European Joint Master's Degree in English and American Studies

Masterstudium

mit Zugangsbeschränkung

Letztes Update: 24.05.2019
Bereich: Spracherwerb 88
Umfang 4 Semester / 120 ECTS
Sprache:
Englisch
Abschluss: Master of Arts (MA)
Studientyp:
Präsenzstudium
Anwesenheit:
Vollzeit
Kosten: prinzipiell keine Studiengebühr
Website: https://studien.uni-graz....

Über das Studium:

Das Masterstudium English and American Studies wird im Rahmen eines Joint Degree Programmes in Kooperation mit folgenden internationalen Hochschulen angeboten: Otto-Friedrich-Universität Bamberg (Deutschland), City College of The City University of New York (USA), Universität Pécsi Tudományegyetem (Ungarn), Ca’ Foscari Universität Venedig (Italien) und Universität Paris Diderot (Frankreich).Die Palette an Lehrveranstaltungen ist breit gefächert, interdisziplinär, universitäten- und länderübergreifend. Die Unterrichtssprache ist Englisch. Die Studierenden erwerben grundlegende Kenntnisse der Theorien und Analysemethoden in folgenden drei Fachbereichen: Sprachwissenschaft (Entwicklung, Struktur und kulturspezifische Aspekte der englischen Sprache), Literaturwissenschaft (Texte des gesamten englischen Sprachraums unter Berücksichtigung von Landes- und Kulturkunde) und Kulturwissenschaft (Kultur, Gesellschaft, Institutionen und Geschichte englischsprachiger Länder). Je nach individuellem Interesse können sich die Studierenden in einem der genannten Bereiche vertieftes Wissen aneignen. Im Verlauf der Ausbildung erwerben sie sowohl schriftliche als auch mündliche Sprachkompetenzen in der englischen Sprache und haben die Möglichkeit, auch andere Sprachen zu studieren. Ein verpflichtendes Auslandssemester an einer Partneruniversität ist zu absolvieren. Die Erfahrung anderer kultureller und sozialer Gegebenheiten fördert Fähigkeiten wie Problemlösungskompetenzen, interkulturelle Kommunikationsfähigkeit und soziale Kompetenzen. Ein Verständnis für fremde Kulturen, Offenheit und Toleranz werden ausgebildet.

Fächer:

Diesen Fächern begegnest du u.a. im Studienplan:

Cultural Studies, English Language Proficiency, English Linguistics, Literary Studies

Qualifikationsprofil:

Die AbsolventInnen des Masterstudiums English and American Studies verfügen über ausgezeichnete Kenntnisse der englischen Sprache (Niveau C2 nach GERS), anglophoner Länder und Kulturen. Sie sind zur kompetenten mündlichen, schriftlichen und medialen Produktion von Texten in ihrer Muttersprache und in der englischen Sprache fähig. Zudem sind die AbsolventInnen in der Lage, ihr Wissen und ihre überfachlichen Kompetenzen flexibel einzusetzen und den jeweiligen (beruflichen) Anforderungen anzupassen.

Berufsaussichten / Jobs:

Aufgrund der Fähigkeit der AbsolventInnen ihre Kompetenzen flexibel einzusetzen, stehen ihnen eine Reihe an beruflichen Möglichkeiten offen. Besonders in Bereichen, die ausgezeichnete Kenntnisse der englischen Sprache, anglophoner Länder und Kulturen erfordern. Von besonderer Relevanz sind beispielsweise folgende Berufs- und Tätigkeitsfelder:

  • Forschung und Lehre an universitären und außeruniversitären Einrichtungen
  • Aus- und Weiterbildung
  • Archive
  • Bibliotheksdienst
  • diplomatischer Dienst
  • Verlagswesen
  • Tätigkeiten im Kulturbereich
  • internationale Kooperationen
  • Übersetzen
  • Massenkommunikation
  • Werbebranche
  • Tourismusbereich
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • sprachenorientierte Berufe

Einstiegsvoraussetzungen:

Fachlich infrage kommendes Bachelorstudium oder Äquivalent

Aktuelle Veranstaltungen


Hol dir unseren Academic Informer:

Mit dem Studium.at Newsletter verpasst du nichts mehr: Hochschul-& Wissenschafts-News, Jobs, Events und Sonderangebote für Studierende. Jederzeit abbestellen.


tutor18

Studium.at Logo

© 2010-2019  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Werbung & Mediadaten - Datenschutz - Impressum

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.