Geologie

Bachelorstudium

Letztes Update: 24.05.2019
Bereich: Geowissenschaften 38
Umfang 6 Semester / 180 ECTS
Sprache:
Deutsch
Abschluss: Bachelor of Science (BSc)
Studientyp:
Präsenzstudium
Anwesenheit:
Vollzeit
Kosten: prinzipiell keine Studiengebühr
Website: https://www.uni-salzburg....

Über das Studium:

Das Studium der Geologie  führt in Aufbau, Eigenschaften, Bildungsbedingungen und Bildungsprozesse der festen Erde und ihrer Komponenten – Gesteine und Minerale – ein und bietet die wissenschaftliche Vorbildung für die Berufsfelder der Geologie. Gegenstand des Studiums ist die Herausbildung grundlegender theoretischer Kenntnisse und praktischer Fertigkeiten, um Tätigkeiten in geowissenschaftlicher Forschung und Entwicklung sowie in der Bewirtschaftung natürlicher, in der Erde entstandener Ressourcen (Gesteine, Mineralien, Rohstoffe, Wasser etc.) ausüben zu können. Es handelt sich um eine allgemeine und multidisziplinäre Ausbildung, in der zunächst grundlegendes Wissen aus den naturwissenschaftlichen Basisfächern Mathematik, Chemie, Physik und Biologie aufgebaut wird, um in weiterer Folge theoretische Kenntnisse auf den Gebieten Geologie, Petrologie, Paläontologie, Hydrogeologie, Mineralogie und Angewandte Geologie zu vermitteln.

Fächer:

Diesen Fächern begegnest du u.a. im Studienplan:

Algebra, Allgemeine Chemie, Allgemeine Geologie, Analysis, Angewandte Geologie, Anorganische Chemie, AutoCAD, Biostratigraphie, CAD, Chemie, Entwicklung des Lebens auf der Erde, Erdgeschichte, GIS, Geologie, Geologische Kartierungsübung, Geomorphologie, Geophysik, Geophysikalische und geomorphologische Geländeübungen, Geosysteme, Hydrogeologie, Kartierung, Kristallographie, Massenrohstoffe, Mathematik für Naturwissenschaftler, Mikropaläontologie, Mineralogie, Numerische Modellierung, Ostalpen, Paläontologie, Petrologie, Physik, Regionale Geologie, Statistik, Strukturgeologie, Technische Geologie, Umweltgeologie, Umweltrecht, Untertagekartierung, Wasserrecht

Studieninhalt

Salzburg ist ein idealer Standort für das Geologiestudium, da es am Rande der Alpen gelegen ist und damit einen überragenden Einblick in Aspekte der Grundlagenforschung und angewandter Probleme gibt.  Die zahlreichen, in Salzburg vertretenen national und international tätigen geowissenschaftlichen Consultingbüros, z. B. Ingenieur-, Hydro- und Umweltgeologie und Geotechnik, erlauben Praktika parallel zum Studium und einen exzellente Möglichkeiten zu einem direkten Berufseinstieg.

 

Berufsaussichten / Jobs:

Absolventinnen und Absolventen des Bachelorstudiums Geologie stehen u.a. folgende Berufsfelder offen: Arbeitsfelder in den zahlreichen, in Salzburg vertretenen national und international tätigen geowissenschaftlichen Consultingbüros, z. B. Ingenieur-, Hydro- und Umweltgeologie, Geotechnik, Behörden, Erdöl-, Bergbau- und Bauindustrie, Tourismus, Natur- und Umweltschutz, industrielle und staatliche Forschungsinstitutionen, Bundesanstalten, Museen, Fachhochschulen und Universitäten.

Einstiegsvoraussetzungen:

Matura oder gleichwertiger Schul- bzw. Ausbildungsabschluss; Biologie notwendig


Hol dir unseren Academic Informer:

Mit dem Studium.at Newsletter verpasst du nichts mehr: Hochschul-& Wissenschafts-News, Jobs, Events und Sonderangebote für Studierende. Jederzeit abbestellen.


tutor18

Studium.at Logo

© 2010-2019  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Werbung & Mediadaten - Datenschutz - Impressum

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.