Das weltweit einzigartige Live Quiz für Ihre Veranstaltung

www.streamquiz.at

Rechnungswesen & Controlling

Masterstudium

mit Zugangsbeschränkung

Letztes Update: 24.05.2019
Bereich: Steuer- und Rechnungswesen 14, Management und Verwaltung 250
Umfang 4 Semester / 120 ECTS
Studienplätze: 30 / Jahr
Sprache:
Deutsch
Abschluss: Master of Arts in Business (MA)
Studientyp:
Präsenzstudium
Anwesenheit:
berufsbegleitend
Kosten: gesetzl. Studiengebühr (363,30€ pro Semester)
Website: https://www.campus02.at/r...

Über das Studium:

Ziel des Masterstudiengangs ist die Vorbereitung der Studierenden auf die erfolgreiche Erfüllung von Führungsaufgaben in den Unternehmensfunktionen Rechnungswesen, Controlling oder Finanzen. In dieser Funktion erledigen die AbsolventInnen strategische Aufgaben und unterstützen das Management bei der Planung und Steuerung des Unternehmens. Die Studierenden erwerben in einem betriebswirtschaftlich ausgerichteten Studium mit den Schwerpunkten Rechnungswesen & Steuern sowie Controlling & Corporate Finance fachliche und fachübergreifende Kompetenzen, die sie sowohl für die spezifischen Aufgaben des Berufsfeldes als auch für ein weiterführendes Doktoratsstudium qualifizieren.

Studierende erwerben umfangreiches Fachwissen in den Bereichen Rechnungswesen, Controlling, Finanzen und strategisches Management zur erfolgreichen Führung eines Unternehmens. Ab dem 2. Semester können Wahlpflichtfächer aus den Bereichen Controlling & Corporate Finance oder Rechnungswesen & Steuern gewählt werden.

Eine hohe Nachfrage der Wirtschaft führt zu Jobangeboten bereits während des Studiums

GO INTERNATIONAL

  • Studienreisen und Sprachreisen
  • Auslandssemester möglich
  • Gastvorträge internationaler FachexpertInnen
  • Summer School im Ausland möglich

Fächer:

Diesen Fächern begegnest du u.a. im Studienplan:

Accounting, Controlling, Corporate Finance, Englisch, Finance, Führungskompetenzen, Management, Quantitative Methoden, Rechnungswesen, Taxes, Treuhandwesen, Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftsrecht

Studieninhalt

Schwerpunkte: 

MANAGEMENT DEVELOPMENT

Persönliche Kompetenzen werden über die Semester hinweg durch Lehrveranstaltungen wie zum Beispiel Moderation und Konfliktmanagement, Führung und HRM oder Change Management entwickelt.

FINANCIAL LEADERSHIP

Sie treffen Entscheidungen auf Managementebene und sind aktiv an der Steuerung des Unternehmens beteiligt. Die Einführung von Reporting-Systemen, die Übernahme strategischer Aufgaben sowie der Aufbau des Risikomanagements sind nur einige Beispiele aus der Praxis. Durch das Masterstudium Rechnungswesen & Controlling haben die AbsolventInnen die besten Voraussetzungen, um in Führungspositionen mit hoher Entscheidungskompetenz und Verantwortung tätig zu sein. In diesen Top-Positionen nationaler oder internationaler Konzerne tragen sie aktiv zum Unternehmenserfolg bei.

Studienaufbau:

Die Studierenden wählen ab dem 2. Semester eines der Pflichtwahlmodule Rechnungs- & Treuhandwesen bzw. Controlling & Corporate Finance.

Berufsaussichten / Jobs:

Kaum ein Berufsfeld besitzt so einen großen Einfluss auf Managementprozesse und Entscheidungen in einem Unternehmen wie das Rechnungswesen & Controlling. Geht es zum Beispiel darum, eine Investition zu beurteilen oder finanzielle Risiken zu identifizieren – die Entscheidungsvorbereitung für die Führungsebene liegt genau in dieser Abteilung. In diesem Arbeitsbereich tragen Sie maßgeblich zum Unternehmenserfolg bei. Der Bedarf an ExpertInnen in diesem Gebiet ist nach wie vor ungebrochen.

Die Karrieremöglichkeiten sind breit gefächert. Folgende Positionen stehen Ihnen nach dem Studium offen:

  • AssistentIn der Geschäftsführung oder des Vorstandes
  • PrüferIn (Finanzamt, Rechnungshof)
  • Wirtschaftstreuhand-BerufsanwärterIn (Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung)
  • ProjektleiterIn
  • ControllerIn mit Leitungsfunktion
  • LeiterIn Rechnungswesen
  • UnternehmensberaterIn/Consultant
  • Risk ManagerIn
  • Finance- und Treasury ManagerIn
  • Selbständige/r UnternehmerIn
  • usw.

TÄTIGKEITSBEREICHE

Die Arbeit eines Masters definiert sich sowohl in der operativen Tätigkeit als auch in der Leitung und Führung von verschiedenen Abteilungen oder Bereichen. Sie umfasst ein breites Spektrum unternehmerischer Tätigkeiten, wie beispielsweise:

  • in den Kernbereichen internes und externes Rechnungswesen, Controlling, Unternehmens- und Finanzanalyse, Steuerberatung/Wirtschaftsprüfung, Interne Revision, Strategisches Management bzw. Unternehmensführung, Risikomanagement, Investor Relations, Unternehmensberatung
  • in sämtlichen Sektoren und Branchen
  • in sämtlichen Unternehmens- und Institutionstypen
  • für alle Unternehmensgrößen
  • in national oder international tätigen Unternehmen

Einstiegsvoraussetzungen:

Zugangsvoraussetzung für das Masterstudium Rechnungswesen & Controlling ist ein abgeschlossener facheinschlägiger Bachelorstudiengang oder ein gleichwertiges Studium an einer anerkannten inländischen oder ausländischen postsekundären Bildungseinrichtung.

Das zweistufige System der akademischen Ausbildung eröffnet somit auch AbsolventInnen anderer Studienrichtungen und anderer in- und ausländischer Hochschulen die Möglichkeit, in das Masterstudium an der FH CAMPUS 02 einzusteigen.

Aktuelle Veranstaltungen

Relevante Meldungen:


Hol dir unseren Academic Informer:

Mit dem Studium.at Newsletter verpasst du nichts mehr: Hochschul-& Wissenschafts-News, Jobs, Events und Sonderangebote für Studierende. Jederzeit abbestellen.


tutor18

Studium.at Logo

© 2010-2019  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Werbung & Mediadaten - Datenschutz - Impressum

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.