Das weltweit einzigartige Live Quiz für Ihre Veranstaltung

www.streamquiz.at

Facility Management und Immobilienwirtschaft

Bachelorstudium

mit Zugangsbeschränkung

Letztes Update: 24.05.2019
Bereich: Management und Verwaltung 285, Architektur und Städteplanung 27
Umfang 6 Semester / 180 ECTS
Studienplätze: 30 / Jahr
Sprache:
zum Teil Englisch
Abschluss: Bachelor of Arts in Business (BA)
Studientyp:
Präsenzstudium
Anwesenheit:
Vollzeit
berufsbegleitend
Kosten: gesetzl. Studiengebühr (363,30€ pro Semester)
Website: https://www.fh-kufstein.a...

Passende weiterführende Studien

Über das Studium:

Immobilienwirtschaft umfasst die Entwicklung, Errichtung, Finanzierung, Bewirtschaftung und Bewertung von Gebäuden. Im Fokus stehen Wohn-, Büro- und Sonderimmobilien wie z.B. Flughäfen, Shopping Centers, Hotels, Krankenhäuser oder Schulen.

Als Spezialisten in Technik, Betriebswirtschaft und Management übernehmen Facility Manager Aufgaben wie die Instandhaltung von Werkshallen und Technik oder die Planung und Organisation der Logistik eines Unternehmens.
Ein gutes Immobilienmanagement kann die Betriebs- und Bewirtschaftungskosten von Gebäuden senken, langfristig deren Wert erhalten und die Qualität der Arbeitsplätze erhöhen. Das Studium verbindet die beiden Branchen Facility Management (FM) und  Immobilienwirtschaft und vermittelt ganzheitliches Wissen über Immobilien.

In dem auf Berufstätige optimierten Studiengang stehen die Vermittlung von Know-how über wirtschaftliche Zusammenhänge, technische Fragestellungen und das Management komplexer Gebäude und deren Dienstleistungen im Vordergrund. Die breit angelegte akademische Grundausbildung des Studiums bietet sehr gute Karrieremöglichkeiten in einer dynamischen Branche. Die Ausbildung unterstützt die Studierenden mit Fachwissen in VWL, BWL, Immobilienökonomie, Facility Management, Bau- und Gebäudetechnik sowie immobilienspezifischem Recht und IT.

Fächer:

Diesen Fächern begegnest du u.a. im Studienplan:

Architektur, Bauphysik, Baustofflehre, Betriebswirtschaftslehre, CAD, Datenbanktechnologie, Elektrotechnik, Energiemanagement, Englisch, Facility Management, Gebäudeleittechnik, IT Einführung, Immobilienbewertung, Immobilienbewirtschaftung, Immobilienentwicklung, Immobilienfinanzierung, Immobilienrecht, Immobilienwirtschaft, Instandhaltungsmanagement, Kostenrechnung, Netzwerke, Quantitative Methoden, Recht, Regelungstechnik, Servicemanagement, Soziale Kompetenzen, Technische Gebäudeausstattung, Volkswirtschaftslehre, Wissenschaftliches Arbeiten, Workplacemanagement

Studieninhalt

HIGHLIGHTS

  • Breite akademische Ausbildung in Wirtschaft, Technik & Management 
  • Praxisbezug durch Real Life Business Cases 
  • Internationalität durch Auslandsaufenthalt & Fremdsprachen
  • Beste Voraussetzungen für den Berufseinstieg

HIGHLIGHTS BERUFSBEGLEITEND

  • Geblockte Lehrveranstaltungen am Freitag und Samstag, 1 Blockwoche/Semester
  • bis zu 20 % Fernstudienelemente erleichtern das Studieren neben dem Beruf
  • Hoher Praxisbezug durch Real Life Business Cases
  • Beste Karriereentwicklung mit umfassendem Immobilien-Fachwissen
  • Hervorragendes Branchennetzwerk

STUDIENSCHWERPUNKTE

  • 21% Bau- und Gebäudetechnik, Facility Management 
  • 20% Immobilienentwicklung & Immobilienwirtschaft 
  • 18% Unternehmensprojekte/Praxistransfer 
  • 7% Internationale Kompetenz 
  • 15% Sozial- & Methodenkompetenz 
  • 19% Wirtschaftswissenschaften 

Die Facility Management und immobilienwirtschaftliche Ausbildung an der FH Kufstein genießt international höchstes Ansehen. Besonderheiten des Studiums sind das Erlernen und Vertiefen von zwei Fremdsprachen sowie ein integriertes  Auslandssemester. Das Studium wird an einer internationalen Partnerhochschule vertieft, ein Einblick in andere Kulturen wird ermöglicht. Diese Horizonterweiterung bildet vor allem für das Planen, Bauen und Betreiben von internationalen
Immobilien einen wesentlichen Erfahrungsschatz. Zudem wird in internationalen Teams bei der WinterSchool in Kufstein eine komplexe Immobilienentwicklung durchgeführt und bei Praxisprojekten von Wirtschaftspartnern bearbeitet. Hinzu kommt ein 10-wöchiges verpflichtendes Berufspraktikum, um die Studierenden bestens auf die Berufspraxis vorzubereiten.

Berufsaussichten / Jobs:

Den AbsolventInnen des Studiengangs bieten sich vielfältige Entwicklungsperspektiven mit unterschiedlichsten Berufs- und Karrierechancen. Regelmäßig werden Studierende der FH Kufstein für ihre Leistungen ausgezeichnet und gehören damit zu den
Besten ihrer Branche. 

  • Haus- & Immobilienverwaltungen, ImmobilientreuhänderIn
  • Banken und Versicherungen
  • Unternehmen in Industrie und Gewerbe, Energie- und Umweltbereich
  • Gebäude- und Beratungsdienstleistung
  • Planung, Überwachung und Bewirtschaftung von Immobilien
  • Projektmanagement und -entwicklung

Einstiegsvoraussetzungen:

Die BewerberInnen müssen mindestens eines der folgenden Kriterien erfüllen:

  • Allgemeine Hochschulreife
  • Einschlägige Studienberechtigungsprüfung
  • Berufsreifeprüfung
  • Mind. 3-jährige berufsbildende, mittlere Schule oder Ausbildung im dualen System (facheinschlägige Lehre) mit Zusatzprüfungen innerhalb der ersten Semester in den Fächern Mathematik, Deutsch und Englisch
  • Facheinschlägige deutsche Fachhochschulreife mit Zusatzprüfungen innerhalb der ersten Semester in den Fächern Mathematik, Deutsch und Englisch
  • Berufspraktische Erfahrung von Vorteil

Schicke eine Anfrage direkt an den Anbieter:


Hol dir unseren Academic Informer:

Mit dem Studium.at Newsletter verpasst du nichts mehr: Hochschul-& Wissenschafts-News, Jobs, Events und Sonderangebote für Studierende. Jederzeit abbestellen.


tutor18

Studium.at Logo

© 2010-2019  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Werbung & Mediadaten - Datenschutz - Impressum

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.