ingenieur-, Hydro- und Umweltgeologie, Geotechnik), Behörden, Erdöl-, Bergbau- und Bauindustrie, Tourismus, Natur- und Umweltschutz, industriellen und staatlichen nationalen und internationalen Forschungsinstitutionen, Bundesanstalten, Museen, Fachhochschulen und Universitäten.

Einstiegsvoraussetzungen:

Abschluss eines facheinschlägigen Bachelorstudiums, Fachhochschul-Bachelorstudiengangs oder eines anderen gleichwertigen Studiums an einer anerkannten inländischen oder ausländischen postsekundären Bildungseinrichtung.

tutor18

Studium.at Logo

© 2010-2019  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Werbung & Mediadaten - Datenschutz - Impressum

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.