Bank- und Versicherungsmanagement

Masterstudium

mit Zugangsbeschränkung

Campus Graz

Letztes Update: 24.05.2019
Bereich: Finanz-, Bank- und Versicherungswesen 18
Umfang 4 Semester / 120 ECTS
Studienplätze: 20 / Jahr
Sprache:
zum Teil Englisch
Abschluss: Master of Arts (MA)
Studientyp:
Präsenzstudium
Anwesenheit:
berufsbegleitend
Kosten: prinzipiell keine Studiengebühr
Website: https://www.fh-joanneum.a...

Passende Bachelor-Studien

Über das Studium:

Das Masterstudium bereitet auf anspruchsvolle Fach- und Führungsaufgaben in der Finanzbranche – speziell in Banken und Versicherungen – im In- und Ausland vor. Wir vermitteln Ihnen ein ganzheitliches Verständnis von bank- bzw. versicherungswirtschaftlichen Fragestellungen im Sinne einer integrierten Unternehmenssteuerung.

Die Schwerpunkte des Masterstudiums:

Internationale finanzwirtschaftliche Rahmenbedingungen

Im Masterstudium „Bank- und Versicherungsmanagement“ vermitteln wir Ihnen erweiterte einschlägige Fachkompetenzen im Bank- und Versicherungsbereich. Sie werden von uns zur künftigen Entscheidungsträgerin beziehungsweise zum künftigen Entscheidungsträger in der Finanzbranche ausgebildet. Dazu lernen Sie das internationale Finanzsystem und regulatorische Gegebenheiten zu verstehen. Ihr Bewusstsein für verantwortungsvolle Unternehmensführung ermöglicht Ihnen eine tiefgehende Diskussion der einzelnen Aspekte des Bank- und Versicherungsmanagements.

Management und Führungskompetenz

Wir legen in mehreren Lehrveranstaltungen ein besonderes Augenmerk auf die Entwicklung und Vertiefung Ihrer Methoden-, Sozial- und Führungskompetenzen. Ihr Fachwissen in den Bereichen Strategie, Führung und Prozess- sowie Projektmanagement ermöglicht Ihnen, Führungsaufgaben in Bank- und Versicherungsunternehmen effizient und zielgerecht zu erledigen.

Wissenschaftliches Arbeiten

Wissenschaftliches Denken und Handeln ist uns wichtig. Eigene Erkenntnisse adäquat aufzubereiten ist dabei eine Grundvoraussetzung. Sie vertiefen Ihre wissenschaftlichen Fähigkeiten im Studium. Im Rahmen der Master-Arbeit stellen Sie Ihre Kenntnisse auf diesem Gebiet unter Beweis.

Werbung
BOWLDANCE - Neues Afterwork in Wien

Komm am Do., 21.11.2019 ins Plus Bowling Center in Wien zu unserem einmaligen Afterwork Erlebnis: Tanzen, bowlen, networken - und das bei freiem Eintritt UND kostenlosem Bowling! Infos auf https://bowl.dance.

Fächer:

Diesen Fächern begegnest du u.a. im Studienplan:

Analyse von Geschäftsberichten, Anlegerschutz, Asset Management, Bank Controlling, CRM, Change Management, Compliance in Finanzinstitutionen, Corporate Banking, Datenmanagement, Finanzmarktregulierung, Forschungsmethoden, Geldpolitik, Gläubigerschutz, Informationsmanagement, Internationales Finanzsystem, Investment Banking, Kapitalmanagement, Kommunikation, Kundenanalyse, Liquiditätsmanagement, Marktanalyse, Mitarbeiterinnenführung, Motivation, Preisgestaltung, Projektfinanzierung, Risikomanagement, Risikotransfer, Rückversicherung, Schadensversicherung, Statistik, Teamentwicklung, Unfallversicherung, Unternehmensstrategien, Verbraucherschutz, Vertriebssteuerung, Wissenschaftliches Arbeiten

Studieninhalt

Sie entscheiden sich bereits zu Studienbeginn für „Bankmanagement“ oder „Versicherungsmanagement“. Diese Vertiefung tritt ab dem zweiten Semester in Kraft. Im dritten Semester beeinflusst die Wahl den Großteil der Lehrveranstaltungen, die Sie besuchen. Im Mittelpunkt steht dabei die Vermittlung eines Verständnisses für die Ursache-Wirkung-Zusammenhänge erfolgreicher und wertorientierter Unternehmensführung in Banken oder Versicherungen.

Bankmanagement

Aufbauend auf den Inhalten der Rechnungslegung und des quantitativen Finanzmanagements vermitteln wir Ihnen in dieser Vertiefung vor allem ein vernetztes Verständnis verschiedener Bankunternehmen. Die Schwerpunkte liegen dabei auf der Unternehmenssteuerung, dem Vertriebsmanagement und der unternehmerischen Betrachtung wichtiger Produktklassen. Sie behandeln auch den Umgang mit Privatkundinnen und -kunden sowie das KMU-Geschäft und die Spezifika von Corporate & Investment Banking.

Versicherungsmanagement

Die Vertiefung „Versicherungsmanagement“ ermöglicht Ihnen ein vernetztes Verständnis verschiedener Versicherungsunternehmen und -arten. Die integrierte Steuerung, das Vertriebsmanagement und die Betrachtung entscheidender Produkte von Versicherungsunternehmen sind die zentralen Schwerpunkte. Sie vertiefen Ihr Wissen zu den Besonderheiten von Lebens-, Kranken-, Schadens- und Unfallversicherung, um sich in auf Ihre späteren Tätigkeitsfelder in der Versicherungsbranche ideal vorzubereiten.

Berufsaussichten / Jobs:

Das ganzheitliche Verständnis der Bank- und Versicherungswirtschaft qualifiziert unsere Absolventinnen und Absolventen zur Lösung komplexer Problemstellungen. Ihre beruflichen Einsatzfelder liegen primär in den Sektoren Banken und Versicherungen, aber auch in Unternehmen außerhalb der Finanzbranche. Weitere Tätigkeitsfelder reichen von der Finanzdienstleistung und Unternehmensberatung über die Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, die Aufsicht und Regulierung von Finanzinstitutionen und Finanzmärkten bis hin zur Tätigkeit als VersicherungsmaklerIn.

Einstiegsvoraussetzungen:

  • facheinschlägiges Bachelorstudium oder
  • eines vergleichbaren und gleichwertigen Studiums

Relevante Meldungen:


Hol dir unseren Academic Informer:

Mit dem Studium.at Newsletter verpasst du nichts mehr: Hochschul-& Wissenschafts-News, Jobs, Events und Sonderangebote für Studierende. Jederzeit abbestellen.


tutor18

Studium.at Logo

© 2010-2019  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Werbung & Mediadaten - Datenschutz - Impressum

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.