Das weltweit einzigartige Live Quiz für Ihre Veranstaltung

www.streamquiz.at

Maschinenbau / Leichtbau

Masterstudium

mit Zugangsbeschränkung

Campus Villach

Letztes Update: 24.05.2019
Bereich: Maschinenbau und Metallverarbeitung 48
Umfang 4 Semester / 120 ECTS
Studienplätze: 21 / Jahr
Sprache:
Deutsch
Abschluss: Master of Science in Engineering (MSc)
Studientyp:
Präsenzstudium
Anwesenheit:
Vollzeit
Kosten: gesetzl. Studiengebühr (363,30€ pro Semester)
Website: https://www.fh-kaernten.a...

Über das Studium:

„Grün, sicher, komfortabel“ sind die Schlagwörter, unter denen das Thema Leichtbau an der Fachhochschule Kärnten geführt wird. Dies unterstreicht die zentrale Rolle des Leichtbaus als Motor für alle Branchen des modernen Maschinenbaus. Er ist nicht wegzudenken aus den Entwicklungen in der Fahrzeugtechnik, der Luft- und Raumfahrtechnik, der Energietechnik, der Architektur, der Medizintechnik und selbst der Elektronik.

Die Gründe für die wachsende Bedeutung der Leichtbautechnologie liegen in den globalen Erfordernissen nach Ressourcenschonung, energiebewusster Technik, der Senkung von CO2 Emissionen, nach Downsizing von Strukturkomponenten und der Steigerung der Effizienz von Maschinen und Anlagen.

Entwurf, Design und Implementierung von vollständigen, komplexen Systemen sind daher die Gebiete, welche im Masterstudiengang Maschinenbau / Leichtbau thematisiert werden. Diese Gebiete sind integraler Bestandteil des beschriebenen Masters, wobei hier wie bereits angedeutet eine Fokussierung auf den konstruktiven Leichtbau vorgenommen wird.

Als Grundlage zur Vermittlung der Lehrinhalte in den Kernfächern erhalten die Studierenden das nötige Grundwissen in der Berechnung und Konstruktion, Materialtechnologien, FEM-Simulation und Bau- und Werkstoffprüfung.

Fächer:

Diesen Fächern begegnest du u.a. im Studienplan:

Akustik, Dynamik, Englisch, Konstruktion, Leichtbau, Leichtbaumaterialien, Mathematik, Mechanik, Messtechnik, Physik, Regelungstechnik, Simulation, Simulation und Desing, Struktursicherheit, Verbindungstechnik

Qualifikationsprofil:

Von Absolventen und Absolventinnen des Masterstudiums Maschinenbau / Leichtbau wird erwartet, dass die Studierenden in der Lage sind:

  • Eigenschaften von Leichtbaustählen und Leichtmetallen, von Polymerwerkstoffen und Composite Materialen, deren Herstellung und Verarbeitung zu beschreiben
  • Wesentliche mathematische, physikalische, festigkeitstheoretische und konstruktive Methoden zur Berechnung und Auslegung von Leichtbau-Komponenten zu erklären
  • Bauteile und Fügestellen auch bei dynamischer bzw. schwingender Belastung unter Berücksichtigung korrosiver Effekte auszulegen
  • Entwicklungs- und Produktionsprozesse bis hin zur Wiederverwertung zu beschreiben
  • Methoden wie CAD, Finite Elements Methode, Computational Fluid Dynamics und Differentialgleichungslöser für Spannungs- und Temperaturfelder einzusetzen
  • Anlagen auf Fehler zu überprüfen, instand zu halten und zu optimieren
  • Hochdynamische, instationäre Prozesse zu analysieren

Berufsaussichten / Jobs:

Mit dem Masterstudiengang Maschinenbau / Leichtbau bietet die Fachhochschule Kärnten österreichweit den einzigartigen Studiengang, der Studierende im Zukunftsthema Leichtbau ausbildet. Aktuelle Umfragen in der Maschinenbauindustrie haben gezeigt, dass es bereits heute einen Mangel an Maschinenbauingenieuren mit Leichtbaukenntnissen gibt und dass in Zukunft der Bedarf an Leichtbauingenieuren österreichweit und international weiter zunehmen wird. 

Die Tätigkeitsbereiche von Maschinenbau / LeichtbauabsolventInnen umfassen

  • Konstruktion und Simulation
  • Versuchs- und Prüftätigkeiten
  • Forschungs- und Entwicklungstätigkeiten
  • Management und Führungsaufgaben

Einstiegsvoraussetzungen:

Für die Zulassung zu einem Master-Studiengang an der FH Kärnten muss mindestens eines der folgenden Kriterien erfüllt sein:

  • Abgeschlossenes facheinschlägiges Hochschul-Bachelor-Studium
  • Abschluss eines gleichwertigen Studiums an einer anerkannten inländischen oder ausländischen postsekundären Bildungseinrichtung

Relevante Meldungen:


Hol dir unseren Academic Informer:

Mit dem Studium.at Newsletter verpasst du nichts mehr: Hochschul-& Wissenschafts-News, Jobs, Events und Sonderangebote für Studierende. Jederzeit abbestellen.


tutor18

Studium.at Logo

© 2010-2019  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Werbung & Mediadaten - Datenschutz - Impressum

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.