Das weltweit einzigartige Live Quiz für Ihre Veranstaltung

www.streamquiz.at

Slawistik

Masterstudium

Letztes Update: 24.05.2019
Bereich: Spracherwerb 88
Umfang 4 Semester / 120 ECTS
Sprache:
andere Sprache
Abschluss: Master of Arts (MA)
Studientyp:
Präsenzstudium
Anwesenheit:
Vollzeit
Kosten: prinzipiell keine Studiengebühr
Website: https://www.aau.at/studie...

Passende Bachelor-Studien

Über das Studium:

Das Masterstudium Slawistik baut auf den vermittelten Kenntnissen, praktischen Fertigkeiten und wissenschaftlichen Methoden des Bachelorstudiums Slawistik auf und legt besonders viel Wert auf die Vertiefung der aktiven und passiven Sprachkompetenzen der zwei slawischen Sprachen sowie der Forschungsnähe. Nach Wahl kann auch eine dritte Sprache erlernt bzw. vertieft werden. Den Studierenden wird neben dem Spracherwerb bzw. der Sprachvertiefung die Fähigkeit vermittelt, mit Sprache bewusst und differenziert umzugehen. Sie erlangen fundierte kulturelle und wissenschaftlich-analytische Kompetenzen und setzen sich kritisch und sachlich fundiert mit aktuellen kulturellen, sozialen und politischen Problemen der slawischen Länder auseinander.

Fächer:

Diesen Fächern begegnest du u.a. im Studienplan:

Altkirchenslawisch, Anglistik, Betriebswirtschaft, Deutsch als Fremdsprache, Deutsche Philologie, Feministische Wissenschaft, Frauenforschung, Gender Studies, Geschlechterforschung, Informationstechnologie, Kultur, Kulturwissenschaft, Literatur, Literaturwissenschaft, Mehrsprachigkeit, Pädagogik, Romanistik, Slawische Sprache, Sprachbeherrschung, Sprachdidaktik, Sprache, Sprache und Medien, Spracherwerb, Sprachwissenschaft, Statistik, Vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft

Studieninhalt

Die Studierenden verfügen über fundierte Kenntnisse in einer slawischen Sprache, fortgeschrittene Kenntnisse in der zweiten Sprache und Grundkenntnisse in der dritten Sprache. Sie sind in der Lage

  • Texte zu analysieren und produzieren.
  • MittlerInnen zwischen den verschiedenen Kulturräumen zu fungieren.
  • ein breites Spektrum an wissenschaftlichen Methoden anzuwenden.
  • in die Struktur, Funktion und Leistung von Sprachen einzusehen.
  • die regionalen, sozialen und situativen Varianten zu kennen und korrekt anzuwenden.
  • trans- und interdisziplinären Aspekte zu berücksichtigen.
  • kulturwissenschaftliche Kompetenzen vorzuweisen.

Studienaufbau:

Schwerpunkte

  • Bosnistik/Kroatistik/Serbistik,
  • Russistik, Slowenistik
  • Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaft
  • Sprachausbildung auf Niveau C1/C2

Berufsaussichten / Jobs:

Die AbsolventInnen ergreifen berufliche Tätigkeiten in Bildung und Wissenschaft, im Kulturbereich, in der Massenkommunikation und bei staatlichen Einrichtungen und betreuen die internationalen Beziehungen von Betrieben, Behörden und Vereinen. Sie besitzen fachliches Wissen und Schlüsselqualifikationen zur Lösung von Problemstellungen im Bereich der slawischen Sprach-. Literatur- und Kulturwissenschaft, zur Teamarbeit und zum beruflichen Einsatz in slawischen Ländern.

Einstiegsvoraussetzungen:

Zusatzprüfung bei Studierenden, die den Bachelorabschluss nicht an der Alpen-Adria-Universität erhalten haben.

Schicke eine Anfrage direkt an den Anbieter:

Aktuelle Veranstaltungen


Hol dir unseren Academic Informer:

Mit dem Studium.at Newsletter verpasst du nichts mehr: Hochschul-& Wissenschafts-News, Jobs, Events und Sonderangebote für Studierende. Jederzeit abbestellen.


tutor18

Studium.at Logo

© 2010-2019  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Werbung & Mediadaten - Datenschutz - Impressum

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.