Bauingenieurwesen

Bachelorstudium

Campus Spittal

Letztes Update: 30.07.2018
BEREICH:
Ingenieurswissenschaft
DAUER: 6 Semester
ECTS:
180
ABSCHLUSS: Bachelor of Science in Engineering (BSc)
TYP:
Präsenzstudium
ANWESENHEIT:
Vollzeit
STUDIENGEBÜHR: gesetzl. Studiengebühr (363,30€ pro Semester)
DETAILS: http://www.fh-kaernten.at...

Über das Studium:

BauingenieurInnen betätigen sich in einem herausfordernden und faszinierenden Berufsfeld und gestalten dieses entscheidend mit. Die Sicht und Spannweite ihrer Aufgaben ist faszinierend, Spezialiserungsmöglichkeiten bieten vielfältige Chancen - ein moderner hochspezialisierter Dienstleistungsbereich mit ethischer Verantwortung.

Der Bachelorstudiengang Bauingenieurwesen sowie der weiterführende Masterstudiengang „Bauingenieurwesen“ umfasst eine weite Palette des ingenieurgemäßen Planens und Bauens – von technisch und ästhetisch anspruchsvollen Gebäuden und komplexen Infrastrukturlösungen über unterirdische Bauwerke bis zum Lebenszyklusmanagement und der profunden Führung von Baustellen.

Baukulturell verantwortetes Planen und Bauen steigt in seiner Wertigkeit. Innovative, gut ausgebildete IngenieurInnen werden in den künftigen Teams und Netzwerken unverzichtbar sein. Die AbsolventInnen verfügen über ein breites Wissen in den wissenschaftlichen Grundlagen, in Baustofftechnologie und Bauökologie, in Bauwirtschaft und -management und ein solides Wissensfundament im Bereich der Baukonstruktion und Bautechnik. Die AbsolventInnen erlangen ebenso Grundkompetenzen in der Planung. Die Beherrschung der englischen Sprache und der Erwerb von kommunikativen Fähigkeiten runden das Qualifikationsprofil ab.

Fächer:

Diesen Fächern begegnest du u.a. im Studienplan:

Abfallwirtschaft, Anlagenrecht, Bauanalyse, Baubetrieb, Baubetriebswirtschaftslehre, Baugeschichte, Baukoordination, Baumechanik, Bauphysik, Baurecht, Baustatik, Baustofftechnologie, Bauverfahren, Bauökologie, Betonbau, Betriebswirtschaftslehre, Bodenmechanik, Bodenordnung, EDV, Englisch, Freihandzeichnung, Geologie, Gesteinskunde, Grundbau, Grundordnung, Haftungsrecht, Holzbau, Hydromechanik, Instandsetzung, Kulturgeschichte, Mathematik, Präsentation, Raumordnung, Siedlungswasserbau, Stahlbau, Statistik, Statistik, Umweltschutz, Verkehrswegebau, Vermessungstechnik, Vertragsrecht

Qualifikationsprofil:

Abgeleitet aus den Erfordernissen der beruflichen Tätigkeitsfelder liegt der Schwerpunkt der erworbenen Kompetenzen im Bereich Baumechanik, konstruktiver Ingenieurbau und Bauwirtschaft und -management. Die AbsolventInnen des Bachelorstudiengangs "Bauingenieurwesen" erlangen auch wesentliche Grundkompetenzen im Bereich der Planung. Die Beherrschung der englischen Sprache und der Erwerb von kommunikativen Fähigkeiten runden das Qualifikationsprofil ab.

Eine konsekutive Fortsetzung des Bachelorstudiums durch das Masterstudium „Bauingenieurwesen“ wird zur Erlangung einer umfassenderen Berufsqualifikation empfohlen.

Einstiegsvoraussetzungen:

Reifezeugnis oder Studienberechtigungsprüfung


tutor18

Studium.at Logo

© 2010-2018  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Impressum - Werbung & Mediadaten - Haftungsausschluss - Datenschutz

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.