Sportwissenschaft

Doktoratsstudium

Letztes Update: 24.05.2019
Bereich: Sport 19
Umfang 6 Semester / 180 ECTS
Abschluss: Doctor of Philosophy (PhD)
Studientyp:
Präsenzstudium
Anwesenheit:
Vollzeit
Kosten: prinzipiell keine Studiengebühr
Website: http://www.uibk.ac.at/stu...

Über das Studium:

AbsolventInnen dieses Doktoratsstudiums sind in der Lage, sportwissenschaftliche Problemstellungen auf hohem fachlichem und methodischem Niveau selbstständig wissenschaftlich zu erarbeiten und darzustellen. Neben höchsten fachlichen und methodischen Kompetenzen erwerben die Studierenden jene allgemeinen wissenschaftlichen und kommunikativen Kompetenzen, die zur erfolgreichen Ausübung des Wissenschaftsberufes im akademischen, wirtschaftlichen oder im öffentlichen Bereich benötigt werden:

  • Spitzenkenntnisse in den sportwissenschaftlichen Disziplinen, insbesondere in den Kernbereichen der Sportwissenschaft;
  • Detailkenntnisse in jenen Wissenschaftsdisziplinen, die für die erfolgreiche Bearbeitung des Dissertationsthemas relevant sind, insbesondere in den Kernfächern der Sportwissenschaft;
  • Kompetenzen in der Planung, praktischen Durchführung und Interpretation wissenschaftlicher Projekte mit wichtigen in der Sportwissenschaft eingesetzten Methoden zur Bearbeitung des Dissertationsthemas;
  • Differenzierte Kenntnis über Beschaffung und kritische Interpretation wissenschaftlicher Literatur einschließlich relevanter Datenbanken;
  • Kompetenz, wissenschaftliche Ergebnisse eigenständig zu präsentieren sowie eigene und fremde wissenschaftliche Ergebnisse vor wissenschaftlich kompetentem Publikum kritisch zu diskutieren und zu analysieren;
  • Verständnis des Berufsbildes einer selbstständigen Wissenschaftlerin bzw. eines selbstständigen Wissenschaftlers im akademischen, wirtschaftlichen und öffentlichen Umfeld;
  • Kenntnisse der Statistik zur Erfassung und Analyse wissenschaftlicher Daten;
  • Fähigkeit zur Erstellung einer wissenschaftlichen Publikation;
  • Fähigkeit zur Erstellung eines Forschungsförderungsantrages.

Fächer:

Diesen Fächern begegnest du u.a. im Studienplan:

Diskussion der Ergebnisse, Generische Kompetenzen, Planung des Dissertationsprojekts, Präsentation der Forschungsergebnisse, Rigorosum, Sportwissenschaft, Vorstellung des Dissertationsprojekts Vorstellung des Dissertationsprojekts, Wissenschaftstheoretische Reflexion

Berufsaussichten / Jobs:

Immer facettenreichere berufliche Anforderungen und die Notwendigkeit, das Qualifikationsprofil wechselnden beruflichen Herausforderungen anzupassen, machen hochwertige wissenschaftliche Ausbildung für beruflichen Erfolg notwendig. Das PhD-Studium qualifiziert für forschungsorientierte Berufe, leitende und wissenschaftliche Tätigkeiten in allen Berufen, in denen körperliche Aktivität, Bewegung und Sport einen zentralen Stellenwert haben (Bewegungssteuerung, Training, Prävention und Rehabilitation, sportpsychologische Kompetenzen). Das PhD-Studium befähigt zu allen forschungs- und lehrbezogenen Tätigkeitsfeldern in Bildungseinrichtungen.

Einstiegsvoraussetzungen:

Fachlich infrage kommendes Diplom- oder Masterstudium an der Universität Innsbruck:

Kriterien zur Feststellung der Gleichwertigkeit:

Die Zulassung zum „Doctor of Philosophy“-Doktoratsstudium Sportwissenschaft erfordert den Abschluss eines fachlich infrage kommenden universitären (Diplom- oder) Masterstudiums. Die Gleichwertigkeit des Abschlusses eines Fachhochschul-Masterstudienganges, eines FH-Diplomstudienganges oder eines fachähnlichen Masterstudienganges muss individuell geprüft werden.

Falls die Gleichwertigkeit grundsätzlich gegeben ist, und nur einzelne Ergänzungen auf die volle Gleichwertigkeit fehlen, können als Auflage Prüfungen festgelegt werden, die während des Doktoratsstudiums abzulegen sind.

Aktuelle Veranstaltungen


Hol dir unseren Academic Informer:

Mit dem Studium.at Newsletter verpasst du nichts mehr: Hochschul-& Wissenschafts-News, Jobs, Events und Sonderangebote für Studierende. Jederzeit abbestellen.


tutor18

Studium.at Logo

© 2010-2019  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Werbung & Mediadaten - Datenschutz - Impressum

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.