Sales Management

Masterstudium

mit Zugangsbeschränkung

Letztes Update: 24.05.2019
Bereich: Management und Verwaltung 250, Gross- und Einzelhandel 1
Umfang 4 Semester / 120 ECTS
Studienplätze: 25 / Jahr
Sprache:
Deutsch
Abschluss: Master of Arts in Business (MA)
Studientyp:
Präsenzstudium
Anwesenheit:
Berufsbegleitend
Kosten: gesetzl. Studiengebühr (363,30€ pro Semester)
Website: https://www.campus02.at/m...

Über das Studium:

Als Führungskraft im Sales Management arbeiten Sie an der Entwicklung und Formulierung der Unternehmensstrategie mit, entwickeln darauf basierend die Vertriebsstrategie und leiten daraus die Vertriebskonzepte für einzelne Bereiche ab. Sie sind verantwortlich für die Gestaltung der Preis- und Konditionenpolitik sowie maßgeblich an der Gestaltung des Produktsortiments und des Kundenserviceangebotes beteiligt.

Zu den Hauptaufgaben von Führungskräften im Vertrieb gehört selbstverständlich auch die organisatorische und inhaltliche Führung einer Vertriebsabteilung. Eine moderne Vertriebssteuerung ohne qualifizierte Planung und Kontrolle mithilfe von datengestützten Kennzahlensystemen ist heutzutage nicht mehr vorstellbar. Anhand eines Praxisprojektes mit und für Unternehmen werden die modernen Tools aus Marketing/Vertrieb praktisch trainiert.

Das Masterstudium Sales Management vermittelt:

  • sämtliche fachlichen Kompetenzen zur Erfüllung anspruchsvoller Aufgaben im Bereich Sales Management, von der Strategieentwicklung bis zur praktischen Umsetzung
  • alle persönlichen Kompetenzen zur Erfüllung von Führungsaufgaben
  • das Know-how für den sicheren Umgang mit zukünftigen Herausforderungen aus Smart Industries, Corporate Digitalisation und nachhaltiger Unternehmensführung
  • fundierte Kenntnisse in Business English

Führungskräfteausbildung für den Vertrieb:
Das Masterstudium bildet Führungskräfte für das Sales Management aus. Ausgestattet mit allen modernen Werkzeugen wird der sichere Umgang im Spannungsfeld „Kundenwünsche – Unternehmensziele – eigene Interessen“ trainiert.

Fächer:

Diesen Fächern begegnest du u.a. im Studienplan:

Arbeitsrecht, Beschwerdemanagement, Besonderheiten des Vertriebs im Sektor Handel, Business Ethics, Consumer Behaviour, Corporate Strategic Planning Simulations, Customer Relationship Management, Customer Value Management, E-Selling, Führungsmodelle und -stile, Gesellschaftsrecht, HRM, Induktionsveranstaltung, Innovationsmanagement, Key Account Management, Key Accounting, Knowledge and Change Management, Konfliktmanagement, Kreativitätstechniken, Moderationstechniken, Moderne Vertriebsformen, Multichanneling, Operative Aspects of International Distribution, Organizing the Sales Force, Pricing, Sales Excellence & Performance Measurement, Strategisches Management, Supply Chain Management, Vernetztes Denken und Handeln, Vertragsrecht, Vertriebsorganisation und -prozesse, Vertriebssteuerung, Vertriebsstrategie, Wettbewerbsrecht, Wissenschaftlich Arbeiten und optimaler Softwareeinsatz

Studieninhalt

DER VERTRIEB IST EINE SCHLÜSSELSTELLE IM UNTERNEHMEN

Das Masterstudium Sales Management bildet Führungskräfte aus, die das Spannungsfeld einerseits die Interessen der Kunden im eigenen Unternehmen gut zu implementieren und andererseits beim Kunden die Unternehmensinteressen zu vertreten, erfolgreich bewältigen können.

