Quartier Leech - Afro-Asiatischen Institut Graz

50
Wohnplätze
Einzelzimmer
Doppelzimmer
12 Monate
Wohndauer

Derzeit Plätze frei
Derzeit sind freie Heimplätze verfügbar.

Werbung
BOWLDANCE - Neues Afterwork in Wien

Komm am Do., 21.11.2019 ins Plus Bowling Center in Wien zu unserem einmaligen Afterwork Erlebnis: Tanzen, bowlen, networken - und das bei freiem Eintritt UND kostenlosem Bowling! Infos auf https://bowl.dance.

Beschreibung:

Als Kommunikations- und Begegnungszentrum für Studierende aus Afrika, Asien und Lateinamerika fungiert das Afro-Asiatisches Institut Graz einerseits als Schnittstelle zu österreichischen Studierenden, Institutionen und Organisationen, andererseits bietet das Institut mit seinem entwicklungspolitischen und interkulturellen Bildungs- und Kulturprogramm einem breiten Publikum Informationen sowie vielfältige Möglichkeiten zum Kulturaustausch.

Das Afro-Asiatische Institut ist Informations- und Servicestelle für ausländische Studierende und bietet Wohnmöglichkeit für 50 Studentinnen und Studenten.

Lage & Alternativen

Orientierung leichtgemacht:
Quartier Leech - Afro-Asiatischen Institut Graz auf unserer akademischen Österreich-Karte mit allen Studentenheimen und Ausbildungsstätten sowie vielen Wohnungen und WG-Zimmern

Anreisedauer zu den Ausbildungsstätten im Bundesland:

Wir fragen die Standortdaten dieses Studentenheims live bei Google ab und sagen dir, wie lange du zu Fuß, mit den Öffis sowie einem Auto zu deiner Ausbildungsstätte brauchst.

Ausbildungsstätte:
Bitte wähle deine Ausbildungsstätte, um die Anreisedauer zu erfahren.

Studentenheim-Index 2019 für Steiermark

Anfrage direkt an dieses Studentenheim senden:


Hol dir unseren Academic Informer:

Mit dem Studium.at Newsletter verpasst du nichts mehr: Hochschul-& Wissenschafts-News, Jobs, Events und Sonderangebote für Studierende. Jederzeit abbestellen.


tutor18

Studium.at Logo

© 2010-2019  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Werbung & Mediadaten - Datenschutz - Impressum

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.