Das weltweit einzigartige Live Quiz für Ihre Veranstaltung

www.streamquiz.at

Germanistik

Bachelorstudium

Letztes Update: 24.05.2019
Bereich: Literatur und Linguistik 58
Umfang 6 Semester / 180 ECTS
Sprache:
Deutsch
Abschluss: Bachelor of Arts (BA)
Studientyp:
Präsenzstudium
Anwesenheit:
Vollzeit
Kosten: prinzipiell keine Studiengebühr
Website: https://studien.uni-graz....

Passende weiterführende Studien

Über das Studium:

Das Bachelorstudium Germanistik vermittelt grundlegende Fachkenntnisse sowie methodische und praktische Fähigkeiten auf allen Gebieten des Faches. Es handelt sich um eine solide Basisausbildung, die deutschsprachige Texte (in geschriebener und gesprochener Form) vom Mittelalter bis in die Gegenwart behandelt sowie die Theorien und Methoden der germanistischen Sprach- und Literaturwissenschaft vermittelt. Die Studierenden werden in die Lage versetzt, kommunikative, sprachliche, textuelle, literarische und allgemeine kulturelle Fragestellungen methoden- und theoriengestützt zu bearbeiten. Das Studium vermittelt fachspezifische Kenntnisse des wissenschaftlichen Arbeitens. Dazu gehören die Fähigkeit, relevante Quellen und Literatur aufzufinden, die richtige Verwendung fachspezifischer Terminologie, eine kritische Urteilsfähigkeit sowie die Fähigkeit, Ergebnisse und Erkenntnisse sprachlich adäquat darzulegen. Über die fachlichen Kompetenzen hinaus werden für die Berufswelt wichtige Schlüsselqualifikationen und Soft Skills, wie ausgezeichnete Sprachkompetenzen (Rhetorik, Schreiben), die Fähigkeit verschiedene Präsentations- und Moderationstechniken anzuwenden sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit erworben. Durch die freien und gebundenen Wahlfächer und die außeruniversitäre Praxis wird den Studierenden die Möglichkeit geboten, ihr Qualifikationsprofil zu individualisieren, was in der heutigen Berufswelt von äußerster Bedeutung ist.

Fächer:

Diesen Fächern begegnest du u.a. im Studienplan:

Argumentieren, Deutsche Literaturwissenschaft, Deutsche Sprache, Diskutieren, Geisteswissenschaft, Germanistik, Germanistische Mediävistik, Germanistische Sprachwissenschaft, Grammatik, Griechische Literatur, Historiolinguistik, Kreatives Schreiben, Kultur/Gender/Literatur, Literarische Tradition, Literaturgeschichte, Literaturwissenschaftliches Forschen, Literaturwissenschaftliches Interpretieren, Medien, Mündliches Kommunikation, Neuere Literaturwissenschaft, Orthographie, Phonologie, Pragmatik, Professionelles Schreiben, Psycholinguistik, Römische Literatur, Semantik, Soziolinguistik, Sprachen der Welt, Sprechen, Textlinguistik, Wissenschaftliches Arbeiten

Qualifikationsprofil:

Die AbsolventInnen verfügen über Grundkenntnisse in allen wissenschaftlichen Teilbereichen der Germanistik und sind dazu befähigt, ihre Kenntnisse mit einem hohen Maß an Selbstständigkeit auszubauen. Sie verfügen über hohe Sprachkompetenzen, methoden- und theoriengestützte Problemlösungskompetenzen, geistige Flexibilität sowie die Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge zu erkennen und diese verständlich darzulegen.

Berufsaussichten / Jobs:

AbsolventInnen des Bachelorstudiums Germanistik sind vielfach in Bereichen zu finden, die mit Kommunikation, Sprache, Texten, literarischer Kultur und Kultur im Allgemeinen in Zusammenhang stehen. Je nach Zusatzqualifikationen und Praxiserfahrung während des Studiums ergeben sich beispielsweise folgende Tätigkeitsfelder:

  • öffentliche und private Einrichtungen der Kulturpolitik, Kulturverwaltung und Kulturvermittlung
  • Medien: Presse, Rundfunk, Fernsehen, Online-Medien (journalistische und publizistische Tätigkeiten, Moderation etc.)
  • Bibliotheks- und Archivwesen
  • Verlagswesen und Buchhandel
  • Unternehmenskommunikation, Marketing, Öffentlichkeitsarbeit
  • Erwachsenenbildung und betriebliche Weiterbildung (z.B.: Vermittlung von Deutsch als Fremd-/Zweitsprache)
  • Lektorat für deutsche Sprache und Literatur im internationalen Bildungswesen
  • selbstständige bzw. freiberufliche Tätigkeit (z.B.: als WerbetexterIn, PublizistIn, SchriftstellerIn oder KommunikationstrainerIn) 

Einstiegsvoraussetzungen:

Allgemeine Hochschulreife

Ergänzungsprüfung nach Zulassung: Latein

tutor18

Studium.at Logo

© 2010-2019  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Werbung & Mediadaten - Datenschutz - Impressum

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.