Ausgestattet mit allen modernen Werkzeugen des Vertriebsmanagements und der Vertriebsorganisation lernen Sie, sich sicher im Spannungsfeld „Kundenwünsche – Unternehmensziele – eigene Interessen“ zu bewegen. Dies bewältigen unsere AbsolventInnen sowohl auf nationaler als auch internationaler Ebene, innerhalb jedes Sektors (Handel/Dienstleistung/Industrie) unabhängig von Unternehmensgröße und -Branche.

Der Vertrieb ist eine Schlüsselstelle im Unternehmen. Über den direkten Kontakt mit den Kundinnen und Kunden tragen die MitarbeiterInnen und Führungskräfte sehr viel Verantwortung. Aus der Funktion des Vertriebs als „Verkäufer der KundInneninteressen an das eigene Unternehmen“ ergeben sich Interaktionen mit vielen anderen Unternehmensbereichen. Notwendig sind daher die Kenntnis gesamtunternehmerischer Zusammenhänge und die Fähigkeit, innerhalb dieser Rahmenbedingungen agieren zu können. Die Führungsaufgabe erfordert Weitblick und Planung sowie die Bewältigung der Gratwanderung zwischen Unternehmensinteressen und Marktanforderungen.

Berufsaussichten / Jobs:

Umfragen zeigen: Der Ruf der Wirtschaft nach akademisch ausgebildeten VertriebsmitarbeiterInnen ist laut. Beschäftigungsmöglichkeiten finden sich daher in sämtlichen Unternehmen, Organisationen und Institutionen, in denen strukturiertes Management der Kundenbeziehung gelebt wird.

Unabhängig von der Unternehmensgröße oder Branche, warten auf Sie folgende spannende Positionen:

  • Leitung der Vertriebsabteilung
  • Markt-, Landes-, Gebiets- oder Regionalleitung im Vertrieb
  • Leitung Vertriebsaußendienst
  • Key Account ManagerIn
  • VertriebscontrollerIn
  • Customer Service ManagerIn
  • Leitung Vertriebsinnendienst
  • Leitung von Vertriebsprojekten

TÄTIGKEITSBEREICHE

Zu den Hauptaufgaben einer Führungskraft im Sales Management zählt die Gestaltung, der Aufbau- und Ablauforganisation der Vertriebsabteilung und noch vieles mehr:

  • Strategieentwicklung und -umsetzung im Sales-Bereich
  • Konzeption und Gestaltung der Vertriebsaktivitäten für Produkte, Märkte und Marken
  • Konzeption und Steuerung von Online- und Mobile-Sales-Aktivitäten
  • Professionelles Kunden- und Beschwerdemanagement
  • Gestaltung der Preis- und Konditionenpolitik
  • Key Account Management
  • Professionelles Multichannel-Management
  • Professionelles Sales Controlling zur kennzahlbasierten Steuerung sämtlicher vertrieblicher Aktivitäten
  • Aufbau und Koordination der vertrieblichen Planung und Budgetierung
  • Führung und Steuerung der Vertriebsabteilung
  • Gestaltung der vertrieblichen Aufbau- und Ablauforganisation

Einstiegsvoraussetzungen:

Zugangsvoraussetzung für das Masterstudium Sales Management ist ein abgeschlossener facheinschlägiger Bachelorstudiengang oder ein gleichwertiges Studium an einer anerkannten inländischen oder ausländischen postsekundären Bildungseinrichtung.

Das zweistufige System der akademischen Ausbildung eröffnet somit auch AbsolventInnen anderer Studienrichtungen und anderer in- und ausländischer Hochschulen die Möglichkeit, in das Masterstudium an der FH CAMPUS 02 einzusteigen.

Relevante Meldungen:


Hol dir unseren Academic Informer:

Mit dem Studium.at Newsletter verpasst du nichts mehr: Hochschul-& Wissenschafts-News, Jobs, Events und Sonderangebote für Studierende. Jederzeit abbestellen.


tutor18

Studium.at Logo

© 2010-2019  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Werbung & Mediadaten - Datenschutz - Impressum

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.