Projektmanagement und Organisation

Masterstudium

mit Zugangsbeschränkung

Letztes Update: 18.05.2020
Bereich: Management und Verwaltung 310
Umfang 3 Semester / 90 ECTS
Studienplätze: 50 / Jahr
Sprache:
zum Teil Englisch
Abschluss: Master of Arts in Business, MA
Studientyp:
Präsenzstudium
Anwesenheit:
berufsbegleitend
Kosten: gesetzl. Studiengebühr (363,30€ pro Semester)
Website: http://www.fh-vie.ac.at/S...

Passende Bachelor-Studien

Über das Studium:

Projektmanagement stellt in Unternehmen eine der zentralen Säulen des wirtschaftlichen Erfolges dar. Für die Umsetzung der Projekte werden Führungskräfte benötigt, die über umfassende Kenntnisse im Projektmanagement, betriebswirtschaftliche Analysefähigkeiten und soziale Kompetenzen verfügen. Die Begleitung von Veränderungsprozessen (Change Management) gehört ebenso zu den Aufgaben von Projektmanagerinnen und Projektmanagern, wie die Leitung internationaler Projekte. Der Masterstudiengang „Projektmanagement und Organisation“ bietet eine innovative, praxisnahe und zugleich wissenschaftlich fundierte akademische Ausbildung, die auf die Bedürfnisse der Wirtschaft ausgerichtet ist.

Fächer:

Diesen Fächern begegnest du u.a. im Studienplan:

Controlling, ERP-Systeme, English, Führungsstrategie, Führungstechnik, HR-Management, Haftungsrecht, Intercultural Management, International Contract Law, Negotiation, Organisationskonzepte, Portfolio Management, Programme Management, Projektorientiertes Unternehmen, Prozessmanagement, Quality Management, Risikomanagement, Socio-Economic Context, Statistik, Unternehmensgründung, Vertragsrecht, Veränderungsmanagement, Virtual Collaboration, Wissenschaftliches Arbeiten

Studieninhalt

Studieninhalte / Module:

  • Projektmanagement und Führung
  • General Management
  • Projekt Portfolio Management
  • Management des Wandels
  • Empirische Sozialforschung
  • International Communication

Im fortgeschrittenen Studium wählen die Studierenden eine Spezialisierung:

  • International Projects oder
  • Risiko- & Claimmanagement

Qualifikationsprofil:

Die AbsolventInnen sind in der Lage:

  • als ProjektleiterInnen strategisch komplexe Projekte mit den Methoden des Projektportfolio- und des Multiprojektmanagements zu leiten
  • Abläufe betriebswirtschaftlicher Standardsoftware (SAP) zu analysieren, zu evaluieren und neu zu konzipieren
  • Prinzipien der Unternehmensgründung aus ökonomischer Sicht zu analysieren und zu bewerten
  • die Methoden des interkulturellen Managements in internationalen Projekten anzuwenden
  • Prozesse zu analysieren, zu evaluieren, zu modellieren und zu steuern
  • Projekte zu leiten und in internationalen Projekten Führungsfunktionen zu übernehmen

Berufsaussichten / Jobs:

  • Management von komplexen temporären Vorhaben
  • Management projektorientierter Unternehmen
  • Management von betrieblichen Prozessen

Einstiegsvoraussetzungen:

Abschluss eines rechts-, sozial- oder wirtschaftswissenschaftlichen Studiums, des Studiums der Wirtschaftsinformatik oder des Informationsmanagements, eines technischen Studiums; ausländisches Hochschulzeugnis; nachgewiesene Qualifikationen in Projektmanagement (4 ECTS), Mathematik/Statistik (4 ECTS), BWL (12 ECTS), Rechtslehre (4 ECTS), Englisch (4 ECTS - gilt nicht für Native Speakers). Bei fehlenden ECTS besuchen Sie unsere Brückenkurse.

Aufnahmeverfahren: Online Aufnahmetest (Textverständnis, Englisch, Mathematik, Logik, BWL) und Online Infosession

Schicke eine Anfrage direkt an den Anbieter:

Relevante Meldungen:

tutor18

Studium.at Logo

© 2010-2019  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Werbung & Mediadaten - Datenschutz - Impressum

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.