SCARYFEST 2019 Knigge – Alle Infos zum großen Selbsthilfetreffen

30. Oktober 2019 - 18:33

Von Studium.at veröffentlichte Pressemeldung der Zombies aus der Ottakringer Brauerei im Rahmen des SCARYFEST 2019

Eine intensive Vorbereitung ist das A und O für einen maximalen Therapieerfolg im Rahmen unseres Selbsthilfe-Treffens. Hiermit möchten wir Ihnen wie in den Jahren zuvor vorab ein Maximum an Informationen bereitstellen und alle bis heute aufgekommenen Fragen abschließend beantworten.

Vorab: Die Tickets sind - wie bei eigentlich allen Partys in der Ottakringer Brauerei - ONE-WAY. Alles andere würde das gestaffelte Zugangssystem sonst ad absurdum führen. Wir bitten hier um Verständnis in Ihrem eigenen Interesse. Vorsicht: Am Gelände der Ottakringer Brauerei gibt es keinen Bankomaten! 


Ich habe noch KEIN TIcket für das SCARYFEST 2019:

HIER alle Informationen zu der Abendkassa.

Wie immer geben wir auch heuer den STATUS der ABENDKASSA mitsamt VERFÜGBARKEITEN von Tickets LIVE unter www.scaryfest.at/status durch. 


Ich habe ein [email protected] VORVERKAUFS-Ticket: 

Bitte bringen Sie ihr Ticket (Vorsicht: NICHT die Rechnung) auf einem ausgedruckten A4 Zettel mit. Achten Sie darauf, dass der Strichcode sauber gedruckt wurde. Wenn Sie über ein modernes Smartphone verfügen, sind unsere Scanner auch in der Lage, direkt von Ihrem Display zu scannen. Bitte stellen Sie in diesem Fall Ihr Display vor dem Scan-Vorgang unbedingt auf maximale Helligkeit. 

Ihr Eingang am SCARYFEST 2019:

Bitte nutzen Sie den für Sie vorgesehenen Eingang (Ausnahme: Sie erscheinen vorzeitig und Ihr Zugang ist noch nicht geöffnet, dann den Eingang der Vorgängergruppe). Wer zu spät kommt, bitte trotzdem den Eingang der Ticket-Kategorie nehmen. 

„FOXTROTTerInnen“ werden u.u. zusätzlich über den Zugang Ecke Feßtgasse abgewickelt. Eine Schleuse wird hier bei Bedarf geöffnet und vom Security-Team kommuniziert.

Wartezeiten und Erscheinen:

Die Trennung in 3 Therapiegruppen beugt per se langen Wartezeiten am Eingang vor. Bitte bedenken Sie aber, dass auch hier Wartezeiten möglich sind, insbesondere dann, wenn alle zu therapierenden Gäste einer Kategorie knapp vor Ablauf der Zeitfrist erscheinen. Wenn Sie eher zu Beginn Ihres Timeslots kommen, ist davon auszugehen, dass Sie wie in den letzten Jahren auch beinahe im Durchgehen in die Location gelangen.

Wenn Sie Ihren Check-In Zeitpunkt verpassen:

Bei Verpassen Ihrer Check-In Zeit wird eine Pönale in Höhe von 5€ eingehoben. In Ausnahmefällen, insb. wenn Sie mit einer Verspätung von über 60 Minuten erscheinen, wird die Pönale auf max. 10€ erhöht. Selbstverständlich werden wir Sie NICHT minutiös sanktionieren und im Zweifelsfall garantiert PRO PatientIn entscheiden. Die angegebenen Zeiten definieren wir jedenfalls als „Zutritt“ zu den Eingangstoren der Ottakringer Brauerei. Wir wollen Sie unter gar keinen Umständen damit bestrafen (und im Idealfall keine einzige Pönale benötigen), sondern lediglich sicherstellen, dass sich die Ströme aller Gäste optimal verteilen und resultierend daraus niemand lange warten muss. Die Zugänge und Garderoben haben eine gewisse Kapazität – jede/r Zu-Spät-KommerIn belastet diese zum Nachteil der korrekt erscheinenden Gäste.

Therapiegruppe BRAVO bis 22:05 Uhr
Therapiegruppe FOXTROTT bis 23:10 Uhr
Therapiegruppe ZULU bis 00:15 Uhr

Das frühere Erscheinen ist immer möglich, Zulus können also auch bereits ab 21:00 Uhr vor Ort sein. Nutzen Sie in diesem Fall bitte den Zugang der jew. vorherigen Therapiegruppe für den Fall, dass Ihr Eingang noch nicht geöffnet oder belegt sein sollte.

Gästeliste

Die Gästeliste schließt um 22:05 Uhr. Bitte seien sie (über)pünktlich, da wir im Anschluss beide Zugänge der Brauerei für unsere Therapiegruppen verwenden müssen. Nicht genutzte Gästelistenplätze gehen nach 22:05 in das Abendkassa-Kontingent über. Missbrauchsversuche werden im Interesse zügiger Abläufe geahndet.

Garderoben:

Viele, viele MitarbeiterInnen kümmern sich um Ihre Kleidung. Garderobe 1 befindet sich unten in der ALTEN TECHNIK (große Halle unten), Garderobe 2 beim Aufgang GERSTENBODEN. Darüber hinaus gibt es eine dritte Entlastungsgarderobe, zu der Sie bei Bedarf geleitet werden. Unser Sicherheitspersonal wird sich um eine bestmögliche Verteilung kümmern – bitte folgen Sie hier den Anweisungen. 

