Informationsmanagement

Bachelorstudium

mit Zugangsbeschränkung

Campus Graz

Letztes Update: 24.05.2019
Bereich: Datenbanken, Netzwerkdesign und -administration 135, Software- und Applikationsentwicklung und -analyse 47, Management und Verwaltung 283
Umfang 6 Semester / 180 ECTS
Studienplätze: 45 / Jahr
Sprache:
zum Teil Englisch
Abschluss: Bachelor of Science (Bsc)
Studientyp:
Präsenzstudium
Anwesenheit:
Vollzeit
Kosten: prinzipiell keine Studiengebühr
Website: https://www.fh-joanneum.a...

Passende weiterführende Studien

Über das Studium:

Digitale Medien, mobile Kommunikation, IT-Infrastruktur, Softwareentwicklung, Apps und Management sind Ihre Themen? Dann haben wir eine gute Nachricht für Sie: Das alles können Sie bei uns studieren. Ihre Zukunft als Informationsprofi beginnt jetzt. 

Das erwartet Sie im Studium:

  • Software entwickeln
  • Betriebssysteme verstehen
  • IT-Infrastruktur managen
  • Computernetzwerke verbinden und sichern
  • Digitale Medientechnologien anwenden 
  • Unternehmensabläufe optimieren
  • Theorie und Praxis miteinander verbinden
  • Soft Skills ausbauen

Das Berufspraktikum im 6. Semester erleichtert den späteren Einstieg in die Arbeitswelt. Zudem haben Sie die Möglichkeit, ein Semester an einer unserer internationalen Partneruniversitäten zu studieren.

Werbung
BOWLDANCE - Neues Afterstudy/work-Event in Wien

Besuch uns doch HEUTE ab 18:00 Uhr im Plus Bowling Center in Wien bei unserem einmaligen Afterstudy-Erlebnis: Tanzen, bowlen, networken - und das bei freiem Eintritt, kostenlosem Bowling & den Bad-Taste Residents vom SCARYFEST! Infos auf https://bowl.dance.

Fächer:

Diesen Fächern begegnest du u.a. im Studienplan:

Application Infrastructure Design, Arbeitstechniken, Audio, Betriebswirtschaftslehre, Communications Infrastructure Design, Computerbetriebssysteme, Datenbanksysteme, Datenmodellierung, Digitale Medien, Englisch, Geschäftsprozessmanagement, Heterogene vernetzte Systeme, IT Business Case, IT Infrastruktur Design, Information/Design/Technologie, Informationsmanagement, Informationswissenschaft, Interaktionsprogrammierung, Internet-Basistechnologie, Kommunikationstraining, Lerntechnik, Linux/Unix/Windows, Mathematik, Mobile Computing Effective Meetings, Network Infrastructure Design, Operations Management, PC Anwendung, Presentations, Präsentationstechnik, Qualitätsmanagement, Serveradministration, Sichere Unternehmensnetzwerke, Software Engineering, Statistik, Teamtraining, Telekommunikationsanwendungen, Unternehmensführung, Unternehmensinformationssysteme, Video, Wirtschaftsrecht, Wirtschaftswissenschaften, Wissenschaftliches Arbeiten

Studieninhalt

Informations- und Kommunikationstechnologien

Die Basis Ihrer Ausbildung bilden Informatikgrundlagen und das Kennenlernen von verschiedenen Betriebssystemen. Sie lernen IT-Systeme zu vernetzen und zu schützen und erwerben Kenntnisse in den Bereichen Netzwerktechnologie, OSI-Schichten-Modell und Netzwerkkonfiguration unter anderem für CISCO-Geräte. Sie machen in höheren Semestern zum Beispiel Cloud-Computing-Evaluierungen, untersuchen und entwickeln Cloud-Networking-Architekturen und finden Lösungen für optimierte Daten- und Dokumentenverwaltung in Unternehmen. Sie werden weiters die Möglichkeit haben, bei der Kompetenzgruppe „Netzwerktechnologie, Telekommunikation und IT-Sicherheit (NWTS)“ mitzuarbeiten.

Software- und Multimedia-Engineering

Kreativität und der richtige Code sind gefragt: Sie werden allein oder im Team Aufgabenstellungen auf Basis von Java, Scala und Python, Apps für mobile Endgeräte oder Webinhalte programmieren. Sie arbeiten multimedial, ob bei der Aufbereitung von Projekten in Videos, bei Aufgabenstellungen von Unternehmen, wie zum Beispiel der technischen Ausgestaltung von Museumsinstallationen, beim Planen und Umsetzen von mobilen Navigationssystemen oder beim Erarbeiten von Trainings- und Monitoringapplikationen.

Management, Wirtschaft und Recht

Neben den Grundlagen des Projektmanagements, beschäftigen Sie sich mit Prozessmanagement, E-Business, Geschäftsprozessen und Themen der Unternehmensführung und Organisationsentwicklung. Sie befassen sich mit Enterprise Engineering, einem design-orientierten Ansatz, der die Wirtschafts- mit den Informationswissenschaften vereint. Dadurch sollen Methoden für eine effiziente und effektive Umsetzung der Unternehmensstrategien entwickelt werden. Abgerundet wird dieser Schwerpunkt durch Rechts- und Wirtschaftswissen, Teamtraining und Verhandlungstechniken in englischer Sprache.

Berufsaussichten / Jobs:

Unsere Absolventinnen und Absolventen sind gefragte Expertinnen und Experten an der Schnittstelle von Wirtschaft und Technologie. Sie sind bei Softwareherstellern, in IT-Systemhäusern, bei Unternehmensberatungen, in Medienhäusern oder bei Online-Dienstleistern tätig – also bei allen Unternehmen, die Informationsund Kommunikationstechnologien nutzen. Außerdem können Sie sich in unserem Masterstudien „Informationsmanagement“ oder „Data and Information Science“ weiter spezialisieren.

Einstiegsvoraussetzungen:

  • Allgemeine Hochschulreife:
    • Reifezeugnis einer Allgemeinbildenden oder Berufsbildenden Höheren Schule.
    • Berufsreifeprüfung
    • Lehre mit Matura
  • Studienberechtigungsprüfung
  • Einschlägige berufliche Qualifikation mit Zusatzprüfung

Relevante Meldungen:


Hol dir unseren Academic Informer:

Mit dem Studium.at Newsletter verpasst du nichts mehr: Hochschul-& Wissenschafts-News, Jobs, Events und Sonderangebote für Studierende. Jederzeit abbestellen.


tutor18

Studium.at Logo

© 2010-2019  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Werbung & Mediadaten - Datenschutz - Impressum

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.