Nachhaltiges Lebensmittelmanagement

Bachelorstudium

mit Zugangsbeschränkung

Campus Graz

Letztes Update: 24.05.2019
Bereich: Nahrungsmittel 7, Pflanzenbau und Tierzucht 11, Management und Verwaltung 283
Umfang 6 / 180 ECTS
Studienplätze: 36 / Jahr
Sprache:
Deutsch
Abschluss: Bachelor (BSc)
Studientyp:
Präsenzstudium
Anwesenheit:
Vollzeit
Kosten: prinzipiell keine Studiengebühr
Website: https://www.fh-joanneum.a...

Passende weiterführende Studien

Über das Studium:

Die Ausbildung zur Lebensmittelmanagerin beziehungsweise zum Lebensmittelmanager ist so facettenreich wie die Lebensmittel selbst. Bei uns betrachten Sie die Entwicklung, Produktion und Vermarktung der Lebensmittel unter nachhaltigen Aspekten. Nach dem Studium eröffnen sich Ihnen Jobs in vielfältigen Bereichen: von der Landwirtschaft über die industrielle und gewerbliche Produktion bis hin zum Handel.

Vom Setzen der Tomatenpflänzchen und Ernten der reifen Tomaten über die Verarbeitung zu Ketchup und den überwachten Transport in die Regale der Supermärkte: Das Bachelorstudium „Nachhaltiges Lebensmittelmanagement“ umfasst alle Prozesse entlang der Wertschöpfungskette von Lebensmitteln, beginnend bei der Landwirtschaft über die Verarbeitung bis hin zum Handel und Konsum.

Die Ausbildung zur Lebensmittelmanagerin beziehungsweise zum Lebensmittelmanager ist dabei so facettenreich wie die Lebensmittel selbst. Sie betrachten im Zuge des Bachelorstudiums die Entwicklung, Produktion und Vermarktung der Lebensmittel unter nachhaltigen Aspekten. Durch die Kombination aus Theorie und Praxis erlangen Sie relevante Kompetenzen in den folgenden Bereichen:

  • Direktvermarktung
  • Produktionsplanung
  • Verarbeitung
  • Qualitätssicherung
  • Produktentwicklung
  • Management und Vertrieb von Familienbetrieben

Da die Lebensmittelproduktion in Österreich zu den größten und international erfolgreichsten Wirtschaftszweigen zählt, sind Sie als Expertin und Experte des Lebensmittelmanagements in der Arbeitswelt stark nachgefragt. Sie sind überall dort einsetzbar, wo technisches und wirtschaftliches Anwendungswissen entlang des Produktzyklus von Lebensmitteln gefragt ist.

Werbung
BOWLDANCE - Neues Afterwork in Wien

Komm am Do., 21.11.2019 ins Plus Bowling Center in Wien zu unserem einmaligen Afterwork Erlebnis: Tanzen, bowlen, networken - und das bei freiem Eintritt UND kostenlosem Bowling! Infos auf https://bowl.dance.

Fächer:

Diesen Fächern begegnest du u.a. im Studienplan:

Agrarmarkt, Analytische Chemie, Anlagenbau, Betriebswirtschaftslehre, Biochemie, Biotechnologie, Chemie, Control and Automation Engineering, Energy and Materials Production, Englisch, Ernährung, Ernährung/Umwelt/Gesellschaft, Ernährungslehre, Facility Management, Finanzierung, Food Sales and Marketing, Food and Meal Preparation, Hygiene, Hygienemanagement, Informationsverarbeitung, Innovationsmanagement, International Food Standards, International Marketing and Export Management, Key Account Management, Kommunikation, Kostenrechnung, Landtechnik und Landwirtschaft, Landwirtschaft, Landwirtschaft und Vermarktung, Lebensmittelanalytik, Lebensmittelchemie, Lebensmittelhandel, Lebensmittelkunde, Lebensmittelproduktion, Lebensmittelverarbeitung, Marketing, Mechanische Verfahrenstechnik, Messtechnik, Mikrobiologie, Packing and Storage of Food, Pflanzenbau, Planning and Control, Produktentwicklung, Prozesstechnik, Präsentationstechnik, Qualitätsmanagement, Qualitätssicherung, Rechnungswesen, Sales, Sensorik, Statistik, Supply Chain Management, Teamentwicklung, Technischer Umweltschutz, Thermische Verfahrenstechnik, Tierhaltung, Verfahrenstechnik, Verhandlungsführung, Warenkunde und Sensorik, Wissenschaftliches Arbeiten, Ökologische Landwirtschaft

