Anglistik und Amerikanistik

Bachelorstudium

Letztes Update: 31.07.2018
BEREICH:
Geistes- und Kulturwissenschaft
DAUER: 6 Semester
ECTS:
180
ABSCHLUSS: Bachelor of Arts (BA)
TYP:
Präsenzstudium
ANWESENHEIT:
Vollzeit
STUDIENGEBÜHR: prinzipiell nein
DETAILS: https://studien.uni-graz....
WS Gesamtδ Vorsemester
09/10 119 346 465
10/11153 433 586 +26.02%
11/12129 437 566 -3.41%
12/13159 444 603 +6.54%
13/14132 452 585 -2.99%
14/15141 527 668 +14.19%
15/16157 571 728 +8.98%

Quelle: UNI:DATA BMWF

Über das Studium:

Gegenstand des Studiums ist die Sprache, Literatur und Kultur der englischsprachigen Welt (insbesondere des anglo-amerikanischen Raumes). Dementsprechend gliedert sich das Studium in die Fachgebiete Sprachausbildung, Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft und Kulturwissenschaft. Es werden Inhalte sowohl des britischen als auch des US-amerikanischen Kulturkreises vermittelt.

Fächer:

Diesen Fächern begegnest du u.a. im Studienplan:

American Cultures, Amerikanistik, Anglistik, Anglophone Cultures, British Culture, English Linguistics, Interkultura, Language Production Skills, Language Systems, Linguistics, Literary Studies, Literaturwissenschaft, Medien, Pronunciation, Präsentation, Recht, Rechtsvergleich, Semiotik, Sprachwissenschaft, Wirtschaftskunde, Writing Skills

Studieninhalt

Das Bachelorstudium Anglistik/Amerikanistik vermittelt die wichtigsten wissenschaftlichen Methoden (z. B. qualitative, quantitative, textorientierte Methoden), die für Forschung auf den Gebieten der Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft und Kulturwissenschaft erforderlich sind. Weiters werden die AbsolventInnen mit den wichtigsten wissenschaftlichen Theorien zu den genannten Fachgebieten vertraut sein und in allen Bereichen empirisch gearbeitet haben. Das Studium bietet so die grundlegenden Qualifikationen für das wissenschaftlich anspruchsvollere Masterstudium und in weiterer Folge für ein eventuelles Doktoratsstudium. 

Das Curriculum orientiert sich auch an den Bedürfnissen des Arbeitsmarkts, sodass das Studium Wissen und Fertigkeiten vermittelt, die im  Berufsleben erforderlich sind. Insbesondere die folgenden Inhalte des Studiums zielen auf bestimmte Berufsfelder ab

  • Fähigkeit zum Sprachhandeln (britisches und amerikanisches Englisch)
  • Fachsprachliche Kompetenzen
  • Sprachlehre in der Erwachsenenbildung
  • Textrezeption und Textproduktion
  • Fähigkeit zur englisch-deutschen und deutsch-englischen Textvermittlung
  • Vermittlung eines Verantwortungsbewusstseins bei der Erstellung, Verarbeitung und Verbreitung von Texten (u. a. in Journalismus, Werbung und Politik)
  • Kompetenz in der Wahl geeigneter Kommunikationsstrategien (auch im Unternehmensbereich und mittleren Management)
  • Vermittlung von Kommunikationsfähigkeit im Internet und anderen neuen Medien
  • Interkulturelle Kommunikation, Konfliktmanagement im Bereich Sprache
  • Relevanz der Sprache für Umweltthemen und Genderfragen, d.h. Sprache als Ausdruck diesbezüglicher Normen und Werthaltungen und als Medium der Bewusstseinsbildung
  • Kenntnis der englischsprachigen Literaturen
  • Kenntnis der verschiedenen Literaturgattungen, aber auch der Charakteristika von Jugendliteratur, Gebrauchsliteratur, Film, Internet und anderen Medien
  • Wissen über die Möglichkeiten der Adaption literarischer Werke
  • Kulturelle Kompetenz, die Wissen über die Wechselbeziehungen zwischen den Medien einschließt
  • Interkulturelle Kompetenz, die ein größeres Verständnis zwischen den Kulturen anstrebt

Qualifikationsprofil:

Das Bachelorstudium Anglistik/Amerikanistik hat als Ziele sowohl die Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten als auch die Vermittlung von Kenntnissen und Fertigkeiten (insbesondere im Zusammenhang mit der Sprache, Literatur und Kultur der englischsprachigen Welt), die für die Ausübung kultur-, kommunikations- und medienorientierter Berufe erforderlich sind. Das Studium vermittelt einerseits Theorien und Methoden der Wissenschaft, andererseits die Fähigkeit, diese im Berufsleben anzuwenden.  

Berufsaussichten / Jobs:

 

Die AbsolventInnen des Bachelorstudiums Anglistik/Amerikanistik qualifizieren sich für eine Reihe von beruflichen Tätigkeiten mit sprach-, text-, kommunikations- und kulturorientierten Aufgaben. Relevante Tätigkeiten und Berufsfelder sind beispielsweise:

  • Kulturmanagement und Kulturpolitik
  • Kommunikationsmanagement in Unternehmen, Werbung und Politik
  • Medien (Presse, Rundfunk, Online-Medien)
  • Journalismus
  • Informations- und Wissensmanagement (Verlage, Bibliotheken, Filmarchive, Webarchive)
  • Erwachsenenbildung und Weiterbildung
  • Verwaltungstätigkeiten (Medien, Wirtschaft und öffentliche Verwaltung)
Als Berufsfelder für AbsolventInnen des B 

tutor18

Studium.at Logo

© 2010-2018  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Impressum - Werbung & Mediadaten - Haftungsausschluss - Datenschutz

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.