Musik- und Bewegungserziehung

Masterstudium

Letztes Update: 24.05.2019
Bereich:
Umfang 2 Semester / 60 ECTS
Abschluss: Master of Arts (MA)
Studientyp:
Präsenzstudium
Anwesenheit:
Vollzeit
Kosten: prinzipiell keine Studiengebühr
Website: http://www.moz.ac.at/de/s...

Werbung
BOWLDANCE - Neues Afterwork in Wien

Komm am Do., 21.11.2019 ins Plus Bowling Center in Wien zu unserem einmaligen Afterwork Erlebnis: Tanzen, bowlen, networken - und das bei freiem Eintritt UND kostenlosem Bowling! Infos auf https://bowl.dance.

Fächer:

Diesen Fächern begegnest du u.a. im Studienplan:

Bewegungsbegleitung, Bewegungserziehung, Bewegungstechnik, Didaktik, Elementare Bewegungspädagogik, Elementare Instrumentarium, Elementare Komposition Musik, Elementare Komposition Tanz, Elementare Musikpädagogik, Geschichte der Musik, Improvisation, Instrument, Komposition, Musik/Sprache/Bewegung als persönliche Ausdrucksmedien, Musikensemble, Musikwissenschaft, Pädagogik, Sprachgestaltung, Sprecherziehung, Stimme, Tanzensemble, Tanzerziehung, Tanztechnik, Tanzwissenschaft

Studieninhalt

Das Masterstudium ermöglicht die Vertiefung der wissenschaftlichen, pädagogischen und künstlerischen Fähigkeiten insbesondere im Anschluss an das Bachelorstudium bzw. inhaltlich eng verwandter Studien und stellt die Kompetenz zur wissenschaftlichen Arbeit unter Beweis.

Studienaufbau:

Die Studiendauer des Masterstudiums "Elementare Musik- und Tanzpädagogik" beträgt 2 Semester und umfasst 29 Semesterstunden. Das Studium schließt mit dem Akademischen Grad "Master of Arts" (abgekürzt : MA) ab.

Qualifikationsprofil:

Die Studien zur Elementaren Musik- und Bewegungs-/Tanzpädagogik knüpfen an elementar Dispositionen an, die allen Menschen eigen sind:

- Von der frühesten Kindheit an bilden lautlich-klangliche und motorische Äußerungen die
Basis für menschlichen Ausdruck und soziale Begegnung. Sie können in jedem Lebensalter
durch pädagogische Impulse spielerisch und absichtsvoll gestaltet werden.

- Musik- und Bewegungs-/Tanzpädagogik entwickelt die anthropologischen Grunddispositionen. Sie ermöglicht den Zugang zu Musik, Tanz und Sprache als Medien persönlichen Ausdrucks und gibt spezielle Impulse für die Begegnung und Auseinandersetzung mit Kunstformen aus Vergangenheit und Gegenwart.
Die Studien erklären und verwirklichen diese Dispositionen im Kontext gesellschaftlicher
Realität:

- Dominante technisch-wirtschaftliche Entwicklungen und der sich beschleunigende Wandel
des Alltags mit Reizüberflutung, Kommunikationsdefiziten, Bewegungsmangel usw.
schränken die Verwirklichung emotionaler, sozialer und kreativer Bedürfnisse ein.

- Musik- und Bewegungs-/Tanzpädagogik verhilft zu intensivierter Selbst- und Fremdwahrnehmung, zu sozialer Sensibilisierung, Interaktion und Verantwortlichkeit. Sie ermöglicht die Erfahrung und Anwendung des eigenen kreativen Potentials sowie der Wirkung von Kunst als Lebensbereicherung und Sinngebung.
Musik- und Bewegungs-/Tanzpädagogik als universitärer Lehr- und Forschungsinhalt begründet diese Zusammenhänge und befähigt die Studierenden zur praktischen Umsetzung ihrer Wirkungsmöglichkeiten im Umgang mit Menschen aller Altersstufen, Dispositionen und Vorbildungen.

Das Studium an der Abteilung für Musik- und Tanzpädagogik – „Orff-Institut“ betont dabei
insbesondere die von Carl Orff ausgelöste und in zahlreichen inner- und außereuropäischen Ländern als solche identifizierte Elementare Musik- und Bewegungserziehung. Sie adaptiert deren Grundgedanken in jeweils zeitgemäßer Weise, entwickelt neue Konzepte und setzt Inhalte, Methoden und Prinzipien mit jenen anderer künstlerisch-pädagogischer Konzepte in Beziehung. Ausdruck dieser Entwicklung sind auch veränderte Begriffsgebungen (Elementare Musik- und Tanzpädagogik; Elementare Musik- und Bewegungspädagogik).

Einstiegsvoraussetzungen:

Voraussetzung für die Zulassung zum Masterstudium "Elementare Musik- und Tanzpädagogik" ist der Abschluss eines Bachelorstudiums in der Studienrichtung Musik- und Bewegungserziehung oder eines gleichwertigen mindestens sechssemestrigen abgeschlossenen Studiums einer anerkannten postsekundären Bildungseinrichtung.

Relevante Meldungen:


Hol dir unseren Academic Informer:

Mit dem Studium.at Newsletter verpasst du nichts mehr: Hochschul-& Wissenschafts-News, Jobs, Events und Sonderangebote für Studierende. Jederzeit abbestellen.


tutor18

Studium.at Logo

© 2010-2019  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Werbung & Mediadaten - Datenschutz - Impressum

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.