Das weltweit einzigartige Live Quiz für Ihre Veranstaltung

www.streamquiz.at

Personalmanagement

Bachelorstudium

Letztes Update: 04.12.2019
Bereich: Management und Verwaltung 288
Umfang 7 Semester / 180 ECTS
Sprache:
Deutsch
Abschluss: Bachelor of Arts
Studientyp:
Duales Studium
Anwesenheit:
Vollzeit
Kosten: der Praxispartner zahlt dir ein Gehalt, mit dem du i.d.R. deine Studiengebühren finanzieren kannst
Website: https://prf.hn/click/camr...

Über das Studium:

Mitarbeiter rekrutieren, entwickeln und motivieren: Als Personalmanager arbeitest Du in erster Linie mit Menschen und optimierst ihren Arbeitsalltag. Deshalb bist Du auch Experte in allen wirtschaftlichen und rechtlichen Themen mit sozialem Schwerpunkt. Im Vordergrund steht hier ganz klar die Praxis! Durch den wöchentlichen Wechsel zwischen Betrieb und Campus kannst Du Dein Wissen direkt anwenden und ausbauen.

Studieninhalt

Im dualen Studium Personalmanagement erfährst Du, wie man die besten Mitarbeiter findet, aber auch wie man zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber vermittelt – egal, wie knifflig die Situation ist. Du lernst, wie man Mitarbeiter fördern kann, und hilfst ihnen, ihre Potenziale und ihre persönlichen Kompetenzen weiterzuentwickeln.

Der Studiengang Personalmanagement bereitet Dich perfekt auf die verschiedenen Herausforderungen im Personalwesen vor:

  • Du setzt Dich mit personalpolitischen Fragen auseinander.
  • Du beschäftigst Dich mit der Organisation und Erfolgsmessung des Personalmanagements.
  • Du erhältst wichtige Kompetenzen im Bereich Organisationspsychologie und Führung.

Während Deines Studiums wechselst Du regelmäßig zwischen Theorie am Campus und Praxis in einem Betrieb. So wendest Du Dein Wissen immer direkt praktisch an.

Studienaufbau:

Im dualen Studium der IUBH ist der Praxisanteil fest in Dein Studium integriert. Du arbeitest also nicht „nebenher“, sondern die Arbeit ist fester Bestandteil Deines Studiums. Dabei ist uns vor allem wichtig, dass Du Theorie und Praxis sinnvoll verknüpfen kannst.

Der Wechsel zwischen Vorlesungen am Campus und Arbeit bei Deinem Praxispartner findet entweder im wöchentlichen Rhythmus oder im Modell „geteilte Woche“ (pro Woche 50 % Praxis und 50 % Theorie) statt. Genauere Infos hierzu bekommst Du von unserer Studienberatung.

Berufsaussichten / Jobs:

Personaler können mehr als Bewerbungen sichten, Vorstellungsgespräche führen und Arbeitsverträge bauen. Gerade wegen des akuten Fachkräftemangels sind ihre Fähigkeiten in allen Bereichen gefragt – egal ob bei der Auswahl oder Förderung von Arbeitskräften. Natürlich immer mit dem Ziel, das Unternehmen zu stärken, nachhaltig und nahbar.

Einstiegsvoraussetzungen:

Allgemeine Hochschulreife (Matura) oder Fachhochschulreife

  • Als Bewerber mit einer allgemeinen Hochschulreife (Abitur/Matura) oder Fachhochschulreife (Fach-Abitur) kannst Du direkt zum dualen Bachelorstudium an der IUBH zugelassen werden.

Ohne Matura ist ein Einstieg möglich, wenn Sie folgende Erfahrung mitbringen:

  • abgeschlossene mindestens zweijährige Berufsausbildung und mindestens drei Jahre Berufserfahrung im erlernten Beruf ODER
  • erfolgreiches Ablegen der Meisterprüfung ODER
  • erfolgreicher Abschluss eines Bildungsgangs zum staatlich geprüften Techniker oder staatlich geprüften Betriebswirt

In Deutschland finanziert i.d.R. Dein Praxispartner Deine Studiengebühren. In Österreich erhältst Du von Deinem Praxispartner i.d.R. ein Gehalt und kannst über dieses Deine Studiengebühren finanzieren.

tutor18

Studium.at Logo

© 2010-2019  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Werbung & Mediadaten - Datenschutz - Impressum

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.