Transkulturelle Kommunikation

Bachelorstudium

mit Zugangsbeschränkung

Letztes Update: 24.05.2019
Bereich: Spracherwerb 88
Umfang 6 Semester / 180 ECTS
Sprache:
Deutsch
Abschluss: Bachelor of Arts (BA)
Studientyp:
Präsenzstudium
Anwesenheit:
Vollzeit
Kosten: prinzipiell keine Studiengebühr
Website: https://studien.uni-graz....

Passende weiterführende Studien

Über das Studium:

Das Bachelorstudium Transkulturelle Kommunikation bietet eine wissenschaftlich fundierte Einführung in alle Bereiche der transkulturellen Kommunikation für die folgenden Sprachen: Arabisch, Bosnisch/Kroatisch/Serbisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Österreichische Gebärdensprache, Russisch, Slowenisch, Spanisch, Türkisch, Ungarisch.

Die Ausbildung erfolgt in der Mutter- oder Bildungssprache, die eine der oben angeführten Sprachen sein kann, und in zwei Fremdsprachen, die ebenfalls aus dem oben genannten Angebot zu wählen sind. Im Studium werden neben sprachlichen Kompetenzen umfassende Kenntnisse der sozialen, politischen, kulturellen und wirtschaftlichen Gegebenheiten der jeweiligen Länder vermittelt.

Die Absolvierung eines Auslandspraktikums oder Auslandssemesters ist ein zentraler Bestandteil des Studiums, da sie die sprachlichen sowie auch interkulturellen Kompetenzen (Kenntnisse in Bezug auf den Dialog mit anderen Kulturen, ein differenziertes Verständnis für fremde Kulturen etc.) fördert.

Selbstverständlich vermittelt das Bachelorstudium Transkulturelle Kommunikation auch entsprechende wissenschaftliche Grundkenntnisse und Methoden zur Analyse und Reflexion der inter- und transkulturellen Kommunikation.

Die Ausbildung zur professionellen Übersetzerin/zum professionellen Übersetzer bzw. zur professionellen Dolmetscherin/zum professionellen Dolmetscher erfolgt in einem einschlägigen Masterstudium (z.B. Masterstudium Übersetzen oder Dolmetschen). 

Werbung
BOWLDANCE - Neues Afterwork in Wien

Komm am Do., 21.11.2019 ins Plus Bowling Center in Wien zu unserem einmaligen Afterwork Erlebnis: Tanzen, bowlen, networken - und das bei freiem Eintritt UND kostenlosem Bowling! Infos auf https://bowl.dance.

Fächer:

Diesen Fächern begegnest du u.a. im Studienplan:

Geisteswissenschaften, Informationstechnologie, Kommunikationsmanagement, Kultur, Linguistische Aspekte der transkulturellen Kommunikation, Muttersprache und Kultur, Sprache und Kultur, Textkompetenz, Transkulturelle Kommunikation, Translation aus berufssoziologischer Perspektive, Translatorische Basiskompetenz, Wissenschaftliches Arbeiten

Qualifikationsprofil:

Die AbsolventInnen des Bachelorstudiums Transkulturelle Kommunikation sind befähigt, ihre sprachlichen Fertigkeiten sowie ihre wissenschaftlichen Kenntnisse laufend weiterzuentwickeln und auf dem neuesten Stand der Forschung zu halten. Sie verfügen über für die Berufswelt wichtige Schlüsselqualifikationen und Soft Skills, wie eigenständiges und zielorientiertes Arbeiten und geistige Flexibilität. Sie verfügen zudem über ausgezeichnete Kompetenzen in der Mutter-/Bildungssprache und in den zwei gewählten Fremdsprachen, translatorische Basiskompetenzen sowie umfangreiches Kulturwissen.

Berufsaussichten / Jobs:

Das Bachelorstudium Transkulturelle Kommunikation dient der Ausbildung von Expertinnen und Experten für mehrsprachige Kommunikation, für die insbesondere in den folgenden Bereichen Bedarf besteht:

  • International tätige Wirtschaftsunternehmen, Organisationen und Institutionen
  • Einrichtungen des internationalen Kultur- und Bildungsaustausches
  • Tourismus
  • Nicht-Regierungsorganisationen
  • Migrations- und Integrationseinrichtungen
  • Öffentliche Verwaltung

Das Studium mit einer Fremdsprache fokussiert vor allem auf die Betreuung von Migrantinnen und Migranten bzw. Gehörlosen und deren Angehörigen. 

Einstiegsvoraussetzungen:

Allgemeine Hochschulreife


Hol dir unseren Academic Informer:

Mit dem Studium.at Newsletter verpasst du nichts mehr: Hochschul-& Wissenschafts-News, Jobs, Events und Sonderangebote für Studierende. Jederzeit abbestellen.


tutor18

Studium.at Logo

© 2010-2019  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Werbung & Mediadaten - Datenschutz - Impressum

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.