Information and Communications Engineering: Networks and Communications

Masterstudium

Letztes Update: 08.02.2019
Bereich:
Ingenieurswissenschaft
Umfang 4 Semester / 120 ECTS
Abschluss: Diplom-IngenieurIn (Dipl.-Ing.)
Studientyp:
Präsenzstudium
Anwesenheit:
Vollzeit
Kosten: prinzipiell keine Studiengebühr
Website: https://www.aau.at/studie...

Über das Studium:

Das Masterstudium Information and Communications Engineering entwickelt die Kenntnisse, die in einem Bachelorstudium wie Informationstechnik, Elektrotechnik, Telematik oder Informatik erworben wurden, weiter. Aufgrund der internationalen Ausrichtung werden sämtliche Lehrveranstaltungen in englischer Sprache angeboten. Neben einem breiten Grundlagenwissen können Qualifikationen für die Entwicklung und den Einsatz von modernen Informations- und Kommunikationstechnologien in einem Studienzweig vertieft werden. Der Studienzweig Networks and Communications dient der wissenschaftlichen Berufsvorbildung und Qualifizierung für Tätigkeiten im Entwurf und Betrieb moderner Informations- und Kommunikationstechnologien, welche die Anwendung wissenschaftlicher Erkenntnisse und Methoden erfordern. Die Lehrinhalte umfassen sowohl solide theoretische Grundlagen als auch eine praxisnahe Methodik.

Fächer:

Diesen Fächern begegnest du u.a. im Studienplan:

Mobile Communications, Networks and Communications, Sensor Networks, Signal Processing for Communications, Technical Complements

Studieninhalt

Aufbauend auf Grundlagen aus den Bereichen Mobile Kommunikation, Signalverarbeitung in der Nachrichtentechnik und Sensornetze sind Studierende des Studienzweigs Networks and Communications in der Lage

  • neue Problemstellungen zu identifizieren und zu verstehen.
  • Konzepte und Methoden der Informationstechnologie zu verbessern.
  • technologische Paradigmenwechsel zu erkennen.

Studierende haben die Möglichkeit zur Ergänzung ihrer Ausbildung in diversen technischen Bereichen Schwerpunkte zu setzen:

  • Networks and Communications (Digital Signal Processors, Advanced Wireless Communications)
  • Autonomous Systems and Robotics (Signalverarbeitung der Messtechnik, Autonome Robotik, Bildverarbeitung, Verkehrstelematik)
  • Mathematik (Stochastische Prozesse, Diskrete Mathematik, Optimierung)
  • Informatik (Systemsicherheit, Distributed Systems)

Einstiegsvoraussetzungen:

Bachelorstudium Informationstechnik oder ein gleichwertiges Studium einer anderen postsekundären Bildungseinrichtung.

Englisch Sprachniveau C1

tutor18

Studium.at Logo

© 2010-2019  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Werbung & Mediadaten - Datenschutz - Impressum

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.