Arbeitsgestaltung und HR-Management

Bachelorstudium

Letztes Update: 30.07.2018
BEREICH:
Sozial- und Wirtschaftswissenschaft
DAUER: 6 Semester
ECTS:
180
ABSCHLUSS: Bachelor of Arts in Business, BA
TYP:
Präsenzstudium
ANWESENHEIT:
Berufsbegleitend
STUDIENGEBÜHR: gesetzl. Studiengebühr (363,30€ pro Semester)
DETAILS: http://www.fh-vie.ac.at/S...
WS Gesamtδ Vorsemester
09/10 17 75 92

Quelle: UNI:DATA BMWF

Über das Studium:

Nach Abbruch meines WU Studiums war ich auf der Suche nach einem Personalwesen-Studium. Dabei bin ich auf „Arbeitsgestaltung und HR-Management“ gestoßen. Die LektorInnen kommen großteils aus der Wirtschaft. Sie haben mir eine Fülle von Wissen vermittelt, das ich bereits in der Praxis umsetzen konnte. Das Studium lässt sich sehr gut mit einem Full-Time-Job vereinbaren. Es ist genau das Richtige für mich.

Alexander Wipplinger, Student

Fächer:

Diesen Fächern begegnest du u.a. im Studienplan:

Anreizsysteme, Arbeitsgestaltung, Arbeitsmarkt und Bildungssystem, Arbeitsmedizin, Arbeitsprozessgestaltung, Arbeitspsychologie, Arbeitsrecht, Arbeitsschutzrecht, Arbeitsvertragsgestaltung, Arbeitswissenschaftliche Methoden, Arbeitszeit/Schichtebetrieb, Beihilfen/Förderung, Betriebliche Gesundheitsförderung, Betriebswirtschaftslehre, Bilanzierung, Buchhaltung, Business English, Coaching, Compensationsmanagement, Controlling, Diversity, ERP-Systeme, Eignungsdiagnostik, Formen der Arbeit, Gefährdungsbeurteilung, Gesellschaftsrecht, Gesundheitsprävention, HR-Controlling, HR-Info-Systeme, HR-Organisation, HRM, Humankapitalbewertung, Integrierte Managementsysteme, Interkulturelles Management, Konfliktmanagement, Kostenrechnung, Mediation, Moderation, Negotiation, Online Recherche im Arbeitsrecht, Organisationsentwicklung, Organisationspsychologie, Personalbeschaffung, Personalentwicklung, Personalmarketing, Personalsysteme, Personalverrechnung, Personalwirtschaft, Projektmanagement Software, Prozessmanagement, Prozessmanagementsoftware, Präsentation, Risikobeurteilung, Security, Sicherheitstechnik, Sozialkapitalbewertung, Sozialrecht, Soziologie, Soziologie der Arbeit, Soziologie der Organisation und Betriebe, Statistik, Statistik, Strategische Unternehmensführung, Teamtraining, Vertragsrecht, Verwaltungssysteme, Wissenschaftliches Arbeiten, Wissensmanagement

Qualifikationsprofil:

Die AbsolventInnen sind in der Lage:

  • die Personalsituation eines Unternehmens zu analysieren und zu planen
  • Personalauswahlprozesse zu implementieren und durchzuführen
  • betriebswirtschaftliche Standardsoftware im Personalmanagement anzuwenden
  • Weiterbildungs- und Entwicklungsmodelle für MitarbeiterInnen zu planen und umzusetzen
  • Arbeitsabläufe und das Arbeitsumfeld nach den Aspekten der Sicherheitstechnik, der Gesundheitsökonomie und der Arbeitspsychologie zu bewerten und zu gestalten
  • durch die Verbindung von interkulturellen Managementfähigkeiten und berufsfeldspezifischem Englisch in einem internationalen Arbeitsumfeld zu agieren

Berufsaussichten / Jobs:

  • HR-GeneralistIn / Area HR-ManagerIn
  • RecruiterIn
  • PersonalentwicklerIn, -beraterIn
  • ArbeitsgestalterIn, -technikerIn
  • Health-, Safety-, Environment-ManagerIn
  • Arbeits-, ProduktionsablauforganisatorIn

 

Einstiegsvoraussetzungen:

Matura, ausländisches Maturazeugnis, Berufsreifeprüfung, Studienberechtigungsprüfung oder Lehre bzw. Abschluss berufsbildende mittlere Schule plus Zusatzprüfungen in Englisch und Mathematik

Aufnahmeverfahren: Interview und Multiple Choice-Test (Englisch, Mathematik, Logik, EDV, Personalwirtschaft)


tutor18

Studium.at Logo

© 2010-2018  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Impressum - Werbung & Mediadaten - Haftungsausschluss - Datenschutz

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.