Das weltweit einzigartige Live Quiz für Ihre Veranstaltung

www.streamquiz.at

Gesundheits- und Krankenpflege

Bachelorstudium

mit Zugangsbeschränkung

Campus Pinkafeld

Letztes Update: 24.05.2019
Bereich: Krankenpflege und Geburtshilfe 31
Umfang 6 Semester / 180 ECTS
Studienplätze: 25 / Jahr
Sprache:
Deutsch
Abschluss: Bachelor of Science in Health Studies (BSc) und Berufsberechtigung in der Gesundheits- und Krankenpflege
Studientyp:
Präsenzstudium
Anwesenheit:
Vollzeit
Kosten: prinzipiell keine Studiengebühr
Website: https://www.fh-burgenland...

Über das Studium:

Das Bachelorstudium verfolgt das Ziel, kompetente FachexpertInnen in der Gesundheits- und Krankenpflege aus- und weiterzubilden und bietet neben einem akademischen Abschluss auch eine Berufsberechtigung.

In diesem Studium sind Sie richtig, wenn Sie sich vorstellen können, in unterschiedlichen Pflegesettings unmittelbar am Patienten zu arbeiten.

"In diesem Studiengang findet die perfekte Symbiose von Theorie und Praxis auf hohem Niveau statt."

Nadine Graf 
Studiengangsleiterin

Fächer:

Diesen Fächern begegnest du u.a. im Studienplan:

Betriebswirtschaftslehre, Clinical Skills, Diätik, Empathie, Ergonomie am Arbeitsplatz, Ernährungslehre, Forschungsmethoden, Führung, Gerontologie, Gerontologische Pflege, Gerontopsychologie, Gesundheitsförderung, Humanbiologie, Integrative EDV, Kommunikation, Medizinrecht, Nursing, Palliativpflege, Pathologie, Pflegediagnostik, Pflegeintervention, Pflegepädagogik, Pflegerisches Denken, Pflegetheorie, Pharmakologie, Prozessmanagement, Präsentation, Prävention, Psychologie, Public Health, Pädagogik, Qualitätsmanagement, Schreibwerkstatt, Selbsterkenntnis, Soziologie, Statistik, Teamarbeit, Wissenschaftliches Arbeiten, Österreichisches Gesundheitswesen

Studieninhalt

Highlights:

  • Doppelabschluss: Studierende erwerben neben dem akademischen Grad die notwendige Fachkompetenz für die Berufsausübung im gehobenen Dienst der Gesundheits- und Krankenpflege
  • hoher Praxisanteil: 94,5 ECTS (mehr als die Hälfte des Studiums)
  • vereintes Know-how durch die Kooperation mit der burgenländischen Krankenanstalten Gesellschaft (KRAGES) und interaktiver Austauschmit weiteren Studiengängen des Departments Gesundheit
  • optimale Gruppengröße an Studierenden, welche es ermöglicht, individuelle Kompetenzen zu fördern

Berufsaussichten / Jobs:

AbsolventInnen arbeiten in Einrichtungen des Gesundheitsund Sozialwesens (Krankenhäuser, Senioren- und Pflegeheime, Hospize, Rehabilitationseinrichtungen, betreute Wohngemeinschaften, Ambulanzen, Ambulante Hospizdienste, Hauskrankenpflege, Beratungsstellen) in den Bereichen:

Gesundheits- und Krankenpflege
Gutachterliche Tätigkeiten, Pflegeorganisation, Case- und Caremanagement, Qualitätsmanagement

Beratung

Lehre

Einstiegsvoraussetzungen:

Für ein Bachelorstudium an unserer Organisation erfüllen Sie eine der folgenden Voraussetzungen:

  • Matura
  • Studienberechtigungs- oder Berufsreifeprüfung
  • Vorbereitungslehrgang mit Zusatzqualifikationsprüfung
  •  

Relevante Meldungen:


Hol dir unseren Academic Informer:

Mit dem Studium.at Newsletter verpasst du nichts mehr: Hochschul-& Wissenschafts-News, Jobs, Events und Sonderangebote für Studierende. Jederzeit abbestellen.


tutor18

Studium.at Logo

© 2010-2019  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Werbung & Mediadaten - Datenschutz - Impressum

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.