Science, Technology & Society Studies

Masterstudium

Letztes Update: 05.04.2019
Bereich: Soziologie und Kulturwissenschaften 76
Umfang 4 Semester / 120 ECTS
Abschluss: Master of Arts (MA)
Studientyp:
Präsenzstudium
Anwesenheit:
Vollzeit
Kosten: prinzipiell keine Studiengebühr
Website: https://www.aau.at/studie...

Über das Studium:

Das Masterstudium ist interdisziplinär ausgerichtet und stützt sich vor allem auf sozialwissenschaftliche Theorien und Methoden. Dem Studium liegt die Vorstellung zugrunde, dass für die Bewältigung gesellschaftlicher Herausforderungen wissenschaftlich-technische Innovationen nötig sind, die zur allgemeinen und individuellen Wohlfahrt beitragen und damit nachhaltig und zukunftsfähig sind.

Studierende werden auf Tätigkeiten in unterschiedlichen institutionellen Kontexten und Organisationen vorbereitet. Sie erlangen ein fundiertes Wissen über die Hervorbringung, Regulierung und Nutzung neuer Felder und Anwendungen von Forschung und Innovation sowie Fertigkeiten, diesbezügliche Kontroversen in der Öffentlichkeit zu verstehen und für Entscheidungsprozesse in verschiedenen Bereichen demokratischer Gegenwartsgesellschaften zu berücksichtigen.

Besonderheiten:

Das Studium ist in den Verbund von gleichartigen Masterstudien der „European Inter-University Association on Society, Science and Technology“ (ESST) integriert. Studierende des ESST-Verbundes sind berechtigt, Lehrveranstaltungen des Masterstudiums an der Alpen-Adria-Universität zu absolvieren, und umgekehrt, Studierende der AAU sind berechtigt, ihr Masterstudium mit einer Spezialisierung an einer ESST-Partneruniversität zu vertiefen. Die Masterarbeit können sie im Rahmen des Aufenthalts an der ESST-Partneruniversität verfassen. In diesem Fall muss die Masterarbeit auf Englisch verfasst werden.

 

Qualifikationsprofil:

Nach Abschluss des Studiums „Science, Technology & Society Studies“ sind AbsolventInnen in der Lage

  • aktuelle Problemlagen und Konfliktfelder mit Bezug zu Wissenschaft, Technik und Innovation selbständig zu analysieren;
  • Wechselwirkungen zwischen wissenschaftlich-technischen Entwicklungen und gesellschaftlichem Wandel zu verstehen;
  • Einsichten der sozialwissenschaftlichen Wissenschafts- und Technikforschung für gesellschaftliche Entscheidungs- und Gestaltungsprozesse aufzubereiten;
  • erworbene Kompetenzen in der strategischen Planung und im Projektmanagement von Unternehmen und in öffentlichen Beteiligungsprozessen einzusetzen;
  •  an wissenschaftlichen Forschungsprojekten mitzuarbeiten.

Berufsaussichten / Jobs:

Die Absolventinnen und Absolventen qualifizieren sich für Tätigkeiten z. B. in folgenden Institutionen:

  • öffentliche Verwaltung
  • Forschungsförderorganisationen
  • Fachverbände
  • Unternehmen der Privatwirtschaft
  • zivilgesellschaftliche Organisationen

Einstiegsvoraussetzungen:

Fachlich in Frage kommendes Bachelorstudium aus geistes- und kulturwissenschaftlichen oder sozial- und wirtschaftswissenschaftlichen Studien; ein Fachhochschul-Bachelorstudiengang; ein anderes gleichwertiges Studium an einer anerkannten postsekundären Bildungseinrichtung

Studierende, die ein Bachelorstudium aus der Gruppe der ingenieurwissenschaftlichen, naturwissenschaftlichen, medizinischen, künstlerischen Studien abgeschlossen haben, müssen einen Nachweis über folgende Kenntnisse erbringen:

  • Interdisziplinäre Perspektiven auf Wissenschaft und Technik in der Gesellschaft mit 8 ECTS, wie Technikgeschichte, -philosophie, -soziologie, Technikfolgenabschätzung, partizipative Verfahren und Bürgerbeteiligung, Technik- und Wissenschaftskommunikation, Umweltsystemwissenschaften, u. Ä., und
  • Methodologische Grundlagen mit 8 ECTS, insbesondere aus Wissenschaftstheorie, Philosophie oder fachspezifischen Methodologien und
  • Sozialwissenschaftliche Grundlagen mit 8 ECTS, insbesondere aus Soziologie, Politik-, Rechts-, und Wirtschaftswissenschaft, Anthropologie, Geographie, Geschichte oder Kulturwissenschaften

Hol dir unseren Academic Informer:

Mit dem Studium.at Newsletter verpasst du nichts mehr: Hochschul-& Wissenschafts-News, Jobs, Events und Sonderangebote für Studierende. Jederzeit abbestellen.


tutor18

Studium.at Logo

© 2010-2019  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Werbung & Mediadaten - Datenschutz - Impressum

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.