Angewandtes Wissensmanagement

Masterstudium

mit Zugangsbeschränkung

Campus Eisenstadt

Letztes Update: 04.03.2019
Bereich:
Sozial- und Wirtschaftswissenschaft
Umfang 4 Semester / 120 ECTS
Studienplätze: 35 / Jahr
Sprache:
zum Teil Englisch
Abschluss: Master of Arts in Business (MA)
Studientyp:
Fernstudium
Anwesenheit:
Berufsbegleitend
Kosten: prinzipiell keine Studiengebühr
Website: https://www.fh-burgenland...

Über das Studium:

Das Masterstudium verfolgt das Ziel, ExpertInnen für WissensmanagementOnline-Kommunikation und eLearning aus- und weiterzubilden.

In diesem Studium sind Sie richtig, wenn Sie sich für die Themen Wissen, Web und Kommunikation interessieren und Ihre Kompetenzen um neue Themen erweitern wollen.

"Die systematische Weitergabe von Wissen. Online und offline. Mit und ohne webbasierte Tools. In Form von Wissenstransfer, Online-Kommunikation und E-Learning. Das steht im Mittelpunkt des Studiums."

Barbara Geyer-Hayden 
Studiengangsleiterin

Fächer:

Diesen Fächern begegnest du u.a. im Studienplan:

Cost and Quality Management, E-Learning, Innovationsmanagement / Lernende Organisation, Kommunikation, Management & Kommunikation, Medien, Mediendidaktik, Online Marketing, Online-Kommunikation, Organisationsentwicklung, Personalentwicklung / Skills Management, Prozessmanagement, Social Media Games, Statistik, Wissensmanagement, Wissensmanagement Methoden, Wissensmanagement Strategien, Wissensorganisation, eKollaboration-Technologien

Studieninhalt

Highlights

  • Alleinstellung in Österreich – seit 2001 Lehre und Forschung zu den Themen Wissensmanagement, Online-Kommunikation und eLearning
  • Innovatives eLearning – 50% Blended Learning mit Inverted Classroom und der Integration der studentischen Praxiserfahrung in die Lehre mit ePortfolios/Blogs
  • Online-Kommunikation – Wissensvermittlung in und zwischen Organisationen mittels innovativer Methoden und digitaler Medien
  • Digitale Transformation – selbst fit für zukunftsorientiertes neues Arbeiten werden und das eigene Unternehmen beim digitalen Wandel begleiten

Berufsaussichten / Jobs:

AbsolventInnen arbeiten in den Bereichen Organisation, Online-Kommunikation und Wissensvermittlung in

Unternehmen, für die das Wissen der Beschäftigten ein wichtiger Produktionsfaktor ist

Bildungs- und Weiterbildungsorganisationen, die auf aktuelles eLearning setzen

Projektorientierten Organisationen, die Wissen über Projektgrenzen bereitstellen wollen

Forschungsinstituten und Entwicklungsabteilungen, bei denen laufend neues Wissen entsteht

Einstiegsvoraussetzungen:

Zugangsberechtigt sind Personen mit einem abgeschlossenen, mindestens dreijährigen Studium an einer Fachhochschule, Universität, Pädagogischen Hochschule  bzw. Akademie, Berufsakademie.

Besonders angesprochen sind drei Personengruppen

  • FachexpertInnen aus den Wirtschafts-, Sozial-, Geistes-, Natur-, Rechts- oder Gesundheitswissenschaften, die sich im Rahmen ihrer Berufsfelder verstärkt mit Fragen der Kommunikation, des Lernens und der Organisation beschäftigen wollen.
  • PädagogInnen, die Aufgaben in den Bereichen eLearning und Management von Bildungseinrichtungen übernehmen möchten.
  • Fachleute für Informationsmanagement, Dokumentation, Bibliothekswesen oder IT-Projektmanagment, die ihre Ausbildung vertiefen möchten.

Relevante Meldungen:

tutor18

Studium.at Logo

© 2010-2019  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Werbung & Mediadaten - Datenschutz - Impressum

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.