Das weltweit einzigartige Live Quiz für Ihre Veranstaltung

www.streamquiz.at

Sport-, Kultur- und Veranstaltungsmanagement

Masterstudium

mit Zugangsbeschränkung

Letztes Update: 24.05.2019
Bereich: Management und Verwaltung 250, Sport 19, Reisebüros, Tourismus und Freizeitindustrie 23, Künste 516
Umfang 4 Semester / 120 ECTS
Studienplätze: 32 / Jahr
Sprache:
zum Teil Englisch
Abschluss: Master of Arts in Business (MA)
Studientyp:
Präsenzstudium
Anwesenheit:
berufsbegleitend
Kosten: gesetzl. Studiengebühr (363,30€ pro Semester)
Website: https://www.fh-kufstein.a...

Passende Bachelor-Studien

Über das Studium:

Dieses zu einem Drittel in englischer Sprache geführte Masterstudium bietet eine fundierte, interdisziplinäre Managementausbildung sowohl im Bereich des Sport- und Kulturmanagements als auch im Veranstaltungswesen mit internationaler Ausrichtung. 

Hauptaugenmerk wird dabei auf die Vermittlung von Führungskompetenz gelegt. Im Zentrum stehen Analyse und Konzeption sowie Forschungsorientierung. Durch die Einbeziehung der aktuellen wissenschaftlichen Diskussion ist die Einheit von Forschung und Lehre in besonderem Maße gewährleistet. 

Einzigartig ist die interdisziplinäre Betrachtungsweise der unterschiedlichen Bedingungen und strukturellen Maßgaben des Managements von Sport-, Kultur- und Veranstaltungsbetrieben.

Fächer:

Diesen Fächern begegnest du u.a. im Studienplan:

Business Venue, Cultural Venue, Event Management, Eventbudgetierung, Eventorganisation, Eventrecht, Eventtechnik, Kulturmanagement, Kulturmanagementforschung, Kulturvermittlung, Media Training, Planning and Decision Making, Sportmanagement, Sports Marketing, Sports Venue, Sportwissenschaft, Statistik, Strategisches Event Management, Strategisches Management, Venue Management, Wissenschaftliches Arbeiten

Studieninhalt

Highlights des Studiums

  • 35 % der Lehrveranstaltungen in Englischer Sprache
  • Fokus u. a. auf Vermittlung von Führungskompetenz
  • Strategische Managementausbildung mit Schwerpunkt auf Sport-, Kultur- und Veranstaltungsmanagement

Studienschwerpunkte

  • 32% Praxistransfer & Empirie
  • 28% Sport- & Kulturmanagement
  • 18% Eventmanagement
  • 18% Führungs- & Sozialkompetenz
  •  4% Auslandsaufenthalt

Qualifikationsprofil:

Umfassendes Fach- und Führungswissen

Den wesentlichen inhaltlichen Schwerpunkt des Masterstudiengangs stellen drei zentrale Säulen dar. Strategisches Management, die Forschung und das Management im Bereich Sport und Kultur sowie die zukunftsorientierte Ausrichtung der Wahlpflichtmodule. Die Studierenden können durch die frei wählbaren Wahlpflichtmodule zum Beispiel im Bereich Venue Management (Konzeption, Planung, Management und Marketing von Veranstaltungsstätten) ihre Ausbildung erweitern. Auch die Entwicklung und Planung von Freizeiteinrichtungen in Großstädten kann durch die Wahlpflichtmodule zum Bestandteil des Masterstudiums werden.

Entscheidende Handlungskompetenzen

Die Ausbildung sozialer Fähigkeiten ist ein weiterer Bestandteil des Studiengangs. Besonderes Augenmerk wird auf die Ausbildung der Führungsqualitäten gelegt, insbesondere im interkulturellen Zusammenhang. Eine Studienreise fördert die fachlichen, sozialen und interkulturellen Fähigkeiten und damit die Handlungskompetenz der AbsolventInnen. Durch den engen Bezug zur Praxis wird das Studium den speziellen Qualifikationsanforderungen von Führungskräften in den vielfältigen beruflichen Einsatzfeldern im internationalen Sport-, Kultur- & Veranstaltungsmanagement gerecht.

Berufsaussichten / Jobs:

  • Marketingabteilungen von Unternehmen
  • Sportmarketing-, Sportkommunikationsagenturen
  • Sportartikelindustrie und -handel
  • Medienanstalten
  • Athleten- und Teammanagement
  • Olympiastützpunkte
  • Museen, Galerien
  • Theater-, Opern- und Konzerthäuser
  • Kulturvermittlung und -entwicklung
  • Eventagenturen, Eventvermarktung und -design
  • Organisationskomitees
  • Forschung und Lehre

Einstiegsvoraussetzungen:

  • Abschluss eines facheinschlägigen Bachelor- oder Diplomstudiums (FH oder Universität) oder gleichwertiger postsekundärer Bildungsabschluss
  • Berufspraktische Erfahrung
  • Gute Englischkenntnisse

Vorraussetzung für den Einstieg in das Studium ist die postitive Absolvierung eines Aufnahmeverfahrens.

Schicke eine Anfrage direkt an den Anbieter:

Aktuelle Veranstaltungen

Relevante Meldungen:


Hol dir unseren Academic Informer:

Mit dem Studium.at Newsletter verpasst du nichts mehr: Hochschul-& Wissenschafts-News, Jobs, Events und Sonderangebote für Studierende. Jederzeit abbestellen.


tutor18

Studium.at Logo

© 2010-2019  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Werbung & Mediadaten - Datenschutz - Impressum

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.