Design: Mode

Diplomstudium

Letztes Update: 30.07.2018
BEREICH:
Kunst
DAUER: 8 Semester
ECTS:
240
ABSCHLUSS: Mag.art.
TYP:
Präsenzstudium
ANWESENHEIT:
Vollzeit
STUDIENGEBÜHR: prinzipiell nein
DETAILS: http://www.dieangewandte....
WS Gesamtδ Vorsemester
09/10 71 108 179
10/1166 105 171 -4.47%
11/1268 102 170 -0.58%
12/1372 99 171 +0.59%
13/1471 91 162 -5.26%

Quelle: UNI:DATA BMWF

Über das Studium:

Ziel des künstlerischen Diplomstudiums Design und seiner Studienzweige an der Universität ist es, mit Theorien, Methoden und Fertigkeiten des Gestaltens von Kom­munikation, Fläche, Objekt und Raum vertraut zu machen. Die Vielfalt der Methoden, der Theorien und künstlerischen Ansätze garantiert die erforderliche Bandbreite. Hohe Praxisnähe der Ausbildung ist ebenso gewährleistet wie die Schulung der Fähigkeit zu fundierter wissenschaftlicher Reflexion des gesellschaft­lichen Umfelds und des eigenen Handelns. Insbesondere werden die Studierenden darauf vorbereitet, die vermittelten Theorien, Methoden und Fertigkeiten im zukünftigen beruflichen Umfeld auf reale Problemstellungen anzuwenden und in ihren künftigen Berufen konzep­tionell zu arbeiten.

Das Studium des Design, welches in zwei Studienabschnitte gegliedert ist, setzt künst­le­rische Kreativität und wissenschaftlichen Dis­kurs in enge Beziehung zur Praxis von Wirtschaft und Gesellschaft.

Fächer:

Diesen Fächern begegnest du u.a. im Studienplan:

Aktzeichnen, Bekleidungsgeschichte, Bekleidungstechnik, Betriebswirtschaftslehre, CAD, CAM, Designmanagement, Drapage, Drucktechniken, Entwurfstechniken, Film, Formen des Erzählens, Fotografie, Geisteswissenschaften, Gender Studies, Geschichte des Design, Gestaltungslehre, Gewerbeplanung, Kommunikationstheorie, Kostümgeschichte, Kulturgeschichte, Kultursoziologie, Kulturwissenschaft, Kunstgeschichte, Marketing, Mediengeschichte, Medientechnologie, Mode, Modefotografie, Naturstudien, Projektentwicklung, Recht, Schnitttechnik, Schrif, Stricktechnik, Textildruck, Textiltechnologie, Theorie des Design, Typographie, Video, Zeichentechniken

Studienaufbau:

Erster Studienabschnitt: 2 Semester, Abschluss: 1. Diplomprüfung (besteht aus den positiv abgeschlossenen Lehrveranstaltungen des ersten Studienabschnitts).
Zweiter Studienabschnitt: 6 Semester, Abschluss: 2. Diplomprüfung. Diese besteht aus den positiv abgeschlossenen Lehrveranstaltungen des zweiten Studienabschnitts, aus der Diplomarbeit und der abschließenden Teilprüfung vor dem Prüfungssenat.

Berufsaussichten / Jobs:

AbsolventInnen des Studienzweiges Mode arbeiten unter anderem:

  / als DesignerInnen für die Textil- und Bekleidungsindustrie

  / als StylistInnen

  / als JournalistInnen

  / für Filmausstattung und Kostümbild

  / im Wissenschaftsbetrieb

  / im Ausstellungswesen

  / in Museen und Sammlungen

  / für Marketing und Werbung von Modeartikeln in Handels- und Fertigungsbetrieben

Einstiegsvoraussetzungen:

Die Zulassung zu einem Diplom-, Bachelor- oder Masterstudium setzt die Fest­stel­lung der künstlerischen Eignung im Rahmen einer Zulassungsprüfung voraus.
 
Ablauf

  1. Bei der Anmeldung zur Zulassungsprüfung wird eine Arbeitsmappe persönlich in der jeweiligen Abteilung abgegeben (Voranmeldung während der Ab­ga­be­frist ist nicht notwendig).
  2. Nach der Mappenabgabe findet die Zulassungsprüfung statt.

Nach positiv absolvierter Zulassungsprüfung und Bezahlung von ÖH-Beitrag und (sofern vorgeschrieben) Studienbeitrag erfolgt die Studienzulassung (nur möglich innerhalb der Zulassungsfrist!). Die bestandene Zu­las­sungs­prüf­ung behält für insgesamt drei Semester ihre Gültigkeit - d.h. das Studium kann auch noch später angetreten werden.

Universität für angewandte Kunst Wien - News:


tutor18

Studium.at Logo

© 2010-2018  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Impressum - Werbung & Mediadaten - Haftungsausschluss - Datenschutz

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.