Kriminologie

AUSBILDUNGSART:
ANBIETER:
BUNDESLAND:
FACHBEREICH:
STUDIENART:
AUFWAND:
AUSBILDUNGSSTÄTTE:

Wir haben 6 Studiengänge gefunden, in denen du mehr darüber erfahren kannst.

Klicke auf das Symbol neben dem Titel des Studienganges, um sofort die Fächer aus dem Studienplan zu sehen.

Berufsbegleitendes Studium
Präsenzstudium
Das lernst du laut Studienplan: Behördenorganisation, Beschwerdemanagement, Besoldungsrecht, Budgetierung, Controlling, Dienstrecht, Einsatzbearbeitung, Entscheidungssystematik, Europarecht, Führung, Führungssystematik, Geräteausbildung, Grenzangelegenheiten, Grund- und Menschenrechte, Informationsverarbeitung, Informationsvermittlung, Kommunikation, Korruption, Kostenrechnung, Kriminalanalyse, Kriminaltechnik, Kriminologie, Krisensituationen, Leistungsrechnung, Machtmissbrauch, Marketing, Medien, Organisation, Personalmanagement, Personalvertretungsrecht, Politologie, Polizeiliche Führung, Polizeiliche Organisationsdynamik, Polizeilicher Einsatz, Privatrecht, Prozessmanagement, Public Management, Selbstmanagement, Sicherheitsverwaltung, Sozialrecht, Soziologie, Staatliches Haushaltsrecht, Statistik, Unternehmensmodellierung, Verfassungsrecht, Verkehrsdienst, Verwaltungsrecht, Verwaltungsverfahrensrecht, Völkerrecht, Waffenausbildung, Waffengebrauchsrecht, Zeitmanagement, Zivilprozessrecht, Öffentlichkeitsarbeit
Vollzeit-Studium
Präsenzstudium
kostenlos (ausgenommen gesetzl. Studiengebühr)
Das lernst du laut Studienplan: Arbeitsrecht, Deutsches Recht, Erbrecht, Europarecht, Europäische Integration, Familienrecht, Finanzrecht, Gesellschaftsrecht, Grundrecht, Handelsrecht, Informationstechnik, Institutionelles Recht, Internationales Privatrecht, Italienisches Recht, Kapitalmarktrecht, Kriminologie, Materielles Recht, Mediation, Nationales Recht, Neuere Rechtsgeschichte, Obligationenrecht, Rechnungswesen, Rechnungswesen, Recht der USA, Recht der internationalen Organisationen, Rechtsgeschichte, Rechtsschutz, Rechtswissenschaften, Römisches Privatrecht, Sachenrecht, Schuldrecht, Sozialrecht, Strafrecht, Strafverfahrensrecht, Streitiges Verfahren, Verfassungsrecht, Verwaltungsrecht, Verwaltungswissenschaften, Völkerrecht, Wertpapierrecht, Wohnrecht, Zivilrecht, Ältere Rechtsgeschichte
Vollzeit-Studium
Präsenzstudium
Das lernst du laut Studienplan: Angriffsmethoden, Anwendungs-Technologien, Archivsysteme, Betriebswirtschaft, Biometrie, Englisch, Forensik, Geschäftsprozess, Informatik, Informationsmanagement, Kartensysteme, Kommunikation, Kommunikationssicherheit, Kriminologie, Kryptographie, Mathematik, Netzwerksicherheit, Netzwerktechnik, Objektorientierte Programmierung, Organisation, Personenidentifikation, Programmierung, Präsentation, Qualitätsmanagement, Recht, Sicherheitsmanagement, Statistik, Storagesysteme, Systemadministration, Systemarchitektur, Tokensysteme, Web Technologien
Vollzeit-Studium
Präsenzstudium
kostenlos (ausgenommen gesetzl. Studiengebühr)
Das lernst du laut Studienplan: Angewandte Sozialforschung, Angewandte Statistik, Antidiskriminierungsrecht, Arbeitspsychologie, Arbeitsrecht, Care/Bildung/Wissen, Demographie, Empirische Sozialforschung, Entwicklung/Soziale Bewegung/Umwelt, Europarecht, Familie/Gesundheit/Soziales, Forschungsdesign, Frauenrecht, Gender Studies, Gesellschaftliche Konflikte, Gesellschaftsgeschichte, Gesellschaftspolitik, Global Studies, Globalgeschichte, Industrie/Betrieb/Arbeit, Kriminologie, Kulturgeschichte, Kulturtheorie, Medientheorie, Organisationspsychologie, Philosophie, Politik/Globalisierung/Regionalisierung, Politik/Medien/Kultur, Politikwissenschaft, Politische Kultur, Pädagogik, Qualitative Datenanalyse, Quantitative Datenanalyse, Rechtspsychologie, Soziale Kompetenz, Sozialer Wandel, Sozialgeschichte, Sozialphilosophie, Sozialpolitik, Sozialpsychologie, Sozialrecht, Strafrecht, Survey- Evaluationsforschung, Theoretische Soziologie, Theoriewerkstatt Soziologie, Volkswirtschaftslehre, Völkerrecht, Wirtschaft und Organisation, Wirtschaftsgeschichte, Wirtschaftspsychologie, Wissenschaftsforschung, Wissenschaftstheorie, Zeitgeschichte
Vollzeit-Studium
Präsenzstudium
kostenlos (ausgenommen gesetzl. Studiengebühr)
Das lernst du laut Studienplan: Angewandte Statistik, Antidiskriminierungsrecht, Arbeitsrecht, Arbeitssoziologie, Betriebssoziologie, Betriebswirtschaftslehre, Bildungssoziologie, Empirische Sozialforschung, Entwicklungssoziologie, Europarecht, Familiensoziologie, Frauenrecht, Gegenwartssoziologie, Gender Studies, Gesellschaftspolitik, Gesundheitssoziologie, Global Studies, Industriesoziologie, Kriminologie, Kulturtheorie, Medientheorie, Migrationssoziologie, Neuere Geschichte, Organisationssoziologie, Philosophie, Politikwissenschaft, Politische Soziologie, Professionssoziologie, Pädagogik, Recht, Rechtspsychologie, Sozialgeschichte, Sozialphilosophie, Sozialpsychologie, Sozialrecht, Sozialstrukturanalyse, Soziologie, Soziologische Theorien, Statistik, Strafrecht, Völkerrecht, Wirtschaftsgeschichte, Wirtschaftspsychologie, Wirtschaftstheorie, Wirtschaftswissenschaften, Wissenschaftsforschung, Zeitgeschichte
Berufsbegleitendes Studium
Präsenzstudium
Das lernst du laut Studienplan: Argumentation, CSR, Controlling, Counter terrorism, Ethik, Europarecht, Führungscoaching, Grund- und Menschenrechte, Intervention, Korruptionsbekämpfung, Kriminologische Phänomene, Krisen, Krisenkommunikation, Leadership. Wissenschaftstheorie, Nationales Katastrophenmanagement, Nationales Krisenmanagement, Organisationskultur, Organisationssteuerung, Organisationstheorie, Organized Crime, Risikomanagement, SPSS, Selection and assessment, Sicherheit im Wandel gesellschaftlicher Entwicklung, Sicherheitspolitik, Sicherheitsstrategien, Statistik, Strategische Führung, Strategisches Controlling, Transformation internationaler Rechtsakte, Verfassungsprinzipien, Verhandlungstechnik, Völkerrecht




tutor18

Studium.at Logo

© 2010-2018  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Impressum - Werbung & Mediadaten - Haftungsausschluss - Datenschutz

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.