Bank- und Finanzwirtschaft

Bachelorstudium

Letztes Update: 30.07.2018
BEREICH:
Sozial- und Wirtschaftswissenschaft
DAUER: 6 Semester
ECTS:
180
ABSCHLUSS: Bachelor of Arts in Business, BA
TYP:
Präsenzstudium
ANWESENHEIT:
Berufsbegleitend
Vollzeit
STUDIENGEBÜHR: gesetzl. Studiengebühr (363,30€ pro Semester)
DETAILS: http://www.fh-vie.ac.at/S...

Über das Studium:

Kaum hielt ich im Sommer 2005 die Aufnahmebestätigung für den Bachelorstudiengang Bank- und Finanzwirtschaft in den Händen, durfte ich mich 2008 schon Bachelor of Arts in Business nennen. Sechs Semester mögen auf den ersten Blick eine lange Zeit sein. Rückblickend sind sie jedoch sehr schnell vergangen. Der Lehrstoff wird von LektorInnen, die beruflich in der Finanz- und Wirtschaftswelt tätig sind, praxisbezogen vorgetragen.

Andrea Szatmári, BA, Absolventin

Fächer:

Diesen Fächern begegnest du u.a. im Studienplan:

Arbeitstechniken, Asset and Liability Mgt, Bank Controlling, Bankorganisation, Bankpersonalwirtschaft, Bankrecht, Bankwirtschaft, Betriebswirtschaftslehre, Bewerbungstraining, Bilanzierung, Bonitätsanalyse, Buchhaltung, Business English, Bürgerliches Recht, Compliance, Finanzinformatik, Finanzmathematik, Finanzwirtschaft, Firmenkunden, Fixed Income, Integration und Internationalisierung, Investition und Finanzierung, Kommunikation/Konflikte/Change, Konzernrechnungslegung, Kreditrisikomanagement, Kundengeschäft, Moderation, Optionen, Positionsmanagement, Privatkunden, Präsentation, Revision, Risikomanagement in Versicherungen, Selbstmanagement, Statistik, Steuerrecht, Teamarbeit, Unternehmensanalyse, Unternehmensrecht, Verkaufstraining, Versicherungs-Controlling, Versicherungsbetriebslehre, Versicherungsprodukte, Wirtschaft, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsrecht, Wissenschaftliches Arbeiten, Zeitmanagement

Qualifikationsprofil:

Die AbsolventInnen sind in der Lage:

  • die Geschäftsbereiche von Banken und Versicherungen zu identifizieren und zu analysieren
  • Konzepte und Methoden in den Bereichen Kundengeschäft, Risikomanagement, Mathematik und Corporate Finance anzuwenden
  • Versicherungsprodukte zu unterscheiden und zu bewerten
  • die Methoden des Versicherungscontrollings in der Praxis einzusetzen
  • Fragestellungen der Finanzwirtschaft (z.B. Portfolio Selection, Fixed Income, Optionen) und Corporate Finance (Unternehmensfinanzierung und -bewertung) zu analysieren und zu lösen
  • durch die Verbindung von interkulturellen Managementfähigkeiten und berufsfeldspezifischem Englisch in einem internationalen Arbeitsumfeld zu agieren

Berufsaussichten / Jobs:

  • KundenbetreuerIn
  • AssetmanagerIn
  • AccountmanagerIn
  • FinanzanalystIn
  • PortfeuillemanagerIn
  • WirtschaftsprüferIn, SteuerberaterIn

Einstiegsvoraussetzungen:

Matura, ausländisches Maturazeugnis, Berufsreifeprüfung, Studienberechtigungsprüfung oder Lehre bzw. Abschluss berufsbildende mittlere Schule plus Zusatzprüfungen in Englisch und Mathematik

Aufnahmeverfahren: Aufnahmegespräch und Multiple-Choice-Test (Bank-, Finanz- und Versicherungswirtschaft, Englisch)


tutor18

Studium.at Logo

© 2010-2018  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Impressum - Werbung & Mediadaten - Haftungsausschluss - Datenschutz

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.