Alte Geschichte und Altorientalistik

Masterstudium

Letztes Update: 02.04.2019
Bereich: Geschichte und Archäologie 45
Umfang 4 Semester / 120 ECTS
Sprache:
Deutsch
Abschluss: Master of Arts (MA)
Studientyp:
Präsenzstudium
Anwesenheit:
Vollzeit
Kosten: prinzipiell keine Studiengebühr
Website: http://www.uibk.ac.at/stu...

Passende Bachelor-Studien

Über das Studium:

Das Masterstudium „Alte Geschichte und Altorientalistik“ hat den historischen Bereich der Mittelmeerwelt und des Vorderen Orients von den Anfängen der Schriftkulturen bis in die Spätantike zum Inhalt. Zugänge bilden die Methoden der Geschichtswissenschaft, der Philologie sowie der Archäologie.

Besonderes Augenmerk wird auf Kontakte und Wechselwirkungen zwischen Kulturräumen und politischen Strukturen sowie sich daraus ergebende Erkenntnisse und Folgerungen für die Gegenwart gelegt.

Die im Studium geforderte Vertiefung der fachlichen Kenntnisse sowie der methodischen und theoretischen Fähigkeiten befähigt die AbsolventInnen zu einer weiterführenden wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit den einzelnen Fachgebieten. Das Studium fördert zudem ein kritisches Bewusstsein den einzelnen Fachgebieten gegenüber sowie ein vernetztes Denken in komplexen Zusammenhängen.

Fächer:

Diesen Fächern begegnest du u.a. im Studienplan:

Akkadische Texte, Alte Geschichte, Antike Historiographie, Archäologische Dokumentation, Archäologische Schule, Bau- und Siedlungstypologie, Digital Archaeological Documentation, Geschlechterkonzepte, Geschlechtertheorien, Gesellschaft und Kulturen in der Alten Welt, Klassiker lesen, Kultur, Kulturkontakte, Kunst, Realienkunde, Religion, Sprachen und Kulturen, Sprachen und Kulturen des vorderasiatisch-mediterranen Raums, Sumerische Texte, Vorderasiatische Archäologie, Wirtschaft/Staat/Gesellschaft

Qualifikationsprofil:

Die AbsolventInnen verfügen über hoch spezialisierte Kenntnisse. Sie sind in der Lage, ihre Kompetenz durch das wissenschaftlich korrekte Formulieren und Untermauern von Argumenten und das innovative Lösen von Problemen zu demonstrieren

Berufsaussichten / Jobs:

AbsolventInnen des Masterstudiums „Alte Geschichte und Altorientalistik“ sind befähigt, ein Doktoratsstudium zu belegen.

Darüber hinaus qualifiziert das Studium die AbsolventInnen für Arbeits- und Berufsfelder, für die das durch dieses Studium abgedeckte Spektrum der Geisteswissenschaften als Voraussetzung dienlich ist, wie Fachwissenschaft, fachspezifische Erwachsenen- und Berufsfortbildung, Bibliotheks-, Archiv-, Dokumentations-, Sammlungs- und Museumswesen, Medien- und Kulturarbeit, Öffentlichkeitsarbeit, Tätigkeit im öffentlichen Dienst, in nichtstaatlichen sowie supra- und internationalen Organisationen.

Einstiegsvoraussetzungen:

Fachlich infrage kommendes Bachelorstudium oder Äquivalent


Hol dir unseren Academic Informer:

Mit dem Studium.at Newsletter verpasst du nichts mehr: Hochschul-& Wissenschafts-News, Jobs, Events und Sonderangebote für Studierende. Jederzeit abbestellen.


tutor18

Studium.at Logo

© 2010-2019  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Werbung & Mediadaten - Datenschutz - Impressum

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.