Das weltweit einzigartige Live Quiz für Ihre Veranstaltung

www.streamquiz.at

Latein (Klassische Philologie)

Masterstudium

Letztes Update: 24.05.2019
Bereich: Spracherwerb 88
Umfang 4 Semester / 120 ECTS
Sprache:
Deutsch
Abschluss: Master of Arts (MA)
Studientyp:
Präsenzstudium
Anwesenheit:
Vollzeit
Kosten: prinzipiell keine Studiengebühr
Website: http://www.uibk.ac.at/stu...

Passende Bachelor-Studien

Über das Studium:

Das Master­studium Latein (Klassi­sche Philo­logie) vermit­telt ein speziali­siertes, theore­tisch und metho­disch fun­diertes Wis­sen über die latei­nische Litera­tur der klassi­schen Antike, des Mittel­alter und der frühen Neu­zeit. Ebenso vermit­telt das Studium Wissen über die histo­rische Entwick­lung und Erscheinungs­formen der latei­nischen Sprache.

In fünf Begriffen:

  • lateinische Sprache beherrschen
  • lateinische Literatur verstehen, analysieren und interpretieren
  • neue Fragen an alte und neuentdeckte Texte stellen
  • den Schlüssel zur europäischen Kulturgeschichte der Antike, des Mittelalters und der Frühen Neuzeit besitzen
  • analytisch und kreativ denken, sprachgewandt argumentieren

Fächer:

Diesen Fächern begegnest du u.a. im Studienplan:

Gender Studies, Grammatiktheorie, Griechische Lektüre, Interpretation griechischer Texte, Kulturtheorien, Lateinische Lektüre, Lateinische Literatur, Lateinische Stilkunde, Literaturtheorie, Medientheorie, Mittellateinische Lektüre, Mittellateinische Literatur, Neulateinische Lektüre, Neulateinische Literatur, Paläographie, Poesie, Prosa, Sprachliche Interpretation griechischer Poesie, Sprachtheorie, Weltliteratur und Übersetzungsfragen, Übersetzen und Interpretieren

Studieninhalt

Das Ziel des Masterstudiums Klassische Philologie – Latein ist die wissenschaftliche Auseinandersetzung mit der lateinischen Sprache und der lateinischen Literatur der Antike, des Mittelalters und der Neuzeit.  Sie werden in ihrer Entwicklung und mit ihren Funktionen sowie den kulturellen, historischen und gesellschaftlichen Prozessen, in die sie eingebettet sind, als wesentliche Komponenten der europäischen Kultur- und Geistesgeschichte begriffen.

Die Absolventinnen und Absolventen sind in der Lage, fachspezifische Themen selbstständig, datenbasiert, theoriegeleitet und methodisch reflektiert zu bearbeiten sowie in jeweils geforderter Form bzw. im geforderten Umfang darzustellen bzw. adressatenspezifisch zu präsentieren.

Das Masterstudium Klassische Philologie – Latein ist wissenschaftsorientiert.

Studienaufbau:

Die Regelstudienzeit beträgt 4 Semester bzw. 120 ECTS-AP, wobei gemäß Universitätsgesetz die Arbeitsbelastung eines Studienjahres 1.500 (Echt-)Stunden zu betragen hat und dieser Arbeitsbelastung 60 Anrechnungspunkte zugeteilt werden (ein ECTS-Anrechnungspunkt entspricht einer Arbeitsbelastung der Studierenden von 25 Stunden).

Qualifikationsprofil:

Die Absolventinnen und Absolventen verfügen über spezialisierte Kenntnisse in den Bereichen der Latinistik. Sie sind in der Lage, ihre Kompetenz durch das wissenschaftlich korrekte Formulieren und Argumentieren sowie das innovative Lösen von Problemen zu demonstrieren und über die Fachgrenzen hinaus zu kommunizieren.

Berufsaussichten / Jobs:

Absolventinnen und Absolventen des Masterstudiums Klassische Philologie – Latein sind für eine breite Palette von Tätigkeitsfeldern qualifiziert Sie können ihr Expertinnen- und Expertenwissen in ihrem Arbeits- oder Lernbereich sowie Wissen aus anderen Disziplinen für die strategische Ausrichtung und Leitung komplexer Projekte, Funktionsbereiche oder Unternehmen einsetzen. Sie sind je nach Schwerpunktsetzung für folgende Berufsfelder qualifiziert:

  • universitäre Forschung und Lehre sowie Mitarbeit an außeruniversitären Forschungsinstituten und -projekten.
  • Tätigkeit in Sprachschulen und in der Erwachsenenbildung
  • Bibliotheks- und Archivwesen
  • Verlagswesen, insbesondere in wissenschaftlichen und Schulbuchverlagen
  • Tourismus, insbesondere als Fremdenführerin bzw. Fremdenführer
  • Kulturverwaltung und Kulturvermittlung
  • Museumsarbeit
  • Kulturjournalismus
  • Kultur- und Bildungspolitik sowie Öffentlichkeitsarbeit

Einstiegsvoraussetzungen:

Fachlich infrage kommender Bachelorabschluss oder Äquivalen


Hol dir unseren Academic Informer:

Mit dem Studium.at Newsletter verpasst du nichts mehr: Hochschul-& Wissenschafts-News, Jobs, Events und Sonderangebote für Studierende. Jederzeit abbestellen.


tutor18

Studium.at Logo

© 2010-2019  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Werbung & Mediadaten - Datenschutz - Impressum

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.