Mechatronik/Wirtschaft

Masterstudium

mit Zugangsbeschränkung

Campus Wels

Letztes Update: 28.02.2019
Bereich:
Ingenieurswissenschaft
Umfang 4 / 120 ECTS
Studienplätze: 45 / Jahr
Sprache:
Deutsch
Abschluss: Diplom-Ingenieur/Diplom-Ingenieurin für technisch-wissenschaftliche Berufe (DI oder Dipl.-Ing.)
Studientyp:
Präsenzstudium
Anwesenheit:
Berufsbegleitend
Kosten: gesetzl. Studiengebühr (363,30€ pro Semester)
Website: https://www.fh-ooe.at/cam...

Über das Studium:

Interdisziplinäre Kompetenz an der Schnittstelle von Technik und Management

Aufgrund der immer dynamischer und komplexer werdenden Umfeldbedingungen haben sich die Aufgabenstellungen in Unternehmen der Mechatronikbranche deutlich verändert und der Bedarf nach interdisziplinär agierenden WirtschaftsingenieurInnen steigt dadurch stetig.

Hier setzt das einzigartige Ausbildungskonzept dieses Masterstudiengangs an und bietet für berufstätige Expert/innen mit facheinschlägigem Hochschulabschluss eine fachliche Höherqualifizierung in ausgewählten Bereichen der Mechatronik und der Betriebswirtschaft. Neben der Vermittlung der für Wirtschaftsingenieure/-innen typischen interdisziplinären Fachkompetenz zielt dieser Studiengang überdies auf die Förderung von sozialen Fähigkeiten sowie auf die Entwicklung vonFührungskompetenz.

Dieses Studium bietet auch eine attraktive Zusatzqualifizierungfür AbsolventInnen eines technischen oder technisch-wirtschaftlichenDiplomstudiums / DI (FH). Bis zu 30 ECTS können in diesem Fall angerechnet werden.

Fächer:

Diesen Fächern begegnest du u.a. im Studienplan:

Controlling, Design, Digital Fabrik, Fahrzeugtechnik, Fertigungswirtschaft, Forschung und Entwicklung, Handhabungstechnik, Kommunikationskompetenzen, Konstruktion, Kunststoffverarbeitung, Logistik, Mikroprozessoren, Planung von Informatik-Systemen, Produktmanagement, Prozesssteuerung, Prozessüberwachung, Qualitätsmanagement, Rapid Prototyping, Rechtslehre, Robotik, Sozialkompetenzen, Unternehmensführung

Studieninhalt

Das Mechatronik/Wirtschaft-Studium gliedert sich in folgende Bereiche:

Wahlzweig Automotive (englischsprachig)

  • New Product Development
  • Vehicle Components
  • Drive Systems & E-Mobility
  • Model based Engineering
  • Automotive Quality Management

    Wahlzweig Automatisierungstechnik

    • Leit- und Sicherheitstechnik
    • Regelungstechnik /Mikroelektronik
    • Elektrische Antriebssysteme
    • Handhabungstechnik

    Wahlzweig Produktionstechnik

    • Prozesssteuerung und Prozessüberwachung
    • Handhabungstechnik
    • Qualitätsmanagement
    • Digitale Fabrik

    Wirtschaftswissenschaften

    • Marketing und Innovation
    • Controlling / Unternehmensführung
    • Rechtslehre
    • Fertigungswirtschaft / Logistik

    Soziale Kompetenz

    • Interkulturelle Kommunikation
    • Verhandlung & Moderation; Führung
    • Fremdsprache Englisch

    Berufsaussichten / Jobs:

    Der Masterstudiengang MEWI deckt die Bedürfnisse und Anforderungen von Unternehmen der Mechatronikbranche hinsichtlich gehobener Wirschaftsingenieur/innen-Kompetenz umfassend ab und berücksichtigt darüber hinaus im Vertiefungszweig „Automotive“ die diesbezüglichen spezifischen Ansprüche der automobilen Zulieferindustrie. All diese

    Unternehmen agieren im Regelfall international und benötigen Fach- und Führungskräfte, die neben technischen Spezialaufgaben insbesondere auch eine integrierende und schnittstellenübergreifende Funktion über die technischen Fachgebiete hinweg übernehmen.

    Als Absolvent/in des Masterstudiengangs MEWI werden Sie diesen Forderungen gerecht. Sie agieren markt- und kundenorientiert und können technische Aufgabenstellungen auch in ihren betriebswirtschaftlichen Auswirkungen hinsichtlich Kosten, Ertrags-, Finanz- und Erfolgskennzahlen professionell beurteilen.

    Einstiegsvoraussetzungen:

    Abschluss eines mindestens 6-semestrigen facheinschlägigen wirtschaftlich-technischen Bachelor-Studiums oder eines höherwertigen Hochschul-Studiums.

    Bewerbungsgespräch 

    Relevante Meldungen:

    tutor18

    Studium.at Logo

    © 2010-2019  Hörsaal Advertainment GmbH

    Kontakt - Werbung & Mediadaten - Datenschutz - Impressum

    Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
    Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.