WCs:

WCs für Frauen und Männer finden Sie in jedem der Floors AUSSER am Hopfenboden („WUT“, Drum & Bass) und im Goldfassl Magazin (Silent Disco).
Im Rahmen der erfolgten Umbauarbeiten der Ottakringer Brauerei sind nun zahlreiche barrierefreie WCs verfügbar: Diese befinden sich in der „Alten Technik“ (Kathedrale), dem Gerstenboden („Fake News“), sowie dem Goldfassl Magazin (Silent Disco).

Damit Ihr Therapieerfolg nicht von einer vollen Blase gemindert werden kann, haben wir mobile WCs zusätzlich für Sie im Innenhof platziert.

Kostüm-Guidelines:

Bitte lesen Sie die Kostüm-Guidelines. Im Interesse Ihrer Sicherheit handeln wir hier sehr streng. Lassen Sie potentiell gefährliche Utensilien bitte besser gleich zu Hause. Die Sicherheit unserer Gäste hat oberste Priorität und steht unter keinen Umständen zur Diskussion. Abgenommene Gegenstände werden von unserem Security Team verwahrt und können beim Verlassen der Veranstaltung wieder abgeholt werden.

Öffnungszeiten der Floors:

Aus dramaturgischen und logistischen Gründen öffnen unsere 5 Floors wie jedes Jahr etwas zeitversetzt. Kurz nach 23:00 Uhr sind jedenfalls alle Floors für Sie begehbar.

Rauchen auf der Veranstaltung:

Das Rauchen ist in ALLEN Räumlichkeiten&Floors der Location VERBOTEN und NUR im Innenhof gestattet. Wir bitten um Verständnis, dass wir diesbezüglich sehr streng sein werden.

Tische auf der Veranstaltung:

Wir vergeben bewusst keine Tische fix, damit alle Gäste, die auch mal gemütlich sitzen wollen, dies auch machen werden können. Eine große Area diesbezüglich findet ihr in der Galerie der Alten Technik (Kathedrale). Darüber hinaus haben wir zahlreiche Stehtische und weitere Sitzgelegenheiten auf mehreren der anderen Floors.

Eintritt unter 18:

Derer Eintritt unter 18 ist ausnahmslos NICHT gestattet.

Einblicke in das Therapiezentrum:

Die zu erwartende, starke Nachfrage Ihrerseits hat dazu geführt, dass wir die gesamte Location mit allen nur irgendwie nutzbaren Räumlichkeiten geöffnet und eingerichtet haben. Das bedeutet für uns ganz viel Arbeit und für Sie die folgende Raumverteilung:

  • Aufgang Gerstenboden: Freiwilliges Erstaufnahmegespräch (Fotostation mit kostenlosem Sofortausdruck bis 01:00 Uhr)
  • Gerstenboden: Phase 1 – Nicht Wahr haben Wollen (Alternative/Hiphop)
  • Hefeboden: Phase 2  – Ablenkung (Fernsehstudio, Rock/Metal)
  • Hopfenboden: Phase 3 - Wut (Gummizelle, D'n'B)
  • Alte Technik: Phase 4 - Konfrontation (Kathedrale, Bad-Taste&Party Hits)
  • Goldfassl Magazin: Phase 5 - Apzeptanz (Yoga Studio, Silent Disco mit 2 Kanälen)

Weitere Details der Floors inkl. DJ Line Up wurden per 30.10. auf der Scaryfest Website bei den Phasen ergänzt.
In unserem Fernsehstudio am Hefeboden können Sie bei einem Live-Quiz darüber hinaus sofort 1x 0,5l Ottakringer Blut gewinnen oder in einem Green Screen (allein oder in der Gruppe) um einen Jahresvorrat Ottakringer Helles antreten. Weitere Details gibt Ihnen unser charmantes Personal gerne vor Ort.

Die Silent Disco befindet sich im Goldfassl Magazin. Diesen Floor erreichen Sie direkt vom Innenhof aus (bei den mobilen WCs weiter). Beim Zugang erhalten Sie einen Kopfhörer. Dieser ist beim Verlassen der Silent Disco wieder zurückzugeben. Wenn Sie Ihren Kopfhörer zerstören oder verlieren, müssen wir Ihnen 20€ verrechnen. Bitte geben Sie darauf acht.

WERBUNG IN EIGENER SACHE

Sollte der Klimageddon noch bis mindestens 22.11.2019 auf sich warten lassen, besuchen Sie uns doch am 21. November 2019 bei unserem neuen BOWLDANCE im PLUS Bowling Center Wien. Wir versprechen Unterhaltung für die ganze Familie. (FB-Event: Link)

Vielen Dank, dass Sie diesen ausführlichen Artikel bis zum Ende gelesen haben. Sie sollten jetzt relativ gut vorbereitet sein!

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Anfragen nun nur noch schwer beantworten können, da wir bereits mitten in den aufwendigen Veranstaltungsvorbereitungen stecken.

Wir wünschen Ihnen und uns eine tolle, sorglose und reibungslose Halloween Nacht mit ausgezeichneten Therapieergebnissen am SCARYFEST 2019! :-)

tutor18

Studium.at Logo

© 2010-2021  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Werbung & Mediadaten - Datenschutz - Impressum

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.