Joint Degree: Sustainable Development

Masterstudium

mit Zugangsbeschränkung

Letztes Update: 24.05.2019
Bereich: Umweltforschung 17
Umfang 4 Semester / 120 ECTS
Sprache:
Englisch
Abschluss: Master of Science „MSc“
Studientyp:
Präsenzstudium
Anwesenheit:
Vollzeit
Kosten: prinzipiell keine Studiengebühr
Website: https://studien.uni-graz....

Passende Bachelor-Studien

Über das Studium:

Das Masterstudium Sustainable Development wird im Rahmen eines Joint Degree Programmes in Kooperation mit folgenden internationalen Hochschulen angeboten: Ca’ Foscari Universität Venedig (Italien), Universität Leipzig (Deutschland) und Universität Utrecht (Niederlande). Die Palette an Lehrveranstaltungen ist  breit gefächert, interdisziplinär, universitäten- und länderübergreifend. Im Studium werden Kenntnisse und Fertigkeiten vermittelt, die es ermöglichen, an einer Entwicklung zu arbeiten, die der Umwelt mit Verantwortung begegnet (nachhaltige Entwicklung). Der Nutzen wirtschaftlicher und sozialer Entwicklungen ist auf nationaler und internationaler Ebene sorgfältig gegen mögliche Umweltbelastungen abzuwägen. Beiträge zu einer nachhaltigeren Entwicklung sind beispielsweise das Recyceln von Materialien, der verantwortungsbewusste Umgang mit natürlichen Ressourcen oder das Wecken sozialen Verantwortungsbewusstseins in Betrieben. In einem Basismodul erwerben die Studierenden Grundkenntnisse sowie Fertigkeiten in den zentralen Arbeitsmethoden nachhaltiger Entwicklung, die stark interdisziplinär sind. So werden sie in die Lage versetzt, die Dynamik, Komplexität und Wechselwirkungen zwischen natürlichen, sozialen und wirtschaftlichen Prozessen und Systemen zu verstehen. Die Spezialisierungsmöglichkeiten in Form von gebundenen Wahlfächern reichen von nachhaltiger Stadt- und Regionalentwicklung, Globale Prozesse, Technologien nachhaltiger Entwicklung über Verwaltung und verantwortungsbewussten Umgang mit natürlichen Ressourcen bis hin zu den sozialen und politischen Dimensionen von Nachhaltigkeit. Im Rahmen des Studiums ist ein verpflichtendes Auslandssemester zu absolvieren. Die Studierenden entscheiden sich für eine Partneruniversität, entsprechend der von ihnen gewählten Spezialisierung.

Werbung
BOWLDANCE - Neues Afterstudy/work-Event in Wien

Besuch uns doch HEUTE ab 18:00 Uhr im Plus Bowling Center in Wien bei unserem einmaligen Afterstudy-Erlebnis: Tanzen, bowlen, networken - und das bei freiem Eintritt, kostenlosem Bowling & den Bad-Taste Residents vom SCARYFEST! Infos auf https://bowl.dance.

Fächer:

Diesen Fächern begegnest du u.a. im Studienplan:

Biodiversity, Climate and Environmental Change, Energy and Resources, Environmental Management, Environmental Policy, Environmental Technology, Evaluation, Grundlagen der Nachhaltigen Entwicklung, Integrated Coastal Zone Management, Management, Renewable Resources, Resources Management

Qualifikationsprofil:

Die AbsolventInnen des Masterstudiums Sustainable Development sind in der Lage, Fragestellungen rund um nachhaltige Entwicklung unter Miteinbezug interdisziplinärer Aspekte zu bearbeiten. So tragen sie wesentlich zum Wandel der Gesellschaft in Richtung Nachhaltigkeit bei. Über die fachlichen Qualifikationen hinaus weisen sie soziale Kompetenzen (Teamfähigkeit, Konfliktmanagement, Projektmanagement) auf. 

Berufsaussichten / Jobs:

Je nach Basisausbildung in einem Bachelorstudium und individueller Spezialisierung ergeben sich für die AbsolventInnen des Masterstudiums Sustainable Development eine Reihe an beruflichen Möglichkeiten in unterschiedlichen Feldern, da nachhaltige Entwicklung in allen Bereichen der globalisierten Welt eine Rolle spielt. Typische Tätigkeitsfelder für AbsolventInnen sind beispielsweise:

  • Forschung und Lehre an universitären und außeruniversitären Einrichtungen
  • Innovationsmanagement
  • internationale Organisationen
  • Lehre, Aus- und Fortbildung
  • ökologische Geschäftsführung
  • Qualitätsmanagement
  • Raumordnung und Stadtplanung
  • Umwelt, Gesundheit und Sicherheit
  • Unternehmensberatung
  • Wirtschaftsmanagement
  • Wissenschaftliche Forschung
  • Politik
  • Nichtregierungsorganisationen

Einstiegsvoraussetzungen:

Fachlich infrage kommendes Bachelorstudium oder Äquivalent


Hol dir unseren Academic Informer:

Mit dem Studium.at Newsletter verpasst du nichts mehr: Hochschul-& Wissenschafts-News, Jobs, Events und Sonderangebote für Studierende. Jederzeit abbestellen.


tutor18

Studium.at Logo

© 2010-2019  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Werbung & Mediadaten - Datenschutz - Impressum

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.