Das weltweit einzigartige Live Quiz für Ihre Veranstaltung

www.streamquiz.at

Betriebswirtschaft - Studienzweig Betriebswirtschaft

Bachelorstudium

Letztes Update: 24.05.2019
Bereich: Management und Verwaltung 285
Umfang 6 Semester / 180 ECTS
Sprache:
zum Teil Englisch
Abschluss: Bachelor of Science
Studientyp:
Präsenzstudium
Anwesenheit:
Vollzeit
Kosten: prinzipiell keine Studiengebühr
Website: https://www.aau.at/studie...

Passende weiterführende Studien

Über das Studium:

Im Bachelorstudium Betriebswirtschaft werden neben einem breiten betriebswirtschaftlichen Grundwissen interdisziplinäre Basiskenntnisse in den für die Betriebswirtschaftslehre relevanten Teilbereichen der Volkswirtschaftslehre und des Rechts vermittelt. Des Weiteren werden entsprechende Kenntnisse qualitativer und quantitativer Methoden, aber auch der Soziologie einschließlich der empirischen Sozial- und Wirtschaftsforschung vermittelt. Außerdem erlangen die Studierenden entsprechende Informatikkenntnisse, um den Aufbau von Informationssystemen aus betriebswirtschaftlicher Sicht mit zu gestalten, sowie die in einer globalen Wirtschaft notwendige Kompetenz in englischer Wirtschaftssprache. Neben den breiten Grundlagen in den relevanten wirtschaftswissenschaftlichen Bereichen haben Studierende die Option, aus einem Angebot an Gebundenen Wahlfächern zu wählen. Zusätzlich werden die Studierenden auf eine Fortführung ihrer universitären Ausbildung in einem weiterführenden Masterstudium insbesondere an der Alpen-Adria Universität Klagenfurt vorbereitet. Auf Basis einer soliden Kenntnis der Grundlagen des Faches sind Absolventinnen und Absolventen in der Lage, neue Entwicklungen zu erkennen, aufzunehmen und umzusetzen und als Antwort auf dynamische und sich schnell ändernde Rahmenbedingungen lebenslang neue Erkenntnisse zu erwerben.

Fächer:

Diesen Fächern begegnest du u.a. im Studienplan:

Betriebliche Steuerlehre, Betriebswirtschaftslehre, Bilanzierung, Buchhaltung, English, Entrepreneurship, Feministische Wissenschaft/Gender Studies, Finanzierung, Gründungs- und Wachstumsmanagement, HRM, Informatik, Innovationsmanagement, Investition, Konsumentenverhalten, Kostenrechnung, Kurzfristige Unternehmensplanung, Logistikmanagement, Makroökonomik, Management-Accounting, Marketing, Marktforschung, Mathematik, Mikroökonomik, Organisations- und Gruppendynamik, Personal in Organisationen, Personalauswahl und Personalbeurteilung, Privates Wirtschaftsrecht, Privatrecht, Produktionsmanagement, Public- and Non-Profit Management, Soziologie, Statistik, Strategische Unternehmensführung, Wirtschaftspolitik, Öffentliches Recht, Öffentliches Wirtschaftsrecht, Ökonomie und nachhaltige Entwicklung

Studieninhalt

Du kannst zwischen den beiden Studienzweigen "Betriebswirtschaft" und "Internationale Betriebswirtschaft" wählen.

Der Studienzweig Internationale Betriebswirtschaft beinhaltet zusätzlich ein Gebundenes Wahlfach im Umfang von 12 ECTS-AP, das dazu dient, die Kompetenzen in Wirtschaftssprachen zu vertiefen. Voraussetzung für den Abschluss des Studienzweiges ist ein Auslandsaufenthalt, in dem Studienleistungen im Umfang von mindestens 20 ECTS-AP zu erbringen sind.

Besonderheiten:

  • Praxisorientierte Lehrveranstaltungen, Fallstudien und Planspiele geben Studierenden Einblick in die Wirtschaftswelt.
  • Verhandlungs- und Verhaltenstrainings steigern die Karrierechancen.
  • Am Campus in Klagenfurt gibt es sehr gute Betreuungsverhältnisse, kleine Seminare und überschaubare Arbeitsgruppen. Hier finden Studierende schnell Freundschaften und Anschluss!

Qualifikationsprofil:

Studierende erhalten eine wissenschaftlich fundierte betriebswirtschaftliche Grundausbildung und Berufsvorbildung. Sie sind in der Lage:

  • einschlägige betriebswirtschaftliche Problemstellungen selbstständig zu bearbeiten
  • betriebliche Teilfunktionen in ihren Vernetzungen und Wirkungsweisen zu verstehen
  • empirische Sozial- und Wirtschaftsforschung zu betreiben
  • den Aufbau von Informationssystemen aus betriebswirtschaftlicher Sicht mit zu gestalten
  • Grundlagen des Rechnungswesens, der Volkswirtschaftslehre sowie des Rechts anzuwenden
  • die englische Wirtschaftssprache, welche eine in einer globalen Wirtschaft notwendige Kompetenz ist, anzuwenden
  • gendergerecht zu handeln.

Einstiegsvoraussetzungen:

Das Aufnahmeverfahren für das Bachelorstudium Angewandte Betriebswirtschaft besteht aus mehreren Teilschritten. Zuerst ist eine Online-Registrierungnotwendig, welche durch die Alpen-Adria-Universität bestätigt werden muss. Im Anschluss daran muss ein Self-Assessment durchgeführt werden. Danach erfolgt eine schriftliche Prüfung. Der genaue Termin der schriftlichen Prüfung wird per E-Mail bekanntgegeben. Der Prüfungsstoff wird auf der Website der Universität Klagenfurt spätestens vier Monate vor dem Prüfungstermin zur Verfügung gestellt. Die Prüfung wird jedoch nur durchgeführt, wenn sich mehr BewerberInnen als die 306 zur Verfügung stehenden Studienplätze anmelden.


Hol dir unseren Academic Informer:

Mit dem Studium.at Newsletter verpasst du nichts mehr: Hochschul-& Wissenschafts-News, Jobs, Events und Sonderangebote für Studierende. Jederzeit abbestellen.


tutor18

Studium.at Logo

© 2010-2019  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Werbung & Mediadaten - Datenschutz - Impressum

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.