Studentenkonto

Ohne Konto geht’s halt doch nicht. Fast alle Banken bieten Studierenden ein Konto mit speziell vergünstigen Tarifen an, Stichwort „Studentenkonto“. Quasi eine Investition in die Zukunft: Denn auch wenn während der Studienzeit in der Regel eher Ebbe am Konto herrscht (und sich somit mit Studierenden recht wenig verdienen lassen würde), so wandelt sich der einst arme Student nach abgelegtem Studium zum lukrativen Kunden. WIN:WIN für alle Beteiligten sozusagen.

Zahlreiche große Banken platzieren ihre interessanten Studentenkonto-Angebote unübersehbar auf den jeweiligen Websites. Gratis hier, Zuckerl da, Gutschein noch drauf, … so richtig durchsichtig sind aber die wenigsten Angebote und oft „steckt der Hund im Detail“ - ein vollständiges Leistungsblatt konnten wir online jedenfalls nirgends finden. Lediglich die BAWAG wies einige, relevante Posten auf Ihrer Website aus. Auf telefonische Nachfrage wurde uns ein detailliertes Leistungsblatt nur von der Erste Bank, der Volksbank und der Raiffeisen per Email zugeschickt. Die BAWAG schickt nur per Post, aus den Zusendung der Bank Austria konnten wir lediglich Basisinformationen, aber keine detaiillierten Spesen entnehmen.

Generell lassen sich folgende Merkmale bei einem "Studentenkonto" festhalten:

  • gratis Kontoführung
  • gratis E-Banking
  • gratis MAESTRO Karte und oft auch eine Kreditkarte im 1. Jahr gratis
  • Überziehungsrahmen möglich (individiuell bzw. nach Studienabschnitt geregelt)

Um ein Studentenkonto zu eröffnen, ist eine Inskriptionsbestätigung notwendig. Diese musst du dann auch in regelmässigen Abständen vorweisen, damit dein "Sonderstatus" aktiv bleibt. Keine Sorge, die Bank wird sich hier bei dir melden.

Richtig schlau wurden wir aus den uns zugesendeten Materialen dennoch nicht, um eine möglichst komplette Gegenüberstellung der Studentenkonten zu verwirklichen. Grund genug für den Online-Tutor, sich diese Daten direkt aus den Banken zu beschaffen. Hierzu besuchten zwei Mitarbeiterinnen im Jahr 2010 Bankfilialen der Erste Bank, BAWAG, Bank Austria, Raiffeisen und Volksbank im zweiten Wiener Gemeindebezirk – bewaffnet mit einem umfangreichen Fragenkatalog zum Studentenkonto. Diese Daten werden derzeit aktualisiert. Neu hinzugefügt wurde per 22.07.2015 das Angebot von Hello bank!.

Welche Bank hat das beste Studentenkonto-Angebot? Entscheide selbst.

 

3864 Jobs für Studenten & Absolventen

freiwillige Mitarbeit an der KinderuniWien

Kinderbüro der Universität Wien

Interviewer (w/m) für Fahrgasterhebung im Fernverkehr der ÖBB

ist PTV Austria Planung Transport Verkehr GmbH

Jurist/-in

NÖ Landes-Landwirtschaftskammer

Ferialstellen in der Einsatzplanung

Volkshilfe Wien gemeinnützige Betriebs-GmbH

Mitarbeiter für Foren-Moderation

DJ Digitale Medien GmbH