Geographie

Bachelorstudium

Letztes Update: 24.05.2019
Bereich: Geowissenschaften 38
Umfang 6 Semester / 180 ECTS
Sprache:
Deutsch
Abschluss: Bachelor of Science (BSc)
Studientyp:
Präsenzstudium
Anwesenheit:
Vollzeit
Kosten: prinzipiell keine Studiengebühr
Website: https://www.uni-salzburg....

Über das Studium:

Globalisierung, Klimawandel, Gentrifizierung, extreme Wetterereignisse... Dies alles sind alltägliche, aber gleichzeitig komplexe, raumbezogene Prozesse, die Studierende des Bachelorstudiums Geographie analytisch betrachten lernen, theoretisch einordnen und kritisch reflektieren. Darüber hinaus legen wir in Salzburg großen Wert auf Praxisnähe und Lösungskompetenz, die sich die Studierenden in engem Austausch mit den Lehrenden erarbeiten. Die Geographie ist in der Tat ein faszinierender und außergewöhnlich vielfältiger Studiengang, der natur- und sozialwissenschaftliche Perspektiven auf die räumliche Organisation von Gesellschaft, Wirtschaft und Umwelt vermittelt. Entdecke sie. Entscheide dich für Geographie. Es zahlt sich aus - lies selbst:

Fächer:

Diesen Fächern begegnest du u.a. im Studienplan:

Bildverarbeitung, Biogeographie, Bodengeographie, Fernerkundung, Fernerkundungsaufnahmen, Geographische Informationssysteme, Geoinformatik, Geokommunikation, Geologie, Geomorphologie, Geosysteme, Geovisualisierung, Hydrogeographie, Kartographie, Klimageographie, Landschaftsökologie, Luftbild, Naturwissenschaft, Produktion und Innovation, Raumplanung, Regionalentwicklung, Regionen und Netzwerke, Sozialgeographie, Sozialwissenschaft, Stadtentwicklung, Statistik, Statistische Datenanalyse, Städte/Bevölkerung/Region, Topographische Kartographie, Unternehmen/Industrie/Region, Verkehrsplanung, Wirtschaftsgeographie, Wissenschaftliches Arbeiten, Ökosysteme

Studieninhalt

Das Studium der Geographie wird an der Universität Salzburg in seiner ganzen Bandbreite von physischen über humangeographische bis hin zu planerischen Themenstellungen gelehrt. Ein Schwerpunkt liegt auf einer sowohl theoretisch-fundierten als auch angewandten Ausbildung und Lehre, die durch sehr gute Betreuungsverhältnisse gekennzeichnet ist. Des Weiteren zeichnet sich der Fachbereich sich durch seine Forschungsstärke aus.

Berufsaussichten / Jobs:

Die Stärke der Ausbildung im Bachelorstudium Geographie liegt in der breiten, zu sektoralen Fach- (Domänen-) Spezialist_innen komplementären Qualifikation, die sich durch Analysefähigkeit, Lösungskompetenz und gendersensibles Handeln der Absolvent_innen auszeichnet. Absolvent_innen des Bachelorstudiums Geographie stehen durch die integrative und interdisziplinäre Ausrichtung viele Berufsfelder offen. Diese reichen von regionalen Planungs- und Beratungsbüros über die öffentliche Verwaltung bis hin zu internationalen Organisationen. Der erfolgreiche Abschluss bietet insbesondere auch die Möglichkeit eines aufbauenden Masterstudiums in Geographie, Geoinformatik oder in Geo-, Sozial- oder Umweltwissenschaften.

Einstiegsvoraussetzungen:

Matura oder gleichwertiger Schul- bzw. Ausbildungsabschluss


Hol dir unseren Academic Informer:

Mit dem Studium.at Newsletter verpasst du nichts mehr: Hochschul-& Wissenschafts-News, Jobs, Events und Sonderangebote für Studierende. Jederzeit abbestellen.


tutor18

Studium.at Logo

© 2010-2019  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Werbung & Mediadaten - Datenschutz - Impressum

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.