Energie- und Umweltmanagement

Masterstudium

mit Zugangsbeschränkung

Campus Pinkafeld

Letztes Update: 05.04.2019
Bereich: Umweltschutztechnologien 15, Elektrizität und Energie 39
Umfang 4 Semester / 120 ECTS
Studienplätze: 24 / Jahr
Sprache:
zum Teil Englisch
Abschluss: Diplomingenieurin / Diplomingenieur für technisch-wissenschaftliche Berufe - DI oder Dipl.-Ing.(FH)
Studientyp:
Präsenzstudium
Anwesenheit:
Berufsbegleitend
Kosten: prinzipiell keine Studiengebühr
Website: https://www.fh-burgenland...

Über das Studium:

Das Masterstudium verfolgt das Ziel, Energie- und UmwelttechnikerInnen so auszubilden, dass die AbsolventInnen durch ihre gesamtheitliche Ausbildung nachhaltige Lösungen entwickeln, welche uns eine lebenswerte Umwelt sicherstellen. Wenn Sie dazu beitragen möchten, sind Sie richtig in diesem Studium.

"Wir machen aus NichttechnikerInnen TechnikerInnen und aus TechnikerInnen mehr!"
Christian Wartha
Studiengangsleiter

Fächer:

Diesen Fächern begegnest du u.a. im Studienplan:

Betriebliches Energiemanagement, Betriebliches Umweltmanagement, Betriebsorganisation, Certificate Trading, Ecology, Elektrische Antriebstechnik, Elektrische Energietechnik, Energieaustausch, Energiebilanzierung, Energiemodelle und energiepolitische Analyse, Energieverfahrenstechnik, Energiewirtschaft und -versorgung, Energy- and Environmental Politics, Englisch, HRM, Impulsaustausch, Industriewasserwirtschaft, Investition und Finanzierung, Logistik, Mess- und Regelungstechnik, Mitarbeiterführung, Organisationstheorie, Projektleitung, Rechtsgrundzüge des Energie- und Umweltmanagements, Recycling, Recyclingtechnik, Risikomanagement, Stoffaustausch, Stoffbilanzierung, Umweltanalytik, Umweltbewertung, Umweltmesstechnik, Umweltverfahrenstechnik, Umweltökonomie, Volkswirtschaftslehre, Waste Management, aktuell Recht

Studieninhalt

Highlights

  • Studieneingangsphase je nach Vorkenntnissen: Studierende bringen ihre Kompetenzen aus Wirtschaft ODER Technik ein und lernen die jeweils andere Disziplin vertiefend kennen
  • individuelle Vertiefungsmöglichkeit und Anwendung der theoretischen Kenntnisse durch interdisziplinäre Projekte
  • Organisation: berufsbegleitend - blended learning
  • (Unterricht Freitag 14:00-21:00 und Samstag 08:30 - 17:00 (14-tages Rythmus)
  • individuelle Begleitung vor und während des Studiums „p-Learning“
  • technisch sehr gut ausgestattetes Energie- und Umweltlabor

Berufsaussichten / Jobs:

AbsolventInnen sind zur Übernahme von Führungspositionen in Energieunternehmen, technischen Büros, Umweltschutzorganisationen, Entsorgungsunternehmen, im Anlagenbau oder in der Beratung bereit:

Energietechnik und -management
als SpezialistIn im Unternehmen für die Entwicklung und Optimierung von betrieblichen Energiekonzepten

Umwelttechnik und -management
als Umweltbeauftragte/r, als SpezialistIn im Unternehmen für die Entwicklung und Optimierung von umweltrelevanten Prozessen z.B. zur Minimierung der Umweltbeeinträchtigung durch Abluft, Abwasser oder Abfall

Planung und Beratung/Consulting
als MitarbeiterIn bzw. LeiterIn im Bereich von energie- und umweltrelevanten Optimierungsdienstleistungen sowie der Planung und Ausführung von entsprechenden Anlagen für Kunden und als BeraterIn für energie- und umweltrelevante Themen.

Angewandte Forschung, Innovation und Ausbildung
als ForscherIn und ProjektleiterIn in Forschungs- und Entwicklungsabteilungen für Innovationen bzw. als ExpertIn im Bereich der Lehre/Aus- und Weiterbildung.

Einstiegsvoraussetzungen:

Fachliche Zugangsvoraussetzungen zum Studium am Fachhochschul-Masterstudiengang für Energie- und Umweltmanagement ist ein abgeschlossener facheinschlägiger Bachelor-Studiengang oder der Abschluss eines gleichwertigen Studiums an einer anerkannten inländischen oder ausländischen postsekundären Bildungseinrichtung.

Relevante Meldungen:


Hol dir unseren Academic Informer:

Mit dem Studium.at Newsletter verpasst du nichts mehr: Hochschul-& Wissenschafts-News, Jobs, Events und Sonderangebote für Studierende. Jederzeit abbestellen.


tutor18

Studium.at Logo

© 2010-2019  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Werbung & Mediadaten - Datenschutz - Impressum

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.