Das weltweit einzigartige Live Quiz für Ihre Veranstaltung

www.streamquiz.at

Public Management

Bachelorstudium

Befindet sich in Akkreditierung

Letztes Update: 12.02.2020
Bereich: Management und Verwaltung 288
Umfang Regelstudienzeit 36 Monate / 180 ECTS
Sprache:
Deutsch
Abschluss: Bachelor of Arts (B.A.)
Studientyp:
Fernstudium
Anwesenheit:
Vollzeit
berufsbegleitend
Kosten: Ab 199 Euro im Monat (abhängig vom Studienmodell)
Website: https://www.iubh-fernstud...

Über das Studium:

Die Digitalisierung hält in allen Wirtschafts- und Gesellschaftsbereichen Einzug, so auch in der öffentlichen Verwaltung. Staatliche Institutionen durchlaufen einen fundamentalen Strukturwandel und werden immer wieder vor neue Herausforderungen gestellt: Wie lassen sich Bürgerservices und Geschäftsprozesse der öffentlichen Verwaltung digital abwickeln – Stichwort E-Government? Und wie kann dabei Datenschutz und IT-Sicherheit gewährleistet werden?

Mit diesen und weiteren spannenden Fragen beschäftigst Du Dich in unserem Public Management Fernstudium. Zum einen vermittelt er Dir rechts- und wirtschaftswissenschaftliche Grundlagen, zum anderen werden Deine Management-Fähigkeiten und Soft Skills geschult, um Dich auf verantwortungsvolle Fach- und Führungspositionen im öffentlichen Sektor vorzubereiten. Aufgrund des ansteigenden Fachkräftemangels sind Deine Einstiegs- und Aufstiegsmöglichkeiten im öffentlichen Sektor nach einem Public Management Fernstudium hervorragend.

Der öffentliche Sektor bietet eine Vielzahl attraktiver Arbeits- und Einsatzmöglichkeiten. Neben Verbänden, Kammern, NGOs und Unternehmen gilt dies insbesondere für den Öffentlichen Dienst. Dieser ist mit 4,7 Millionen Beschäftigten auf Bundes-, Landes- und Kommunalebene der größte Arbeitgeber Deutschlands. Schon jetzt besteht in diesem Bereich ein erheblicher Fachkräftemangel von 185.000 Beschäftigen. Diese Personallücke droht bis zum Jahr 2030 auf über 800.000 fehlende Beschäftigte anzusteigen.* Hier bietet unser Public Management Fernstudium sowohl für Schulabsolventen und Berufserfahrene als auch für bereits im Öffentlichen Dienst Tätige eine flexible Möglichkeit, den ersten Schritt in Richtung Verbeamtung zu machen oder sich für den Aufstieg in eine höhere Dienstebene zu qualifizieren.

*Quelle: https://www.pwc.de/de/offentliche-unternehmen/pwc-fachkraeftemangel-im-oeffentlichen-dienst.pdf

Studieninhalt

Mit unserem Fernstudiengang Public Management verfolgen wir das Ziel, Dir rechts- und wirtschaftswissenschaftliche Grundlagen, Soft Skills wie auch fundierte Management- und IT-Kompetenzen für eine erfolgreiche Tätigkeit im öffentlichen Sektor zu vermitteln. Das Studium qualifiziert Dich für die Übernahme von Fach- und Führungsaufgaben und bezieht insbesondere auch aktuelle Themen wie E-Government, Datenschutz und IT-Sicherheit in den Lehrplan ein. Im Rahmen des Wahlpflichtbereiches hast Du die Möglichkeit, Dich auf bestimmte Bereiche, wie zum Beispiel Leistungsverwaltung, Personalrecht oder Public Affairs and PR, zu spezialisieren.

Unser Bachelorstudium ist modular aufgebaut, d. h., Du studierst anhand von Themengebieten, die in sogenannte "Module" eingeteilt sind. Innerhalb dieser Module gibt es teilweise einen Einführungskurs und einen Vertiefungskurs, die Dich auf den Abschluss des Moduls systematisch vorbereiten. Dabei bekommst Du für jeden erfolgreichen Abschluss ECTS-Punkte (European Credit Transfer System) gutgeschrieben, die Deine Leistungen dokumentieren. Diese ECTS-Punkte sind international vergleichbar und selbstverständlich anerkannt.

Im fünften und sechsten Semester wählst Du Deine drei Spezialisierungen im Umfang von 30 ECTS. Dazu entscheidest Du Dich für jeweils eine Spezialisierung aus verschiedenen Bereichen. Einige beispielhafte Spezialisierungen sind:

  • Streitbeilegung im öffentlichen Dienst
  • Arbeitsrecht
  • Nationales und internationales Steuerrecht
  • Public Affairs and PR
  • Digital HR und Change Management
  • Arbeitswelt 4.0

Studienaufbau:

Du kannst unser Bachelorstudium sowohl in Vollzeit als auch in zwei Teilzeitvarianten absolvieren. Inhaltlich sind diese Modelle identisch, bei den Teilzeitvarianten reduziert sich aber Dein wöchentliches Lernpensum.

Das Teilzeitstudium eignet sich besonders für alle, die bereits eine hohe Arbeitsbelastung haben oder die ihre monatlichen Kosten senken möchten.

Prüfungsort: Online-Klausur oder an einem unserer Prüfungszentren

Qualifikationsprofil:

Das Bachelorstudium Public Management hält viele Einsatzmöglichkeiten für Dich bereit, bspw. im öffentlichen Dienst auf Bundes-, Landes- oder kommunaler Ebene sowie bei Verbänden, NGOs, Kammern und Unternehmen.

Einstiegsvoraussetzungen:

Unsere Bachelorstudiengänge sind grundsätzlich zulassungsfrei.
Von Dir brauchen wir für die erfolgreiche Einschreibung nur eine Hochschulzugangsberechtigung.

Studieren mit Abitur:

Als Bewerber mit allgemeiner Hochschulreife (Abitur), Fachhochschulreife (Fachabitur) oder einer anderen Form der Hochschulzugangsberechtigung kannst Du sofort und ohne Prüfung in unser Bachelorstudium einsteigen.

Studieren ohne Abitur

Du kannst aber auch ohne (Fach-)Abitur an der IUBH studieren. Dazu brauchst Du einfach nur:

  • einen Meisterbrief oder
  • eine Aufstiegsfortbildung (z.B. als IHK-Fachwirt/in) oder
  • eine mind. zweijährige Berufsausbildung mit anschließend mind. 3 Jahren Berufserfahrung (in Vollzeit): Je nachdem, was Du studieren möchtest und worauf der Fokus Deiner Ausbildung und beruflichen Tätigkeit lag, kannst Du direkt mit einem Probestudium durchstarten oder Deine Studierfähigkeit anderweitig nachweisen.

tutor18

Studium.at Logo

© 2010-2019  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Werbung & Mediadaten - Datenschutz - Impressum

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.