Studieninhalt

Breites Fachwissen entlang der Wertschöpfungskette

Inhaltlich spannt das Studium einen weiten Bogen von den naturwissenschaftlichen Grundlagen – wie Chemie, Tierhaltung und Pflanzenbau sowie Mikrobiologie – über die Technologien der Verarbeitung bis hin zum Management und Vertrieb von Lebensmitteln. Sie lernen den Gesamtprozess der Wertschöpfungskette zu bewerten und zu verstehen. Durch Ihr umfassendes Wissen in allen Bereich sind Sie befähigt, Prozesse zu planen, Ideen umzusetzen und Verbesserungsvorschläge optimal anzupassen.

Qualitätsmanagement & -sicherung

Im Zentrum der Ausbildung steht die Gewährleistung der höchsten Qualität der Lebensmittel. Deshalb bekommen Sie naturwissenschaftliche Grundlagen der Primärproduktion und wichtige Analysemethoden vermittelt. Auch in den Bereichen Mikrobiologie und Hygienemanagement sowie in Supply Chain Management generieren Sie relevantes Wissen für Ihre Berufstätigkeit. Im Zuge des Studiums können Sie zusätzlich das Zertifikat der Hygienemanagerin beziehungsweise des Hygienemanagers erlangen.

Praxis

Im Studium „Nachhaltiges Lebensmittelmanagement“ vertiefen Sie Ihr Wissen zu allen Bereichen der Wertschöpfungskette. Drei Praxiszeiten und viele Exkursionen in spannende Betriebe ermöglichen Ihnen die Vernetzung von theoretischem und angewandtem Wissen. Berufspraktika können Sie sowohl in der Landwirtschaft als auch in der Verarbeitung und im Handel absolvieren.

Berufsaussichten / Jobs:

Unseren Absolventinnen und Absolventen steht ein breites Tätigkeitsfeld in der Lebensmittelproduktion offen. Berufsmöglichkeiten bestehen:

  • in der Landwirtschaft, zum Beispiel in der Betriebsnachfolge mit neuen Produkt- und Vermarktungsideen
  • in der Verarbeitung etwa in Produktion, Einkauf oder Vertrieb sowie im Qualitäts- und Umweltmanagement
  • im Handel

Darüber hinaus qualifizieren sich unsere Absolventinnen und Absolventen für Tätigkeiten in Interessensvertretungen, in der Verwaltung oder im Konsumentenschutz sowie als selbstständige BeraterInnen und DienstleisterInnen. Auch eine weiterführende akademische Ausbildung ist möglich.

Einstiegsvoraussetzungen:

  • Allgemeine Hochschulreife:
    • Reifezeugnis einer Allgemeinbildenden oder Berufsbildenden Höheren Schule.
    • Berufsreifeprüfung
    • Lehre mit Matura
  • Studienberechtigungsprüfung
  • Einschlägige berufliche Qualifikation mit Zusatzprüfung

Relevante Meldungen:


Hol dir unseren Academic Informer:

Mit dem Studium.at Newsletter verpasst du nichts mehr: Hochschul-& Wissenschafts-News, Jobs, Events und Sonderangebote für Studierende. Jederzeit abbestellen.


tutor18

Studium.at Logo

© 2010-2019  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Werbung & Mediadaten - Datenschutz - Impressum

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.