Gesundheits- & Krankenpflege

Bachelorstudium

mit Zugangsbeschränkung

Rudolfinerhaus Wien

Letztes Update: 25.06.2020
Bereich: Krankenpflege und Geburtshilfe 33
Umfang 6 Semester / 180 ECTS
Studienplätze: 23 / Jahr
Sprache:
Deutsch
Abschluss: Bachelor of Science in Health Studies (BSc)
Studientyp:
Präsenzstudium
Anwesenheit:
Vollzeit
Kosten: gesetzl. Studiengebühr (363,30€ pro Semester)
Website: https://www.fhwn.ac.at/st...

Über das Studium:

In diesem Bachelor-Studiengang entwickeln Sie jene Kompetenzen, die gegenwärtig und zukünftig im Gesundheitswesen gebraucht werden und die es Ihnen ermöglichen, eine verantwortungsvolle und wissenschaftlich fundierte Pflege von Menschen zu leisten.

Highlights

  • Renommierte Top-Ausbildung
  • Innovatives, forschungsgestütztes Praxisfeld im Lehrkrankenhaus Rudolfinerhaus Privatklinik
  • Kleine Gruppengröße und individuelle Förderung
  • Innovative Lernkonzepte und Methodenvielfalt
  • Vorbereitung auf reale PatientInnensituationen durch Simulationstrainings
  • Begleitung in der Praxis durch Lehrende und PraxisanleiterInnen
  • Top-ReferentInnen

Praxisperspektiven

Praktika absolvieren Sie in verschiedenen Fachbereichen, nämlich in der Akutpflege, der Langzeitpflege, in der Mobilen Pflege, der Prävention und Rehabilitation und in der Gesundheitsförderung und Beratung.

Rund ums Praktikum

Praktika umfassen ca. 50 Prozent des Studiums (rund 2.300 Stunden). Diese finden in allen sechs Semestern in vierwöchigen Blocks statt. Ab dem 4. Semester ist ein Auslandspraktikum im Rahmen des Erasmusprogramms oder als Wahlpraktikum möglich.

Einige unserer Praktikumsstellen: Rudolfinerhaus Privatklinik, Fonds Soziales Wien, AKH Wien, Caritas Socialis, AUVA-Traumazentren und AUVA-Rehabzentren, MOKI - Mobile Kinderkrankenpflege, Österreichisches Rotes Kreuz, Wiener Berufsrettung etc.

Der Transfer zwischen Theorie und Pflegepraxis ist uns ein besonderes Anliegen.

Studieninhalt

1. Semester

  • Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten
  • Einführung in Pflegewissenschaft und -forschung
  • Analyse englischer Fachliteratur & Academic Writing
  • Einführung in die Pflegetheorien
  • Pflegeprozess
  • Allgemeine Gesundheits- und Krankenpflege 1
  • Biophysik, -chemie, Anatomie, Physiologie
  • Hygiene und Mikrobiologie
  • Erste Hilfe
  • Berufspraktikum 1
  • Dritter Lernort 1

2. Semester

  • Einführung in quantitative Forschungsmethoden
  • Ethik der Pflege
  • Allgemeine Gesundheits- und Krankenpflege 2
  • Kinder und Jugendliche
  • Ältere und alte Menschen
  • Sterbende Menschen
  • Interventionen der Pflege bei akuten Geschehen
  • Allgemeine Pathologie und diagnostische Verfahren in der Medizin
  • Pharmakologie
  • Recht
  • Einführung in die Soziologie, Pädagogik, Psychologie
  • Interaktion, Kommunikation, Gesprächsführung, Konfliktbewältigung
  • Berufspraktikum 2
  • Dritter Lernort 2

3. Semester

  • Einführung in qualitative Forschungsmethoden
  • Einführung in die Statistik
  • Einführung in Evidence Based Nursing
  • Entwicklung beruflicher Pflegeidentität
  • Menschen in kritischen Lebensphasen
  • Interventionen der Pflege bei chronischen Geschehen
  • Gerontologische Pflege
  • Palliativpflege
  • Ausgewählte Erkrankungen, einschließlich Diagnostik und Therapie 1
  • Berufspraktikum 3
  • Dritter Lernort 3

4. Semester

  • Hauskrankenpflege, familienorientierte und gemeindenahe Pflege
  • Ausgewählte Erkrankungen, einschließlich Diagnostik und Therapie 2
  • Kommunikation und Gesprächsführung in englischer Sprache
  • Einführung in Public Health und Gesundheitsförderung
  • Berufspraktikum 4
  • Dritter Lernort 4

5. Semester

  • Diversität in der Pflege
  • Bachelor-Arbeit 1
  • Intrapersonale Gesundheitsförderung
  • Einführung in Gesundheitsökonomie
  • Einführung in Betriebswirtschaftslehre
  • Einführung in Personalmanagement, Führung und Organisation
  • Einführung in Qualitäts- und Projektmanagement im Gesundheitswesen
  • Berufspraktikum 5
  • Dritter Lernort 5

6. Semester

  • Bachelor-Arbeit 2
  • Care- und Casemanagement
  • Einführung in die Pflegeberatung
  • Berufspraktikum 6
  • Dritter Lernort 6

Berufsaussichten / Jobs:

  • Krankenhäuser, Senioren- und Pflegeheime, Hospize, Rehabilitationszentren, Betreute Wohngemeinschaften
  • Tages- und Nachtkliniken, Tageszentren, Ambulanzen
  • Ambulante Hospizdienste, Hauskrankenpflege, Beratungsstellen, freiberufliche Tätigkeit

Durch Weiterbildungen können Sie Spezialaufgaben übernehmen, beispielsweise in der Palliativ- und Intensivpflege, im Operationssaal, im Management, als PflegeberaterIn oder als Lehrende/r.

Das Studium berechtigt zu einem Master- und danach Doktorratsstudium.

Einstiegsvoraussetzungen:

  • Universitätsreife (Berufs-/Reifeprüfung, einschlägige Studienberechtigungsprüfung) oder
  • einschlägige berufliche Qualifikation mit Zusatzprüfungen in Mathematik, Deutsch und Englisch
  • Bewerben Sie sich unter onlinebewerbung.fhwn.ac.at

Relevante Meldungen:

tutor18

Studium.at Logo

© 2010-2019  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Werbung & Mediadaten - Datenschutz - Impressum

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.