Digital Marketing Management

Masterstudium

mit Zugangsbeschränkung

Letztes Update: 27.01.2021
Bereich: Marketing und Werbung 36
Umfang 4 Semester / 120 ECTS
Studienplätze: 30 / Jahr
Sprache:
Deutsch
Abschluss: Master of Arts in Business (MA)
Studientyp:
Präsenzstudium
Anwesenheit:
berufsbegleitend
Kosten: gesetzl. Studiengebühr (363,30€ pro Semester)
Website: https://campus02.at/dmm...

Über das Studium:

Gesellschaften und ihre Märkte erfahren tiefgreifende Veränderungen durch neue Medien. Die dadurch entstandene Kommunikation und Verfügbarkeit von Information haben das Alltagsleben durchdrungen. Unternehmen und Konsument*innen reagieren auf das dynamische Umfeld und sind gefordert, sich auf sozialen Netzwerken wie Instagram, Snapchat, Twitter zu positionieren und gleichzeitig herkömmliche Marketingkanäle zu integrieren. Damit bricht für Marketer*innen eine neue Zeitrechnung an und innovative Plattformen ermöglichen Unternehmen nie dagewesene Touchpoints zu bestehenden und potenziellen Kund*innen aktiv zu gestalten.

Marketing ist schon längst digital!

Der hohe Grad der Digitalisierung der heimischen Wirtschaft im Marketing stellt die Unternehmen zunehmend vor das Problem des Fachkräftemangels.

Führungskräfteausbildung im Digital Marketing:

Als Führungskraft im Digital Marketing arbeiten Sie an der Konzeptionierung, Planung, Umsetzung und Kontrolle sämtlicher Marketingaufgaben unter Einsatz digitaler Technologien und leiten somit eine Querschnittsfunktion zwischen Marketing und IT. Das vorliegende Masterstudium zielt darauf ab, die beiden Welten Marketing und IT miteinander zu verbinden.

Studieninhalt:

Die inhaltliche Schwerpunktsetzung des Masterstudiums Digital Marketing Management ermöglicht Absolvent*innen ein breit gefächertes Einsatzgebiet in folgenden Bereichen:

  • Durchführung von Marktanalysen
  • Definition der Zielgruppen und Personas
  • Entwicklung, Budgetierung und Umsetzung von Marketingkonzepten
  • Leadgenerierung
  • Neukundengewinnung
  • Kundenbindung
  • Erhebung, Analyse, Interpretation und Reporting von Daten

Qualifikationsprofil:

Die Lehrinhalte des viersemestrigen Masterstudiengangs richten sich an berufstätige Personen, die Begeisterung für Marketing (traditionell oder digital) bereits mitbringen. Einen weiteren Schwerpunkt bildet die betriebswirtschaftliche Managementausbildung mit starkem Fokus auf die praxisorientierten Fähigkeiten zur kompetenzorientierten Nutzung von digitalen Kanälen. Das berufsbegleitende Studium baut ein intensives Verständnis für digitale Transformation und Datenmanagement auf. Es zeigt, welche Rolle das Marketing in diesem Veränderungsprozess spielt.
Die Absolvent*innen werden zusätzlich in allen führungsrelevanten Sozial- und Methodenkompetenzen auf leitende Positionen vorbereitet.

Berufsaussichten / Jobs:

Unabhängig von der Unternehmensgröße oder Branche, warten auf Sie folgende spannende Positionen:

  • Leiter*in (Online-) Marketing
  • Leiter*in (Online-) Kommunikation
  • (Online-) Marketing Manager*in
  • Customer Relationship Manager*in
  • Marketing Project Manager*in
  • Campaign Manager*in
  • Search Engine Marketer*in
  • Market Analyst*in
  • Social Media Marketer*in
  • Mobile Marketing Manager*in
  • Content Manager*in
  • Brand Manager*in

Im Zentrum des Tätigkeitsbereiches der Berufsfelder im Digital Marketing steht die Schaffung der Voraussetzungen zur Erhöhung der Auffindbarkeit, der Bekanntheit und der Reichweite eines Unternehmens oder einer Organisation. Das erfolgt durch Websites oder Social Media in Kombinationen mit klassischen Marketingkanälen. Insbesondere umfasst dies Aufgaben wie

  • die laufende Durchführung relevanter Analysen (Marketing Analytics)
  • der Entwicklung dafür geeigneter Strategien,
  • der Fähigkeit der Ausfilterung und adäquaten Ansprache der relevanten Zielgruppe(n),
  • die Generierung von Leads sowie damit verbunden
  • die Steigerung der Conversion Rate und
  • die Bindung von Kund*innen.

Einstiegsvoraussetzungen:

Zugangsvoraussetzung für das Masterstudium Digital Marketing Management ist ein abgeschlossener facheinschlägiger Bachelorstudiengang oder ein gleichwertiges Studium an einer anerkannten inländischen oder ausländischen postsekundären Bildungseinrichtung.

 

Das zweistufige System der akademischen Ausbildung eröffnet somit auch Absolvent*innen anderer Studienrichtungen und anderer in- und ausländischer Hochschulen die Möglichkeit, in das Masterstudium an der FH CAMPUS 02 einzusteigen.

Relevante Meldungen:

tutor18

Studium.at Logo

© 2010-2021  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Werbung & Mediadaten - Datenschutz - Impressum

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.