International Banking and Finance

Masterstudium

mit Zugangsbeschränkung

Letztes Update: 24.05.2019
Bereich: Finanz-, Bank- und Versicherungswesen 17
Umfang 3 Semester / 90 ECTS
Studienplätze: 54 / Jahr
Sprache:
Englisch
Abschluss: Master of Arts in Business, MA
Studientyp:
Präsenzstudium
Anwesenheit:
berufsbegleitend
Kosten: gesetzl. Studiengebühr (363,30€ pro Semester)
Website: http://www.fh-vie.ac.at/S...

Über das Studium:

Im Zentrum des international ausgelegten, englischsprachigen Masterstudienganges „International Banking and Finance“ steht der Erwerb von praxisrelevanten Managementfähigkeiten, ausgerichtet für die internationale Banken- und Finanzbranche. Vortragende aus führenden internationalen Bank- und Finanzinstituten sowie LektorInnen der Fachhochschule geben ihre Fachexpertise an die Studierenden weiter und regen zu vertiefenden Diskussionen an. Die internationale Zusammensetzung innerhalb des Studienganges und der daraus resultierende fachliche Austausch bilden die Basis für die akademische Ausbildung hochqualifizierter, international ausgerichteter AbsolventInnen.

Fächer:

Diesen Fächern begegnest du u.a. im Studienplan:

Bank Management Processes, Banking Business Game, Banking and Finance, Bankmanagement, Business und Model-Related Issues, Change Management, Compilance, Credit Risk, Distribution Management, Economic, Ethik, Fixed Income, Intercultural Management, International Accounting Standards, Liquidity Management, Market Risk, Money Market, Operational Risk, Personnel Leadership, Product Management, Sustainability, Team Building

Studieninhalt

Studieninhalte / Module:

  • Customer and Product Management
  • Treasury and Compliance
  • Cost Accounting
  • Management/Personality Development
  • Risk Management
  • International Bank Management 

Qualifikationsprofil:

Die AbsolventInnen sind in der Lage:

  • Methoden und Konzepte in den Bereichen Kunden- und Produktmanagement, Treasury, Rechnungswesen, Controlling, Liquiditäts- und Risikomanagement auf Masterniveau anzuwenden
  • die Zusammenhänge und Auswirkungen zentraler Bankprozesse zu analysieren sowie Maßnahmen zur Steuerung dieser Prozesse zu planen und in einem internationalen Umfeld zu implementieren
  • zentrale Themen der Gesamtbankensteuerung zu identifizieren und zu analysieren, um kontextspezifisch Empfehlungen und Maßnahmen daraus abzuleiten
  • Konzepte und Methoden der modernen Managementlehre (Corporate Social Responsibility, systemische Organisationsentwicklung, Collaboration, Change und Innnovation Management) umzusetzen und situationsadäquat anzuwenden
  • an Umsetzungs- und Forschungsprojekten in der Bank- und Finanzwirtschaft mitzuarbeiten

Berufsaussichten / Jobs:

  • AssetmanagerIn
  • Relationship-ManagerIn
  • BankrevisorIn
  • FinanzanalystIn
  • TreasurymanagerIn

Einstiegsvoraussetzungen:

Abschluss eines wirtschaftswissenschaftlichen Studiums ODER ausländisches Hochschulzeugnis UND nachgewiesene Qualifikationen in Betriebswirtschaftslehre (4 ECTS), Rechnungswesen/Controlling (4 ECTS), Volkswirtschaftslehre (4 ECTS), Mathematik/Statistik (4 ECTS) Bei fehlenden ECTS besuchen Sie unsere Brückenkurse.

Aufnahmeverfahren: online Bewerbung, Multiple-Choice-Test, Präsentationsmeeting (auf Englisch). 

Relevante Meldungen:


Hol dir unseren Academic Informer:

Mit dem Studium.at Newsletter verpasst du nichts mehr: Hochschul-& Wissenschafts-News, Jobs, Events und Sonderangebote für Studierende. Jederzeit abbestellen.


tutor18

Studium.at Logo

© 2010-2019  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Werbung & Mediadaten - Datenschutz - Impressum

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.